Information ausblenden

SX3: Midi Import Programmchange im Inspector fehlt

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Gandi, 30.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gandi

    Gandi Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.03
    Punkte:
    379
    379
    Importiere ich einen Midi-File, so zeigt sowohl der Inspector als auch der Listeneditor die Bank und den Programm-Change des Kanals nicht an.
    Mein Sampler spielt bis zur Nachbearbeitung immer "Piano".

    Die Grundeinstellungen bei Import von Midi-Files sind alle "angehakt", d.h. markiert.

    Exportiere ich den Midi, so reagieren externe Sequenzer (z.B. der Mediaplayer) korrekt. Offensichtlich "versteckt" Cubase diese Befehle.

    Wer kenn eine Abhilfe?

    Gruß
    Gandi
     
    Gandi, 30.10.08
    #1
  2. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.072
    5072
    Irgendwas mit Wiedergabefilter?
     
    nitromaniac, 30.10.08
    #2
  3. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.039
    14039
    Das liegt daran, dass im Inspector generell die Bank Selects/ProgChanges eines MIDI-Files nicht angezeigt werden, sondern am Anfang der jeweiligen MIDI-Spur im MIDI-Part liegen und dort bearbeitet werden können.
     
    tsching, 30.10.08
    #3
  4. Gandi

    Gandi Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.03
    Punkte:
    379
    379
    Hallo tsching,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Dann müste ich sie ja im Listen-Editor der Spur sehen können, wenn ich den ersten Part der Spur auswähle. Dieser zeigt aber keine Programm Change an.
    Arbeite ich übrigens mit Drag/Drop und lasse beim Importieren den Midi-File nicht in Spuren aufteilen (bei Programmeinstellungen / Midi / Midi-Datei/Datei in einzelne Parts auflösen), so zeigt mir der Listen-Editor die Befehle korrekt an. Löse ich dann die Parts auf, so sind sie in den aufgelößten Parts nicht sichtbar.

    Fällt Dir noch was ein?

    Gruß
    Gandi
     
    Gandi, 30.10.08
    #4
  5. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.039
    14039
    Das ist in der Tat merkwürdig, wäre mir aufgefallen, da ich auch bei SX schon viel mit MIDI-Files gemacht habe. hast Du das letzte Update von SX3 aufgespielt? Möglicherweise war das ein Bug in der SX3.0 oder so.
     
    tsching, 30.10.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.