Information ausblenden

Sunne - Ein soziales Projekt möchte ins Regionalradio!

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von UtopiaBlues, 09.09.21.

  1. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Hallo zusammen

    Unsere Band (Menschen mit Beeinträchtigungen mit ihren Betreuern als Mitmusiker) hat in der Corona Zeit ein Projekt gestartet, da wir nicht mehr zusammen proben konnten.

    Wir haben einen unserer Songs Instrument für Instrument aufgenommen und haben uns auch im Mixing versucht. Wir haben anständiges Equipment benutzt (Babyface Pro, Sennheiser MK4, Gefell M930). Der Raum ist unbehandelt.

    Demomix zum Reinhören:
    https://we.tl/t-3t5S2McvnI

    Schlagzeugaufnahme:
    Bei der Schlagzeugaufnahme sind wir wohl gescheitert, auch beim Mixing/Mastering sind wir natürlich überfordert. Die Aufnahmen vom Schlagzeug sind eher schlecht. Ich habe sie trotzdem zum Download angeboten, evtl. kann es jemand hinbiegen. Ansonsten suchen wir noch jemanden der uns ein realistisches Schlagzeug programmieren könnte (oder gar echt einspielen...:) )
    Ich stelle das noch in die Music Cooperation.
    Intro Beat beginnt bei Takt 17 (s.Screenshot), danach einfach weitere Parts einfügen.

    Nun hoffen wir hier jemanden zu finden, der unserem Projekt noch die verdiente Krönung verleiht mit einem fetten Mix!

    Unser kleiner Traum ist es damit ins Regionalradio zu kommen, zu dem wir schon persönliche Beziehungen pflegen. Also die Soundqualität müsste stimmen...

    Vielen Dank euch schon mal :)

    Hier der Link zu den Spuren:
    https://we.tl/t-1pUBGUrsDE

    Haut rein!

    Ein paar Infos noch:
    Tempo vom Song ist 95 (im 4/4 Takt.)
    Arrangement im Screenshot ersichtlich
    Bass haben wir mit Mic und DI aufgenommen
    Akkordeon auch mit 2 Mics, müsst ihr schauen, ob ihr beides verwenden möchtet.

    Textübersetzung ins Hochdeutsche fürs Verständnis vom Inhalt:

    Strophe 1:

    Es gibt Tage da ist alles grau und nass
    Der Nebel, der klebt auf der Strasse
    Ich kriech ins Bett, ach lasst mich sein (in Ruhe)
    Und hoffe es geht bald vorbei.
    Ich sehne mich nach Sonnenschein
    Oh Sonne ich möcht bei dir sein.
    Bring mich an einen Palmenstrand mit blauem Meer und weissem Sand

    Refrain:
    Sonne, gib mir warm
    Sonne, nimm mich in den Arm
    Sonne, scheine in mein Herz
    Sonne, nimm mir den Schmerz

    Strophe 2
    Ich packe mein Zeugs (Sachen) in den Koffer rein
    Jetzt reichts jetzt verschwinde ich
    Ich fahre nach Belp (regionaler Flughafen)
    mit all meinem Geld
    Und fliege in die weite Welt
    Weil ich sehne mich nach Sonnenschein
    Sonne ich möchte bei dir sein
    Bring mich an einen Palmenstrand mit blauem Meer und weissem Sand

    Refrain

    Strophe 3
    Ich fliege überm Wolkenmeer
    Mein Herz ist plötzlich nicht mehr schwer
    Ich geniesse die phantastische Sicht
    Und die Sonne scheint mir mitten ins Gesicht
    Sonne jetzt kommt alles gut
    Mit Badehose und Sonnenhut
    Liege ich bald am Palmenstrand mit blauem Meer und weissen Sand

    Refrain

    Strophe 4

    Jetzt steige ich aus dem Flugzeug aus
    Oh, Sonne ich komme nicht mehr draus (kaper nichts mehr)
    Die Badehose hab ich schon an
    Doch es regnet auch in Panama!
    Himmeldonnertoria (schweizer Fluchwort)
    Das kann doch nicht so weitergehen
    Was ist das für ein Kabarett
    Jetzt geh ich wieder heim ins Bett!

    Refrain
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #1
    SteinHal, whitealbum, fitzwilliam und eine weitere Person bedanken sich.
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    21.232
    21232
    Ich Mixe natürlich mit.

    Aber vll wartet ihr besser mit dem Bereitstellen der Spuren, bis das Schlagzeug neu eingespielt/einprogrammiert ist.
     
    leary, 09.09.21
    #2
    UtopiaBlues bedankt sich.
  3. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Guter Vorschlag, macht Sinn. Ich stelle Vorschläge, die für uns in Frage kommen hier rein, dann könnt ihr damit arbeiten.
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #3
    leary bedankt sich.
  4. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    4.399
    4399
    Hi, ich wollte gerade mal flott gucken ob ich die Drums zu mindestens schon mal ins Midi-Format bringen kann.... Nun ja, so ist mir das einfach zu aufwändig. Du solltest vielleicht die Spuren ganz stumpf zeitsynchron raus rechnen, also so, dass die Kick Refrain dann da anfängt wo sie anfängt und man nicht suchen muss, wo denn der Refrain anfängt. So ist das jetzt eher ein Glücksspiel. Der Mehrkanalexport ist dafür super geeignet. Und dann brauchst du auch echt nicht für jeden Kram einen separaten Ordner, wenn die Spuren gut benannt (ich denke, das passt schon).
     
    Ran, 09.09.21
    #4
    UtopiaBlues bedankt sich.
  5. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    20.279
    20279
    Eine mp3 zum Reinhören wäre schön (also hier im Player, nicht nur als wetransfer Download). Programmieren von Drums ist ja dank EZ-Drummer kein so grosses Ding...Ist sonst alles zum Klick gespielt?
     
    speedtom, 09.09.21
    #5
    UtopiaBlues bedankt sich.
  6. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Also hier nochmals alle Spuren inkl. Drums am richtigen Ort. Wie gesagt ich bin nicht sicher, ob die brauchbar sind. Der Beat kann auch angepasst werden, Spuren weggelassen usw... muss einfach passen!
    https://we.tl/t-AdudLAIZIG
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #6
  7. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Ja, alles mit Klick, Tempo 95, Audio schon bearbeitet mit Melodyne, wo nötig. Evtl. findet ihr noch Knackser, auf unseren Abhören sind keine, da hört man aber nicht viele Details (normale Bühnenmonitore). MP3 hab ich angehängt (ohne Drums).
    Oder wie geht das mit dem Player?
     

    Anhänge:

    UtopiaBlues, 09.09.21
    #7
  8. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    4.399
    4399
    Hab mal gerade drüber geprügelt, falls das wer irgendwie verwursten möchte...bitteschön. Timing war auch schon mal besser, aber kann man ja quantisieren.
     

    Anhänge:

    Ran, 09.09.21
    #8
  9. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    20.279
    20279
    Unten, neben dem 'Antwort erstellen' ist ein 'Datei hochladen'-Button!
     
    speedtom, 09.09.21
    #9
  10. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Ist im Anhang vorheriger Post von mir.
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #10
  11. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    4.399
    4399
    Hier noch das Drum-Mapping. Bei der Hi-Hat ist noch CC 4 an.
     

    Anhänge:

    Ran, 09.09.21
    #11
    UtopiaBlues bedankt sich.
  12. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    20.279
    20279
    Es geht darum, dass Interessierte schon mal hören können, wie es klingt und ob man da etwas aufnehmen könnte (oder programmieren). Gut wäre auch zu wissen, wo die Drums einsetzen sollen, da ja ein Intro dabei und die Drums vermutlich später einsetzen sollen?
     
    speedtom, 09.09.21
    #12
  13. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Also ich mach jetzt einfach mal einen Mixdown aller Spuren mit den Drums am richtigen Ort als mp3. Ist im Anhang. Richtig los gehts bei sek 40, vorher ist Intro

    Evlt. kann ja mal einer einen sauberen Demomix machen. Wie gesagt von mir aus müssen diese Drumspuren nicht drinbleiben, sie dürfen ersetzt werden.
     

    Anhänge:

    UtopiaBlues, 09.09.21
    #13
    speedtom bedankt sich.
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    38.885
    38885
    Wenn man die etwas unmotivierte einzelne Snare, die bis ca. 0:40 geht, einfach weglässt, kann man die Drums nehmen, finde ich. Denn ich weiß nicht so recht, was Du Dir da von anderen Drums versprichst. Wichtiger wäre es glaube ich, das mal vernünftig zu mischen.
     
    sts, 09.09.21
    #14
  15. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    Die muss drin bleiben, ist von einem betreuten Musiker...
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #15
  16. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    20.279
    20279
    Verstehe. Aber quantisieren wäre okay?
     
    speedtom, 09.09.21
    #16
  17. UtopiaBlues

    UtopiaBlues Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.19
    Punkte:
    269
    269
    klar, darf auch, wenn es dem Resultat dient verändert werden
     
    UtopiaBlues, 09.09.21
    #17
    speedtom bedankt sich.
  18. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    9.118
    9118
    Mehr bekomme ich da nicht raus:
     
    BLUE-S-MAN, 10.09.21
    #18
    muffy, UtopiaBlues und speedtom bedanken sich.
  19. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    19.579
    19579
    Das macht doch keinen Sinn, das zu quantisieren. o_O

    Wir haben auch so eine Band ums Eck, und die zwei Dinge, die mich als Zuschauer halten, sind

    - der Heidenspaß den sie haben. :love:

    - das musikalische Schlingern am Abgrund, teils gar Absturz, und dann kriegen sie es - mehr oder weniger - doch wieder zusammen. :eek:
     
    Graham, 10.09.21
    #19
    RawberrY und UtopiaBlues bedanken sich.
  20. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    20.279
    20279
    Du sprichst von Live, der TE möchte gerne eine Aufnahme, die im Lokalradio gespielt werden soll. Live und Studio sind grundverschiedene dinge, weisst du...
     
    speedtom, 10.09.21
    #20
    UtopiaBlues und Graham bedanken sich.