stumm schalten von Spuren in S1

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von sandrinebecker, 23.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    Hi

    Es geht um das simple M bzw. S schalten der Spuren.
    Manchmal geht es und manchmal nicht.
    Es sollte doch so sein, dass wenn ich im Mixer nur eine Spur hören möchte beim Betätigen des S Buttons zunächst alle anderen Spuren gemutet sind. Das klappt auch manchmal, oftmals aber auch nicht.
    Ich nehme an, dass ich unbewusst immer wieder irgedeine Einstellung ändere.
    Welche könnte das sein?

    Danke - Sandie
     
  2. WurstWerner

    WurstWerner

    Registriert seit:
    02.01.12
    Punkte:
    94
    94
    Komisch - das funktioniert hier tadelos. Die Spur muss allerdings markiert sein, entweder die Waveform oder ganz links, wo man die SpurNamen vergibt. Dann kann man über die Tastatur M,S oder R (für record) drücken. Wenn Du das im Mixer machst, braucht natürlich keine Spur markiert sein, das sollte sofort gehen.
    Ganz sicher, dass nicht irgendwelche anderen Spuren schon im Solo Modus sind? Es gibt ja auch einen globalen SOLO Clear, den nutzte ich häufig...sitzte gerade an einem Projekt mit 60-70 Spuren pro Song...da kann es schonmal unübersichtig werden.
    Vielleicht hast Du ja auch Spuren in einer Ordnerspur zusammengefasst und GroupEditing aktiviert. Dann werden im Solo, Mute Record Modus alle Spuren aus dem Ordner gleichzeitg in den Solobus geschickt...was anderes fällt mir spontan jetzt nicht ein. Aber ich bin ja noch ein S1 noob:)
     
  3. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Das geht nicht grundsätzlich überall so, dass lediglich nur EINE Spur solo zu hören ist.
    Zum Beispiel wenn du eine Gruppenspur Solo schaltest, dann sind alle spuren solo, die in dieser Gruppe sind. Das können 4, oder 8 oder 1000unendlich² sein.

    Also musst du mal ganz genau untersuchen, WAS du da solo schaltest.

    Grüße
    Ari
     
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    ich denke du hast irgendwo ein oder mehrere Spuren auf "Slave Solo" stehen. Dann ist der S-Button grün und nicht gelb. Ändere das mit gedrückter- Umschalttaste.

    Auch unterstützt ist die Strg Taste beim Solo-Mute- umschalten von Spuren.


    @Ari
    wofür ist dieser Slave-Solo Modus?


    edit: SAVE nicht SLAVE ;-)
     
  5. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    "Solo save"


    Um bestimmte spuren immer im Solo zu halten, egal wo man noch so rumfuhrwerkt im Mixer.
    Bei mir sind es zb immer die FX-Channels, die im SaveSolo modus sind. Wenn ich zb eine Snarespur solo schalte, möchte ich sie auch so mit dem Raum effektiert hören, wie ich es eingestellt habe. Dafür schalte ich dann diesen Raum-FX auf "Solo save".
     
    Wennto bedankt sich.
  6. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Thx. Jau mach Sinn!
     
  7. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Frage:
    Ich habe in S1 (neuestes Update 2.0.4) die Funktion "Solo ablehnen" noch nicht gefunden.
    Gibt es da einen Shortcut o.ä. den ich übersehen habe?


    .
     
  8. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Was soll das können?
    Praktisches Anwendungsbeispiel?
     
  9. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    So wie ich das hier aus dem Forum gelesen habe, ist "Solo ablehnen" = "Save Solo".

    Anwendungsbeispiel hatte ich ja eben genannt.




    Gruß
    Ari
     
  10. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    gern:

    mit "Solo Safe" ="Solo ablehnen" kann man definierte Spuren unabhängig immer in den Solo-Zustand versetzten, egal ob man in allen anderen Spuren solo oder mute schaltet.

    Diese Funktion ist z.B. sehr nützlich beim -> Mischen:
    So kann man z.B. die Drums und die Bass-Spur in den Modus "Solo ablehnen" versetzen (die sind also immer im Signalweg vorhanden, werden also quasi "gesperrt"!), und in allen anderen Spuren völlig frei und unabhängig das normale solo/mute anwenden.

    Ich benutze das wie gesagt sehr oft.
    Also Beispiel zum schnellen Ausprobieren: Logic/Cubase/Nuendo/ProTools usw. haben den "Solo Safe Mode" schon lange. Feine Sache!

    oder geht das in S1 doch nicht?

    kann ich mir nicht vorstellen...


    .
    kleines Beispiel anhand ProTools (hier für "Solo Safe" und "Rec Safe"!)


    [​IMG]
     
  11. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    [​IMG]



    Was genau soll man auf sowas jetzt antworten?
    [​IMG]
     
  12. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Vielleicht einfach die Wahrheit/Tipps/Tricks/Shortcuts hierzu..?
    Du bist doch hier angeblich der allwissende S1-Fachmann.

    Diese Funktion müsstest du ja eh kennen, wenn du bisher viel Audio gemacht hast.
    Wo finde ich das denn nun in S1?
    hab alles ausprobiert, Manuals gelesen usw.
    Hab ich etwas übersehen?


    Edit: Kollege sagt, selbst Reaper kann das (heisst da anders)
    Ist ja IMHO eine bekannte Grundfunktion einer DAW.
     
  13. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    33
    Punkte:
    85.076
    85076
    @Tonminister: Ist ja schön, dass du gerne Texte schreibst. Macht ja auch Spaß und fördert die Kreativität. Aber worin genau unterscheidet sich das, was du beschreibst, von dem Feature, das oben besprochen wurde (und geklärt wurde, dass S1 das kann)?
     
  14. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Achtung!
    Bei dem Rechner (Win7 32Bit) meines Studiokollegen geht es wie oben beschrieben gerade NICHT.
    Daher die Anfrage.
    Kann da etwas aus älteren Versionen (alle parallel auf dem Rechner, inkl. Demo und registierter V2-Lizenz) durcheinander geraten sein? ist das evtl. bekannt?
    Sonst muss er halt neu aufsetzen. Klar.

    Nachtrag: eben testweise installiert - hier auf meinem Mac geht´s wie angegeben. Sehr gut!


    .






    .
     
  15. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    Okay.
    Wenn ich den Schalter Globales Solo deaktiviere (gelb aus),
    werden alle spuren bis auf die von mir mit S selektierte gemutet.
    So weit so gut.
    Beim Schalter GLOBALES Stummschalten blicke ich noch nicht durch.
    Bei Betätigung wird eine von 16 Spuren bei mir gemutet, warum es die eine ist,
    hat sich mir noch nicht erschlossen.
    Nach meinem Verständnis sollten mit diesem Schalter doch mit einem Klick alle
    Spuren gemutet werden können, oder?

    Wo finde ich den von WW erwähnten Solo Clear?

    Sandrine
     
  16. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Wenn die Funktion, wie hier im Handbuch beschrieben NICHT funktioniert, bitte nochmal melden.
    Aber bitte erst wirklich ausprobieren!

    Und dann die genaue Versionsnummer "des Kollegen" angeben.

    [​IMG]
     
  17. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    danke Ari,

    kannst mir das wesentliche in deutsch (gern auch französisch) übersetzen? Mein Englisch ist ne Katastrophe.

    lieben Dank Sandrine
     
  18. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Das war mehr für die Funktion "Save Solo" gedacht.
    Deine zusätzlichen Fragen eben, sind etwas komplexer.

    Im Prinzip hast du eine etwas verstrickte solo/mute Kombination, die jetzt nicht mehr ganz nachvollziehbar ist. Am besten, du entsolost und entmutest mal komplett ALLES, und dann gehst du nochmal Schritt für Schritt alles durch. Dann könnte vielleicht einiges etwas klarer werden.

    Grüße
    Ari
     
  19. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Danke Ari,
    sorry Leute wegen der Missverständnisse, sicher manchmal schwierig, in einem Thread alle User-Anfragen unterzubekommen. In meinem Stress hier kann da auch mal was übersehen werden beim Lesen.
    Nun, werde das die Tage das besagte Shoprtcut-Problem mal genauer überprüfen, ggf. dann Daten an den Presonus-Support direkt übermitteln. Hatte zuerst wirklich ernsthaft Panik, das würde in S1 nicht gehen, daher. Ein wirklich seltsamer Fehler, das, aber ich schau mal. Passt schon.

    Macht mal weiter in diesem Thread!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.