Information ausblenden

Störgeräusche vom Netzteil

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Ranarion, 18.04.19.

  1. Ranarion

    Ranarion Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.08
    Punkte:
    39
    39
    Macht es nicht mehr Sinn sich einfach einen USB Hub mit externer Stromversorgung zu besorgen und ein USB Kabel ohne Strom-Übertragung?
     
  2. Raven2

    Raven2

    Registriert seit:
    02.12.17
    Punkte:
    32
    32
    ich glaube so ein USB Kabel gibt es nicht, ohne Strom.
     
  3. Ranarion

    Ranarion Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.08
    Punkte:
    39
    39
    nee, aber abtrennen ist leichter als umlöten ^^
     
  4. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.854
    2854
    Ich bring mal wieder meinen alten, sehr guten Bekannten in´s Spiel der auch immer sehr gern, und zu einem wirklich moderaten Preis sich dieses Problems annimmt und es zuverlässig löst:

    upload_2019-4-26_0-17-6.png

    3 oder 4 Stück habe ich davon eingeschleift, da eben genau dein Problem @ TE. Auch so einige andere User hier hat er schon von seinem Können überzeugt :)
     
  5. Ranarion

    Ranarion Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.08
    Punkte:
    39
    39
    @alex-reed ändert nur leider nichts daran, dass das Interface ja irgendwie über USB mit dem PC verbunden werden muss und Ausgang ist nur Klinke zu Klinke, oder Klinke zu XLR, da passen die leider nirgends rein.
     
  6. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.792
    8792
    Die HD400 macht das auch. Aber mein Gott, scheint ja nicht wirklich zu interessieren, denn ich habe die schon im Thread gepostet.
     
  7. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    5.990
    5990
    Würde das Teil mal meßtechnisch untersuchen. Der Frequenzgang könnte recht schön verbogen sein. Warum sind gute Übertrager sonst so teuer?
     
  8. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.854
    2854
    Egal wo in deinem Signalweg. Ob nun direkt nach dem Pezeh wenn´s sein muss oder direkt vor deiner Abhöre, sie tun was sie sollen. Bei mir zB direkt vor der Abhöre und zwischen TR09/ TB03 und Interface. Eingeschleift, Ruhe war. Und ja, den ein oder anderen Adapter musste ich mir dafür zulegen. Aber die paar Zent warens mir wert.
     
  9. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.854
    2854
    Niemand hat behauptet, dass man für 7 Tacken HiEnd Qualität bekommt. Messtechnisch macht sich das sicher bemerkbar, doch akustisch kann ich nicht feststellen dass mir Höhen fehlen oder was auch immer.
     
  10. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.792
    8792
    Ist beim Behringer ebenso, zumindest dann, wenn das Signal auf Line-Level ist. Mit einem Instrumentensignal würde ich da nicht reingehen.
     
  11. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    5.990
    5990
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.792
    8792
    Mit dem Behringer hatte ich keine solche unliebsamen Überraschungen. Mit Instrumenten-Level sollte man das allerdings nicht beschicken.
     
  13. Ranarion

    Ranarion Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.08
    Punkte:
    39
    39
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.19