Stimme kommt in cubase nur verzögert an! Woran liegts?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von diMEnsIOn, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. diMEnsIOn

    diMEnsIOn Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    510
    510
    Hi!
    Wenn ich in Cubase ins Mikrofon spreche und auch aufnehme, dann kommt die Stimme mit einer Sekunde Verspätung erst an... Das ist ein Problem, weil der Track dann nicht mit der Stimme zusammen passt...

    Woran könnte das liegen?
     
  2. metalchicken

    metalchicken

    Registriert seit:
    03.05.05
    Punkte:
    262
    262
    Welche Soundkarte? ASIO Treiber richtig in Cubase unter VST Multitrack hinterlegt?
     
  3. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Ooh, eine Sekunde das ist sehr viel!
    Hast du spezielle Plugins auf der Spur? Probiere sonst da mal ob es was bringt den automatischen Latenzausgleich einzuschränken (dieses Uhrensymbol oben in der Leiste bei Cubase).

    Ansonsten ist halt die Latenz zu groß, so ganz ohne merkliche Verzögerung wirst du es wohl erst bei 2ms hinbekommen... Ich merke bei 5ms (256 Puffergröße) beim einspielen mit dem Keyboard eine mimimale Latenz, gerade so das ich sage "da ist was" aber anderseits wiederum so minimal das es nicht soo stört.

    Asio Treiber wurde schon erwähnt... Nehme mal an du hast auch den richtigen ausgewählt?
     
  4. rockhead

    rockhead

    Registriert seit:
    26.04.05
    Punkte:
    135
    135
    *g* ...die Bahn hat meistens noch mehr Verspätung :D

    sorry, kann leider auch nichts weiter dazu sagen
     
  5. diMEnsIOn

    diMEnsIOn Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    510
    510
    ich hab eine soundkarte von M-Audio "Audiophile2496"..wo muss ich das in cubase einstellen?

    hab den richtigen treiber und sind keine plugins auf der spur... wenn ich in cubase auf monitor klicke und dann sozusagen "live" ins mikro spreche, gibt es auch diese verzögerung...
     
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.710
    15710
    Grüße.


    auf die gefahr hin, mich zu wiederholen: 5ms hört kein mensch. wenn cubase 5ms anzeigt und jemand hörbare latenz hat, zeigt cubase was falsches an. so einfach ist das.


    Der Gruß

    Griffin


    EDIT: geräte -> einstellungen -> vst audiobay
    da den richtigen treiber auswählen und mit "einstellungen" die latenz modifizieren.
     
  7. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Unter Geräte->Geräte konfigurieren->VST Audiobay

    Dort oben muss bei dir etwas stehen wie in etwa "M-Audio Asio". Unten drunter steh dann auch nochmal die Eingangs-/Ausgangslatenz.
     
  8. EddiB

    EddiB

    Registriert seit:
    01.06.04
    Punkte:
    1.983
    1983
    Hi,
    hast Du evtl. "Direktes Mithören" angehakt? Probiers mal ohne, sonst wird das Signal afaik erst noch durch Cubase geschickt, und das dauert.
    Grüße
    Edgar
     
  9. diMEnsIOn

    diMEnsIOn Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    510
    510
    ihr habt recht! unter VST war das falsch ausgewählt! jetzt geht es!

    super! danke an alle!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.