Information ausblenden

Steinberg Hypersonic

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von JKG, 04.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JKG

    JKG Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    133
    133
    Hallo Zusammen,

    habe eine Frage zu Steinbergs Hypersonic.

    Also, ich war in Frankfurt auf der Messe. Habe mir da interessehalber mal
    die YAMAHA motif Teile angeschaut und angehört.

    Mir ist aufgefallen, dass die Kisten wirklich tolle Arpeggios mit Akkustichen Gitarren haben. Es klingt wirklich sehr echt.

    Kann man mit dem Arpeggiator des Hypersonic auch solche Gitarren "nach machen" ???

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß Jörg
     
    JKG, 04.04.06
    #1
  2. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    38
    Punkte:
    90.686
    90686
    Wie's mit HyperSonic 2 ist, weiß ich nicht, die haben da ja an Arpeggiatoren ziemlich zugelegt, aber mit den Motif-Mega-Voice-Gitarren-Patterns können sie denke ich nicht mithalten (ich hab HyperSonic 1 - das hat ja gar keine Arps für die Gitarren).

    Can
     
    Can, 05.04.06
    #2
  3. JKG

    JKG Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.05
    Punkte:
    133
    133
    Hallo Can !

    Danke für Deine Antwort.
    Gibt es denn nicht irgendeine Software, die Gitarrenarps erstellt.

    Was nützen mir meine besten YAMAHA-MEGA-VOICE Gitarrensounds,
    wenn man sie auf einer Keytastatur nicht richtig einspielen kann.

    Also, noch mal an alle Mitleser.

    Ich suche eine Software, die auf MIDI-Basis Gitarrenriffs erstellen kann.
    Der Roland G70 hat auch so einen Guitarmode. Sowas als Software
    würde mir schon reichen.


    Gruß Jörg
     
    JKG, 06.04.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.