Spurenlänge anpassen Cubase VST 5.1

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von BWG, 28.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BWG

    BWG Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    149
    149
    Hallo, das ist jetzt wahrscheinlich so eine typische Noob Frage, hab schon die Cubase Referenz bemüht, konnte aber leider nichts finden oder bin einfach zu blöd. Möchte ein paar Stücke versenden zur Weiterbearbeitung und habe das Problem, das manche Spuren on the fly recorded sind, also erst irgendwo in der Mitte beginnen. Wie kann ich diese Spuren in der Länge verändern, daß alle denselben Anfang haben? Hoffe, ich hab das verständlich ausgedrückt, wenn nicht, bitte nachfragen.
    lg
     
  2. Reason1909

    Reason1909

    Registriert seit:
    05.10.10
    Punkte:
    944
    944
    Und was möchtest Du wissen?
     
  3. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.170
    5170
    Wie exportierst du?
    Beim Export wird der Bereich zwischen den Locatoren exportiert.
    Ansonsten kannst du mit dem Stift den leeren Bereich füllen, und dann zusammenkleben.
     
  4. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    13.263
    13263
    Lokatoren ans Anfang und Ende des gesamten Songs setzen und jede Spur einzeln exportieren.

    Dann wird alles exportiert was zwischen den Lokatoren ist, also auch die Stille bevor der eigentlich Part beginnt.
     
  5. BWG

    BWG Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    149
    149
    Ach, das Leben kann so einfach sein, vielen Dank, das rettet meinen Tag!!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.