Information ausblenden

Spectrasonics Omnisphere und Cubase 9

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von AndreasB, 17.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    Hallo, ich habe noch die erste Version von Spectrasonics Omnisphere ....nachdem ich von Cubase 8 auf Cubase 9 upgedatet habe....kann ich es in Cubase 9 nicht mehr nutzen weil....ich hatte damals 32 Bit installiert......scheinbar. Ab Cubase 9 werden nur noch 64 bit Plugins akzeptiert. Frage. Das Installationsprozedere mit Omnisphere ist eh schon Trikky und schwer.....Kann man das VST Instrument erneut installieren auf 64 bit und muss ich die vorherige Version löschen ? Wer weiß da etwas und kann helfen ? LG Andreas Blanke

    PS: Nein, ich möchte keine Jbridge......da SO scheinbar auch als 64 bit installierbar ist.
    Oder über die schon installierte Version neu mit 64 bit drüberbügeln ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.19
    AndreasB, 17.01.19
    #1
  2. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.19
    AndreasB, 17.01.19
    #2
  3. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    ich frage nochmal vorsichtig nach 3 Tagen nach....ob jemand helfen kann. Mittlerweile habe ich die Jbridge inst. und hatte kurzfristig den Omnisphere in Cubase 9. Nach Neustart ist er wieder auf der Blacklist bei 32 bit
     
    AndreasB, 25.01.19
    #3
  4. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Ich würde auf jeden Fall die 64-Bit-Version installieren. Eigentlich müsste es ja reichen, nur das Hauptprogramm zu installieren, welches wohl auf Disk 1 ist. Die Bibliothek selbst dürfte ja vom Programmformat unabhängig sein, muss also nicht erneut installiert werden.
     
    stoman, 25.01.19
    #4
  5. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.374
    30374
    Auf den Account gehen und die letzte verfügbare Version der Installer (Programm/Linbrary etc.) herunterladen und installieren.
    Also drüber installieren sollte funktionieren.
    Bei der Installation musst Du natürlich die auch die 64bit-Version des Plugins wählen.
     
    Realist, 25.01.19
    #5
  6. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Man hat ja den Steam Ordner und der kann auch auf einer anderen Platte sein.
    Du installierst einfach die 64 Bit Version, ist wahrscheinlich schon durch die 32 Bit Version aktiviert, wenn nicht aktivieren und Omnisphere fragt, wo sich der Steam Ordner befindet...aber auch diesen müsste O. eigentlich schon durch die 32BIt Version selbstständig finden.
    Sollte eigentlich keinerlei Problem darstellen.
     
    EmulatorX, 25.01.19
    #6
    AndreasB bedankt sich.
  7. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    bis hierher erstmal Danke......ich habe die Lösung für mich gefunden: Ich hatte den Jbridge Ordner unter Windows 10 in C86x abgelegt. Jetzt habe ich ihn verschoben in C: Programme......läuft.

    Die Installation empfandf ich sehr trikky......naja,.....ich habe wohl damals unter 32 bit installiert. Ich hatte glaube ich....alles von SO runtergeschmissen vom Rechner und neu installiert auf 64 bit. Hat aber scheinbar nicht so geklappt, wie ich mir das vorgestellt habe. Irgendwie hat SO weiterhin 32 bit und nicht 64 bit. Ansonsten hätte Cubase 9 ja 64 bit ohne weiteres geschluckt.

    Ich habe aber noch eine Frage.....ich möchte gern SO 2 plus update 2.6 kaufen und installieren. Wenn ich das dann mit 64 bit installiere....aber wie schon oben erwähnt....SO 1 mit 32 bit......nimmt Cubase dann SO 2 automatisch als 64 bit.....sofern ich es diesesmal auch wähle 64 bit ?
     
    AndreasB, 25.01.19
    #7
  8. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    Des Weiteren kommt diese Meldung: Nachdem ich den Omnisphere geladen habe und die die Presets zappe....spätestens nach 3 mal Auswählen kommt die Meldung. Was bedeutet das ?

    nochmal alles neu installieren oder hat das etwas mit dem Steam Ordner zu tun ? Ist abgelegt in C Programme unter öffentliche Dokumente

    Muss ich Cubase als Administrator öffnen.....vielleicht liegt es ja daran
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25.01.19
    AndreasB, 25.01.19
    #8
  9. AndreasB

    AndreasB Themenersteller DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.046
    2046
    da keine weiteren Lösungsvorschläge gekommen sind.....hab ich mich nochmal auf die Fehlersuche begeben. Ich glaube, ich habe die Lösung gefunden. Cubase ist als Admin zu öffnen.....dann funktioniert auch Omnisphere.
     
    AndreasB, 26.01.19
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.