Information ausblenden

Sound-Variation - Anwahl wenn MSB und LSB 000 sind!

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von musikertimo, 13.05.21.

  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.982
    4982
    Hallo,
    weiß vielleicht jemand wie man einen Sound/Patch über die Soundvariations anwählt, wenn dieser im Keyboard den MSB und LSB mit jeweils 000 hat? Ich erstelle gerade für mein Key in Cubase bzw. Studio One Patchname-Scripts / Sound-Variations und stehe vor diesem Problem. Bei allen Sounds, wo MSB und LSB nicht beide 000 sind ist das kein Problem. Nur in diesem Fall geht das nicht. Kann man diese überhaupt anwählen?

    Danke im voraus.
     

    Anhänge:

    musikertimo, 13.05.21
    #1
  2. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    3.283
    3283
    Hier als Beispiel ein XG-kompatibler Klangerzeuger
    Dort hat der Sound "GrandPno" die Bank 0 (LSB und MSB sind dann natürlich jeweils 0)
    upload_2021-5-13_19-16-14.png

    VG, Andreas
     
    akStudio, 13.05.21
    #2
  3. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.982
    4982
    Hi,
    vielen Dank für deine Hilfe.

    Mein Problem ist, dass ich aus einer anderen Bank den Sound, der MSB und LSB = 0 hat anwählen möchte und bei MSB und LSB = 0 werden ja keine Bänke umgeschalten, sprich ich komme erst gar nicht in die entsprechende Bank. Das ist ein bisschen blöd.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.21
    musikertimo, 13.05.21
    #3
  4. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    3.283
    3283
    Wie kommst Du denn darauf?

    Wenn Du vorher die Bank 0 angewählt hattest und in der Bank 0 bleiben möchtest, dann würde ja auch ein normaler PrgChg-Befehl reichen, um Deinen gewünschten Sound anzuwählen.
    Wenn zuvor eine andere Bank angewählt war, schalten die Befehle B0 0 0 (MSB) B0 20 0 (LSB) natürlich auf die Bank 0 zurück - warum sollte das anders sein als bei Werten ungleich Null? Wichtig ist, dass der PrgChg-Befehl nach den BnkSel-Befehlen gesendet wird!

    Wahrscheinlich habe ich Dich noch nicht richtig verstanden ....
     
    akStudio, 13.05.21
    #4
  5. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    38
    Punkte:
    90.248
    90248
    Hi Timo,

    ich habe das eben mal ausprobiert. Kann das aber nicht nachvollziehen. Hier werden die Werte für MSB und LSB auch bei 0 / 0 korrekt gesendet. Hast du das mal mit einem MIDI-Monitor gecheckt?

    midimon.png

    Vielleicht ist ja auch die Nummerierung nicht richtig und dein Klangerzeuger erwartet 1 / 1?
     
    Can, 17.05.21
    #5
  6. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.982
    4982
    So,
    bin wieder zurück und habe mittlerweile neue Erkenntnisse.

    Die MSB und LSB - Werte, auch bei 000 werden von Cubase und Studio One schon richtig gesendet, das was ja auch nicht das Problem. Bei meinem Key (Korg Pa4X) betrifft das nur die XG-Sounds. Es gibt ja vier Kategorien (Factory, Legacy, GM/XG und User) mit den entsprechenden Sounds/Presets. Diese kann man eben alle über MSB und LSB + PC anwählen. Die XG-Sounds haben alle wohl aber als MSB und LSB den Wert 000. Und wenn man z. B. einen Sound in der Factory-Gruppe ausgewählt hat und möchte dann einen XG-Sound auswählen, wird erstmal der GM-Wert gewählt (der mit dem gleichen PC-Wert). Das ist vermutlich technisch irgendwie begründet. Wenn man aber manuell EINMAL einen XG-Sound ausgewählt hat werden auch die anderen XG-Sounds korrekt angesteuert. Dann funktioniert der MSB+LSB mit 000. Also das ist für mich kein großes Problem, es ist mir halt aufgefallen.

    Ich kann es aber auch einmal mit den Werten 1 bzw. 001 probieren - mal schauen was dann ausgewählt wird.
     
    musikertimo, 17.05.21
    #6
  7. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    3.283
    3283
    akStudio, 17.05.21
    #7
  8. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.982
    4982
    Ja, dachte ich ja auch, aber in der Realität sieht das anders aus. Wenn noch kein XG-Sound ausgewählt war wird erstmal der GM-Sound mit dem gleichen ProgramChange ausgewählt - als wenn eben kein MSB + LSB gesendet wird. Deswegen dachte ich am Anfang das bei dem Wert 000 keine Bank ausgewählt wird. Aber wenn eben schon einmal ein XG-Sound ausgewählt wurde (manuell) klappt auch das Umschalten.
     
    musikertimo, 17.05.21
    #8