Information ausblenden

Sonnox November Sale 2020

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von auron, 29.10.20.

  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Sonnox geht nur mit Stick oder Cloud (sowohl Demo als auch Vollversion).
     
    muffy, 29.10.20
    #21
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    HDX ist für Pro Tools HDX (wofür man entsprechende DSP Hardware braucht).
     
    muffy, 29.10.20
    #22
  3. raketenmann

    raketenmann

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    1.092
    1092
    Und Native alles andere? RTAS; AU; VST... ?
     
    raketenmann, 29.10.20
    #23
  4. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.978
    1978
    Da geht´s um die Berechnung im Pro Tools Format. HDX wird auf der separat erhältlichen Hardware von Avid berechnet. Nativ auf deinem Rechner. Die Sonnox Plugins kommen afaik als Native AAX und DSP AAX, TDM, RTAS, VST und AU, bist als AU Nutzer auf jeden Fall safe.
     
    NuckChorris, 29.10.20
    #24
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Pro Tools
    • Pro Tools 10.3.8, 11.3.2, 12 – AAX DSP/ AAX Native
    • Pro Tools 7, 8, 9, 10 – TDM/RTAS
    • Approved Pro Tools CPU, OS and hardware configuration: www.avid.com
    • Legacy support for OS X 10.4.11 – 10.6.8 & Windows XP: TDM/RTAS
    • iLok USB device with latest drivers
    • iLok2 / iLok3 required for AAX plug-ins

    Audio Units
    • Audio Units-compatible application (Logic, Digital Performer etc.)
    • Mac OS X 10.7 or later (for 10.15 Catalina compatibility click here)
    • Legacy 32-bit support for OS X 10.4.11 – 10.6.8
    • iLok USB device with latest drivers
    • iLok2 / iLok3 required for 64-bit plug-in

    VST2 / VST3
    • VST2 or VST3 compatible application (Cubase, Nuendo, Sequoia etc.)
    • Mac OS X 10.7 or later (for 10.15 Catalina compatibility click here)
    • Windows 7 or later
    • Legacy 32-bit support for OS X 10.4.11 – 10.6.8 & Windows XP
    • iLok USB device with latest drivers
    • iLok2 / iLok3 required for 64-bit plug-in
     
    muffy, 29.10.20
    #25
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    Was heißt denn genau ilok Cloud? Hab ich das mit der Software standardmäßig?
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #26
  7. raketenmann

    raketenmann

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    1.092
    1092
    Danke!
     
    raketenmann, 29.10.20
    #27
  8. raketenmann

    raketenmann

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    1.092
    1092
    Ich kenn das von Luna und Soundtoys. Da brauchst du einfach einen Account, in dem werden die Lizenzen aktiviert auf deinem PC/Mac. Das musst du nur einmal machen, danach brauchst du keine Internetverbindung. Zumindest bei den Soundtoys funktioniert das so (und eben bei den UAD luna extensions)
     
    raketenmann, 29.10.20
    #28
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Cloud ist eben keine Aktivierung auf dem PC, sondern in der Cloud. Das geht aber eben auch, wenn man die iLok Weichware hat. Dann wählt man bei der Aktivierung eben Cloud aus und et löppt.


    The iLok Cloud allows iLok Cloud-enabled software to be authorized by any compatible license located in the user’s iLok Account (no need for a physical iLok USB or machine-licensing).

    This feature requires that the computer is continuously connected to the internet during use. If the internet connection is lost an error message will appear after a few minutes explaining that a valid license must be present to continue using the software.

    https://www.paceap.com/pace-ilok-cloud.html
     
    muffy, 29.10.20
    #29
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    Danke, das hilft. Mein Rechner ist eh am Netz, das passt also.
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #30
  11. raketenmann

    raketenmann

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    1.092
    1092
    Okay.... das ist aber bei Soundtoys anders. Da habe ich auch eine iLok Aktivierung ohne Dongle, aber die Plugins laufen auf meinem Studiorechner - ohne Netz...
     
    raketenmann, 29.10.20
    #31
  12. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    Genau, das ist Lokal, aber nicht Cloud.
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #32
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.216
    54216
    Ja, Soundtoys unterstützen die PC / Desktopaktivierung. Es gibt 3 "Orte" bei denen man die Lizenz deponieren kann - aufm Stick, in der Cloud und auf dem PC. Letzteres birgt die Gefahr, dass man das bei einem Rechnerwechsel vergisst und dann die Aktivierungen über Bord gehen. Ist bei mit 2 UVI Aktivierungen so passiert, weil ich es vergessen hatte.

    Was auch bei PC Aktivierung passieren kann - iLok hält den PC nach Austausch von Hardware oder wie zuletzt bei sts erlebt nach einem Winupdate für einen neuen PC und auf die bisherigen Aktivierungen kann nicht mehr zugegriffen werden.
     
    muffy, 29.10.20
    #33
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  14. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.994
    4994
    „Verfügbar“ du meinst wohl „gefügig“ :p So so. So nennt man das also.. auf welchen schweinschen Seiten hast du dich denn damals so rumgetrieben :eek:
     
    R-Kelly, 29.10.20
    #34
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    D.h. ich kann auf meinem Rechner eigentlich alles in die Cloud schieben, da ich eh immer online bin? Und ich Depp hab immer nur kurzzeitig alles rüber geschoben, wenn ich Hardware ausgetauscht hab...
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #35
  16. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.831
    22831
    Naja, es gibt nicht für jedes Plugins diese Cloud-Option. Manche arbeiten noch mit entweder Stick oder eben Hardware.
     
    MountainKing, 29.10.20
    #36
    muffy und Schlumpfpeter bedanken sich.
  17. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    Gut zu wissen. Ne einheitliche Lösung wäre ja auch irgendwie langweilig.
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #37
  18. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    32.551
    32551
    Erinnere mich nicht an diesen Mist, der jetzt Gott sei Dank erledigt ist, weil alles wieder geht.

    Die einzig offene Frage ist, bei welcher Art von Update Windows künftig wieder diese Kapriolen macht. Ich habe keine Lust, künftig vor jedem Update vorsichtshalber alle meine iLok-Nudelhölzer manuell zu deaktivieren und nachher wieder zu aktivieren, nur damit dieser Mist nicht wieder passiert.

    Naja, das nur am Rande. Weitermachen.
     
    sts, 29.10.20
    #38
    Schlumpfpeter und muffy bedanken sich.
  19. raketenmann

    raketenmann

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    1.092
    1092
    Das ist echt nervig. Ich hab in meinem Studio kein Netz... Und gegen diesen Dongle wehre ich mich schon seit soooo vielen Jahren...
     
    raketenmann, 29.10.20
    #39
  20. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.379
    30379
    Am Anfang wehrt man sich, aber wenn er erstmal drin steckt, fühlt es sich echt gut an :D
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #40
    vanHelsing und Magnusch bedanken sich.