Softube Deals, deals, deals!

"Pro mastering for the busy music producer."

Und dann 14.99€ im Monat.. Oh Gott..

Warum sich aber auf's Mastering beschränken? Dann kann man doch gleich alles Plugins mit reinpacken und wie @Glutamatjunkie sagt, einen auf Plugin Alliance machen..?

Naja, hat mit den Bundles angefangen, geht jetzt mit den Abos weiter.

@muffy was sind Schmosby und Lurrsen?
 
Es erinnert mich an dieses Lurrsen Mastering Ding, bei dem man keinen Zugriff auf die Parameter der angeblich verwendeten Gerätschaften hatte.
 
Wenn man sich das durchliest könnte es aber vielleicht doch ganz interessant sein. Es könnte vielleicht ein Weg sein, an die Plugins zu kommen, je nachdem, was dass dann wirklich kostet. Und wenn man die Plugins schon hat, hat man die passenden Flow Sachen wohl auch.

Zitat:

I already own plug-ins included in Flow® Mastering Suite. How does this benefit me?

If you already have perpetual licenses for some of the plug-ins included in Flow® Mastering Suite, you might already have perpetual access to one or more Flows - depending on what plug-ins you own.

To get access to Flow® Mastering Suite plug-in and the Flows that you own, please sign up for a free trial of the Flow subscription. This gives you access to the Flow® Mastering Suite plug-in that you can use perpetually, using the Flows for which you own all the plug-ins that the Flow is made up of.

If you choose to become a paying subscriber, each month you will gain credits that can be used towards purchasing perpetual licenses of the plug-ins you don’t already own, getting you closer to owning more Flows.

What is included when subscribing to Flow® Mastering Suite?

- The Flow® Mastering Suite plug-in.
- A collection of unique signal chain Flows built by mastering professionals.
- 16 high-end mastering plug-ins available in Flow® Mastering Suite and as separate VST/AU/AAX plug-ins.
- Credits you can use to buy the plug-ins perpetually.

Can I use the plug-ins included in Flow® Mastering Suite separately as VST/AU/AAX plug-ins?

Yes. The included plug-ins will show up in your DAW as separate plug-ins after installing Flow® Mastering Suite.

Can I buy Flow® Mastering Suite perpetually or run it without an active subscription?

The easiest way to get all the value from Flow® Mastering Suite is to subscribe. However, if you already own plug-ins included in Flow® Mastering Suite, you can run the Flows that use those plug-ins. You get access to the Flow® Mastering Suite plug-in by starting a subscription, and the Flows for which you own all the plug-ins will still work even after canceling the subscription.
 
Suite separately as VST/AU/AAX plug-ins?

Yes. The included plug-ins will show up in your DAW as separate plug-ins after installing Flow® Mastering Suite.

Das ist natürlich nett. Also ingewisser Weise auch ein Abo für die einzelnen Dinger.
 
Es erinnert mich an dieses Lurrsen Mastering Ding, bei dem man keinen Zugriff auf die Parameter der angeblich verwendeten Gerätschaften hatte.
Oh, du meinst von IKM? Kannte ich noch nicht!
Das wurde zufällig in dem Video über das Masterdeck PRO, was ich vorhin gesehen hab, erwähnt. Allerdings eher in Bezug auf die Beschränkungen beim Einstellen der EQs lol.

Ja, Flow sieht sehr änhlich aus, aber da kann man zum Glück alles einstellen, wenn man will.
 
Mich erinnert das an AmpRoom nur halt mit Mastering Tools. Ich verstehe den Sinn dahinter nicht, bin bestimmt zu hochbegabt.
 
Mich erinnert das an AmpRoom nur halt mit Mastering Tools. Ich verstehe den Sinn dahinter nicht, bin bestimmt zu hochbegabt.
Naja, das is so'n Spezialding.
Sie bieten dir sowas wie Mastering-Service und Plugin-Abo in einem an.

Dadurch können sie ne bestimmte Gruppe von Plugins vermarkten, die aufgrund ihreres Preises vielleicht garnicht so beliebt is..
Wer braucht einen Tube-Tech SMC für 300 Glocken oder einen Weiss De-Esser für 200,- ?
Die echten Pro's haben vermutlich die Hardware rumzustehen.
So können sie dem "beschäftigten Producer" ein "Pro Mastering" anbieten und weil das Abo-Modell scheinbar (vor allem für die Kiddies, siehe Waves) funktioniert, kann man so die Plugins an den Mann bringen, die bisher nich so gut laufen.
Da es nur Presets und Makros sind, müssen sie auch kein Personal zur Verfügung stellen und übernehmen keine Verantwortung, wenn's scheiße wird.

So können sie auch gleich mal testen, wie das mit dem Abo so läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Amp Room Collection
Plugin Boutique €197.34


inkl.
Vintage Suite
Metal Sweet
Marshall Süd
Bass Swiet
ENGL Savage MkII Zwit


Dauer: bis 31.07.2024

Hinweis: Amp Room ist recht rechenintensiv.
Eventuell vorher mal antesten.
 
Amp Room Collection
Plugin Boutique €197.34


inkl.
Vintage Suite
Metal Sweet
Marshall Süd
Bass Swiet
ENGL Savage MkII Zwit


Dauer: bis 31.07.2024

Hinweis: Amp Room ist recht rechenintensiv.
Eventuell vorher mal antesten.
An der Stelle nochmal mein Warnhinweis, ich hab die Marshall Suite und die läuft bei mir grottig, bringt den Rechner fast zum Stillstand. Was schade ist, ansonsten gefällt mir die.
 
Bei mir ist eigentlich nur das Problem, dass Amp Room recht lange braucht, um erstmal zu laden. Modular ist auch so ein Kandidat. Aber an sich laufen die Plugins dann gut. Wobei ich den Amp Room auch noch nicht so häufig genutzt habe.
 
Ist das Problem mit ilok, besonders wenn viele Lizenzen auf einmal beim Start überprüft werden müssen. Ist bei console, modular und Flow genau genau das gleiche
 
Bei mir läufts okay. Wie bei anderen die lange Anfangsladezeit, danach läufts einigermaßen. Meine Specs sind:

Win10
Cubase 12
Ryzen 7 5800X
32GB RAM der leuchtet.

Man kann leider auch nicht pauschal sagen, woran's liegt. Ich hatte da mit @boogie2266 schonmal drüber gesprochen und auch mal bei Gearspace angefragt, wie's bei denen so läuft und wie deren Systemspecs aussehen. In der kurzen Umfrage, kam ich da auf keinen Nenner, da es zumindest nicht am Betriebssystem, der DAW oder dem CPU-Hersteller liegt, ob Amp Room besser oder schlechter läuft.

iLok ist natürlich nochmal eine interessante Komponente.
 
@muffy

Hallo Muffy. Darf man in den Deals auch eigene Lizenzen anbieten?
 
ich hab die Marshall Suite und die läuft bei mir grottig, bringt den Rechner fast zum Stillstand. Was schade ist, ansonsten gefällt mir die.
Das nützt Dir bloß nichts, wenn es bei Dir so ruckelig läuft. Bei mir wäre das wahrscheinlich das gleiche Bild, weil ich keine Hochleistungsrechner habe. Ich kann bei solchen Dingen nur dringend dazu raten, vor dem Kauf eine Demoversion zu installieren und zu testen, wie gut oder schlecht sie läuft. Ich selbst habe aus diesem Grund schon diverse Amp Sims bzw. ganze Hersteller aussortiert (und nicht erworben), weil es auf meinen Rechnern keine Freude macht. Das bringt ja nichts, wenn es theoretisch gut klingt, aber praktisch nicht funktioniert.
 
Das nützt Dir bloß nichts, wenn es bei Dir so ruckelig läuft. Bei mir wäre das wahrscheinlich das gleiche Bild, weil ich keine Hochleistungsrechner habe. Ich kann bei solchen Dingen nur dringend dazu raten, vor dem Kauf eine Demoversion zu installieren und zu testen, wie gut oder schlecht sie läuft. Ich selbst habe aus diesem Grund schon diverse Amp Sims bzw. ganze Hersteller aussortiert (und nicht erworben), weil es auf meinen Rechnern keine Freude macht. Das bringt ja nichts, wenn es theoretisch gut klingt, aber praktisch nicht funktioniert.
Das mach ich auch normal, nur in dem Fall habe ich ein kostenloses Update der alten Version bekommen, die noch gut lief.
 
Ja, stimmt. Das war das Problem, hatte ich ganz vergessen.

Softube hatten den Amp Room überholt und diese Suiten zusammengebastelt. Davor lief's auch bei mir entscheidend besser.
Ich hatte mir ursprünglich die Marshall Edition geholt.
 
Ja, stimmt. Das war das Problem, hatte ich ganz vergessen.

Softube hatten den Amp Room überholt und diese Suiten zusammengebastelt. Davor lief's auch bei mir entscheidend besser.
Ich hatte mir ursprünglich die Marshall Edition geholt.

Das ist halt typisch.
 
Keine Ahnung, ob es typisch ist, aber ärgerlich ist es allemal, finde ich. Ich würde ja statt dessen damit rechnen, dass die neuere Version etwa mit der gleichen Rechnerlast läuft wie die alte. Pustekuchen, wie es scheint.
 

Ähnliche Themen

sas
Antworten
3
Aufrufe
258
notebynote
notebynote
ollo123
Antworten
6
Aufrufe
770
ollo123
ollo123
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
4K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben