Information ausblenden

Simpler 8 Kanal Limiter gesucht

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von slowhit, 20.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. slowhit

    slowhit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.04
    Punkte:
    403
    403
    Hoi!
    Kennt einer von euch einen noch erhältlichen 8 Kanal Limiter ohne viel schnörkel und potis?
    Stell mir sowas vor wie den (auslaufmodell) symetrix dyna squeece oder den (scheissmodell) behringer protector.
    wenn möglich 1 HE und einfach INPUT -> LIMITER -> OUTPUT.... 8 IN / 8 Out .. am besten ohne regler..


    danke slow
     
  2. BaRo

    BaRo

    Registriert seit:
    03.05.05
    Punkte:
    1.412
    1412
    ...wenn dir das (scheiß)modell Protector recht ist, bei liegt noch was rum.

    Schick mir einfach eine mail

    Gruss Hardy
     
  3. slowhit

    slowhit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.04
    Punkte:
    403
    403
    hehe ne sorry kein interesse.
    hab schon von diversen leuten gehört, dass der behringer (abgesehen von der restlichen qualität) n bisschen pumpt.
    und dafür sollte in meiner signalkette nich der clippingschutz vor den wandler sondern der kompressor zuständig sein ;)

    trotsdem danke

    slow
     
  4. Brainsaw

    Brainsaw

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    3.997
    3997
    Ich weiß jetzt nicht, ob der auch Limiter ist, aber im ersten Moment fällt mir dazu der OC-8 von SM Pro Audio ein.
     
  5. slowhit

    slowhit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.04
    Punkte:
    403
    403
    hm nicht ganz.
    der oc scheint mir nur n kompressor zu sein.
    außerdem soll das echt nur auf 1 HE! UND OHNE POTIS!!!!

    slow
     
  6. Brainsaw

    Brainsaw

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    3.997
    3997
    Hab gerade mal bei Thomann geschaut und dabei (zumindestens bei den 8 kanaligen) weder einen mit nur eine Höheneinheit noch einen ohne Regler gefunden. Man muss dem Teil aber auch sagen, auf welchen Wert er limitieren soll. Nur so am Rande.
     
  7. david2005

    david2005

    Registriert seit:
    08.12.05
    Punkte:
    271
    271
    Hi

    wenn ich das richtig verstanden habe, soll der 8 Kanal Limiter direkt vor den A/D Wandler und wohl um verzerrungen zuvermeiden fest auf -0,3 oder so in der Größenordnung eingestellt werden.
    Mir fällt aber auch kein Gerät ein, dass dies erfüllt.

    Mfg
    David
     
  8. slowhit

    slowhit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.04
    Punkte:
    403
    403
    jupp :)
    genau das soll er machen!
    ne günstige möglichkeit wäre einfach 2 x 4fach kompressoren/limiter ins rack zu haun, die dann auf unendlich / -2 db / 0,1ms konfiguriert wären. nur gehen dann halt 2 HE flöten und ich das ganze wird noch unübersichtlicher.
    geil wäre wirklich 1 HE, das ich vielleicht sogar blind auf der rackrückseite montieren kann.

    andere frage:
    kann man nen limiter selber baun?
    sprich: schaltplan / platine / bauteile besorgen und selberlöten?


    slow
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.