Information ausblenden

Seymour Duncan SH-4 - mit Kappe weniger Output?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von tylerhb, 18.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.184
    9184
    Hallo Zusammen,

    ich möchte meine Dean Vendetta 4.0 gerne mit einem neuen Bridge Humbucker austatten, da der bisherige PU bei (extrem) hohen Lautstärken (neuer Drummer) leider etwas zu pfeiffreudig ist. Möchte einen guten Allround Humbucker, der sowohl clean als auch Hi Gain Sounds meistert, von daher ist der Seymour Duncan SH-4 JB im allgemeinen ja ne gute Wahl.

    Da auf der Klampfe bisher PUs mit Kappe verbaut sind, möchte ich die schöne Optik eigentlich nicht verhunzen und liebäugle von daher mit dem SH-4 mit Kappe:

    http://www.thomann.de/de/seymour_duncan_sh4classic_cover_nc.htm

    Wer hat Erfahrungen damit? Schluckt die Kappe generell viel Output, bzw ist da ein grösserer Klangunterschied zum SH-4 ohne Kappe zu erwarten?

    Vielen Dank für euren Input im voraus...

    Gruss Tyler
     
  2. andy456

    andy456

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.146
    2146
    das gibt es ja garnicht, habe auch die vendetta und möchte irgendwann auch einen sh4 an die Bridge setzen zwecks durchsetzungsfähiger sound und so. meine Frage zu den SH mit Chromkappe : sind die auch gewachst?

    so long Andy
     
  3. andy456

    andy456

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.146
    2146
    *push*
     
  4. sbv0001

    sbv0001 Gesperrter User

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    1.634
    1634
    @tyler
    Die Kappen sind heute i. A. aus Material, welches keinen oder nur geringen Einfluss auf das magnetische Feld hat. Deshalb sind auch etwaige Aenderungen auf die Ausgangsleistung so klein, dass man das vernachlaessigen kann.
    Den Kappen wird zwar nachgesagt, dass sie den Sound veraendern - das traf jedoch allenfalls auf die alten Pickups zu. Ich konnte keine Veraenderungen feststellen, nachdem ich einige PUs mit Kappen ausgestattet hatte

    @Andy
    SD-Pickups sind generell gewachst - anders ist weder den Rueckkopplungen noch Eigenscheppern durch Windungspfeifen nicht beizukommen. Ist ein SD-Pickup nicht gewachst - wenn es sich zB um ein absolut originalgetreues Replikat handelt - wird das extra vermerkt.

    Micha
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.