Information ausblenden

Samplitude Music Studio schaltet sich plätzlich ab

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von loudpipe, 05.06.21.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freddy&Frozen.Cubes

    Freddy&Frozen.Cubes Individualist

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    54
    54
    @recording-man
    Deine Meinung sei dir unbenommen . . .
    Ich wünsche noch ´nen schönen Rest vom Sonntag.
     
    Freddy&Frozen.Cubes, 11.07.21
    #41
  2. Hta

    Hta Produzent

    Registriert seit:
    25.01.20
    Punkte:
    12
    12
    Ich find samplitude pro ziemlich cool :crap:
    Das 32bit plug in lost angel aka La2a for free ist auch cool
     
    Hta, 11.07.21
    #42
  3. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    3.633
    3633
    Der Grund warum es viele 32 Bit Plugins nicht in 64 Bit gibt liegt daran, dass viele dieser Plugins (meist Freeware) noch mit dem alten Synthedit erstellt wurden und nun nicht konvertiert werden können. Und da sie bereits unter 32 Bit nicht stabil liefen erst recht nicht per Bridge. Würde ich nur im äußersten Notfall verwenden, wenn das Plugin wirklich absolut einzigartig und nicht zu ersetzen wäre.
     
    BodoH, 12.07.21
    #43
  4. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Das ist genau der gleiche Stuss den der andere Kamerad da schreibt.
    Welche 32bit Plugins sind nicht mit einer 32bit DAW und erst recht nicht gebridged gelaufen? Wie jetzt schon ein paar mal geschrieben hatte ich da nie Probleme.
     
    recording-man, 12.07.21
    #44
  5. Freddy&Frozen.Cubes

    Freddy&Frozen.Cubes Individualist

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    54
    54
    Ich denke mal, dass gewisse Ausdrucksweisen hier nicht hingehören. Ich habe hier keinen "Stuss" verbreitet, sondern versucht zu erklären, warum z.B. Steinberg sich ganz und gar auf 64Bit festgelegt, wofür aus welchen Gründen auch immer, sich Magix (noch?) nicht entscheiden konnte. Ich denke, dass nach und nach auch andere Hersteller von DAW-Software da nachziehen werden. Wie auch immer der einzelne darüber denken mag, sollten Beleidigungen hier aussen vorbleiben.
     
    Freddy&Frozen.Cubes, 12.07.21
    #45
  6. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Und genau das ist Stuss was Du da verzapfst! Wir kommst Du drauf dass Sam keine 64bit DAW ist? Bevor Du solche Behauptungen aufstellst solltest Du mal auf der Magix Page kucken. Sam Pro X kommt mit Ozone 9 Elements, RX Elements und und und. Alle samt 64bit Plugins. Wenn Sam keine 64bit könnte würde das ganze Zeug nicht laufen.
     
    recording-man, 12.07.21
    #46
  7. Freddy&Frozen.Cubes

    Freddy&Frozen.Cubes Individualist

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    54
    54
    Sag mal, warum du mir ständig Sachen in den Mund legst, die ich so gar nicht gesagt habe.
    Ntürlich gibt es Samplitude auch als 64Bit Version und zwar mit der mit der Möglichkeit, noch 32Bit VSTs zu "bridgen".
    Von Steinberg gibt es Cubase und Wavelab nur noch als 64Bit Version. Aktuelle 32 Bit Versionen von Cubase und Wavelab gibt es gar nicht mehr und es gibt da auch keine Möglichkeit mehr, 32 Bit VSTs zu verwenden. Wenn du das für "Stuss" hälst, dann erzähl das doch Steinberg, aber höre endlich auf, hier deine Beleidigungen abzusondern.
     
    Freddy&Frozen.Cubes, 12.07.21
    #47
  8. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Und was ist das?
     
    recording-man, 12.07.21
    #48
  9. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Und genau da liegt der Hase km Pfeffer! Andere DAWs haben interne Bridges. Bei Kuhbäs braucht man Jbridge.
     
    recording-man, 12.07.21
    #49
  10. Freddy&Frozen.Cubes

    Freddy&Frozen.Cubes Individualist

    Registriert seit:
    23.06.20
    Punkte:
    54
    54
    Steinberg selbst sagt, dass 32 Bit VSTs NICHT mehr von Cubase und Wavelab akzeptiert werden. Gehe mal davon aus , dass JBridge in den aktuellen Versionen von Cubase und Wavelab nicht mehr funktioniert. Genauere Informationen dazu gibt es auf der Website von Steinberg.
     
    Freddy&Frozen.Cubes, 12.07.21
    #50
  11. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    9.644
    9644
    eure Diskussion ist echt unerträglich. :closed:

    Macht doch einen eigenen Thread dazu auf. Mit der Ursprungsfrage und dem eigentlichen Problem hat das hier null (0) zu tun.
    Und helfen tut ihr auch niemanden damit.
     
    sas, 12.07.21
    #51
  12. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Und da ich keine Steinbergprogramme nutze ist mir so lang wie breit was Steinberg macht:)!
     
    recording-man, 12.07.21
    #52
  13. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    3.633
    3633
    Eigentlich stand die Antwort bereits in meinem Beitrag. Alle 32Bit Plugins, welche mit dem alten Synthedit erstellt wurden, sind Wackelkandidaten. Dass diese gar nicht liefen, schrieb ich nicht.
    Cubase ist auf jeden Fall häufiger mit schlecht programmierten und gebridgen Plugins abgestürzt, Studio One ebenso, genau wie FLStudio usw., wahrscheinlich ist Samplitude da die große Ausnahme...
     
    BodoH, 12.07.21
    #53
  14. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.663
    3663
    Ich nutze kein Sam. Ein guter Bekannter nutzt es und hat mit 32bit VSTs genau so wenig Probleme wie ich in Reaper.
     
    recording-man, 12.07.21
    #54
  15. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    10.147
    10147
    ...und das ohne VST 32/64...:)
     
    dhinda, 12.07.21
    #55
  16. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    3.633
    3633
    Ich könnte mir vorstellen, dass es sich dabei eben nicht um "Synthedit Plugins" handelt, sondern eher um kommerzielle Plugins, oder wirklich gut programmierte Freeware. Ein Großteil älterer Freeware basiert aber auf Synthedit.
     
    BodoH, 12.07.21
    #56
  17. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    55.733
    55733
    @All

    Bitte kein OT mehr sondern nur noch direkt auf den Threadsinn bezogene Beiträge...

    LM18 für recording.de
     
    LM18, 12.07.21
    #57
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.