Information ausblenden

Roland Fantom X7 über RME 800 in cubase

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Erazor, 07.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Erazor

    Erazor Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    132
    132
    Hallo zusammen, ich konnte mir vor kurzem bei ebay ein Fantom X7 ergattern und warte nur noch bis es ankommt. Vorweg wüsste ich gerne wie ich es am Besten anschließe. Ziel ist es das ich zum einen das Fantom als MIDI Keyboard über meinen PC benutzen kann und zum anderen natürlich das ich die Fantom Library in cubase nutzen kann (wie ein VST). Ich habe ein RME 800 Audiointerface.

    Meine Denkweiße ist bis jetzt folgende:

    - Fantom Audio OUT -> RME Audio IN (Klinkekabel)

    und

    Fantom MIDI IN + OUT -> RME MIDI IN + OUT (MIDI-Kabel)

    - Fantom X Driver Installieren und am Besten noch die Fantom Editor Software (VST) (http://www.roland.com/support/article/?q=downloads&p=FANTOM-X8)

    Was meint ihr dazu? Wie habt/hättet ihr das gemacht?

    Vielen Dank schonmal!
    Gruß
     
    Erazor, 07.01.13
    #1
  2. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.089
    11089
    Für diese Verbindung


    benötigst Du (soweit ich es verstehe) keinen "Fantom X Driver", da dieser über USB auf das Fantom zurückgreift. Solltest Du aber das Fantom per USB an den Rechner anschließen steht Dir (u.a.) durch den "Driver" noch ein zusätzliches MIDI-Interface zur Verfügung.

    Grundsätzlich kannst Du das Fantom per MIDI oder USB an den Rechner anschließen. Probiere aus, wie am Besten die "Fantom Editor Software" funktioniert". Sinn macht das Ganze auf jeden Fall.
     
    Carcinome, 07.01.13
    #2
  3. Erazor

    Erazor Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    132
    132
    vielen dank für deine antwort, bin jetzt gerade am anschließen, klappt auch soweit ganz gut (sound wird erkannt, midi signal ebenfalls). nun habe ich noch ein problem und zwar würde ich die fantom library gerne, wie mein motif rack, mit cubase nutzen. yamaha bietet ja zum motif das "motif xs rack vst" an. gibt es soetwas auch für das fantom x? heißt das ich es in cubase bedienen kann wie ein vst? wenn nicht, welche möglichkeit bleibt mir das fantom in cubase zu nutzen?

    vielen dank schonmal für eure mithilfe!!
     
    Erazor, 11.01.13
    #3
  4. Erazor

    Erazor Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    132
    132
    Hat sich erledigt, hab's hinbekommen!
     
    Erazor, 11.01.13
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.