Information ausblenden

Rocksong Skizze "One more Chance"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Lrecords, 27.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lrecords

    Lrecords Themenersteller

    Registriert seit:
    06.01.06
    Punkte:
    443
    443
    Habe mal wieder an nem Song geschraub, hänge da aber irgentwie fest. Mir gefällt da so einiges dran nicht. Zum einen finde ich den Song zu vorhersehbar und das Solo gefällt mir auch nicht. evt hat ja einer von euch ne nette Idee

    One more chance
     
  2. Lrecords

    Lrecords Themenersteller

    Registriert seit:
    06.01.06
    Punkte:
    443
    443
    Ist der song so schlecht das man da nix mehr zu schreiben kann? Haben sich ja doch ein paar leute angehört. ;)

    Würde mich auch freuen wenn ihr noch was zu meinem anderen Song " Romeo & Juliet 2001" schreibt
    Forumlink Romeo & Juliet
     
  3. qatcho

    qatcho

    Registriert seit:
    17.03.05
    Punkte:
    1.587
    1587
    Hey ein echter Klasse Song.
    Mix ist besser als bei Romeo und Julia, allerdings klingts auch hier nicht ganz rund.
    Aber die Vocals liegen wesentlich besser im Mix, die Backings passen auch super.
    Überhaupt ist deine Stimme echt gut und passt gut zum Stil.
    Das Solo find ich Käse... war hat da am Pan-Regler rumgespielt?
    Teilweise klingts vom Timing her etwas holprig, aber macht nix, der Song hat Charakter.

    Nur weiter so...
     
  4. VBA

    VBA

    Registriert seit:
    13.04.05
    Punkte:
    1.589
    1589
    Hi,

    Mein persönliche Eindruck: solide Rock-Nummer, die mich allerdings nicht vom Hocker reißt. Ab und zu der Einsatz einer zweiten Stimme würde evtl. etwas Abwechslung bringen. Im Refrain hört man ein bisschen was, allerdings zu leise und vom Timing nicht perfekt.

    Was mir so aufgefallen ist:

    - Die Becken-Schläge (erster bei 0:20) des Drummers klingen zu nah im Vergleich zu den anderen Druminstrumenten, und wirken an manchen Stellen auch unpassend. Wurde wohl nicht gleichzeitig aufgenommen ?
    - Das Pan-Spiel beim Gitarrensolo gefällt mir auch nicht.
    - Geschmackssache: evtl. einen Tick mehr Hall auf dem Gesang
    - ab und zu höre ich kleinere Timing-Probleme

    Grüße
    VBA
     
  5. jan_w

    jan_w

    Registriert seit:
    06.08.04
    Punkte:
    42
    42
    Hallo,

    ich finde den Song ziemlich gut, macht Spaß ihn zu hören, verbreitet Sommerlaune! Muss aber sagen, dass ich persönlich nicht nur den einen Beckenschlag zu laut und zu weit vorne sehe, sondern eigentlich jeden! Und allgemein würde ich die Becken lieber mal wegwerfen! Die klingen wie Eimer! Damit versaust du dir jede Aufnahme! Bin auch der Meinung, dass du beim Solo die Finger vom Pan-Regler lassen solltest, außerdem würde ich es noch mal aufnehmen, da es sehr unsauber ist! Und am Ende vom Solo klingt die Gitarre mit nem ziemlich schiefen Quietschen aus (ist zwar eher leise, aber schneid es doch einfach weg!). Ach und insgesamt müsste der Song lauter gepegelt werden, ist sehr leise (bis auf die Becken, die sind ja zu laut! Oder genau richtig... wenn der Rest halt lauter wäre! ;o) )

    Gruß

    Jan
     
  6. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Moin!

    Jo, das klingt sehr nett. Feine, solide Rockmusik.

    Was mir nicht so gefällt ist das Gitarrensolo. Das wandernde Panning nervt ein wenig, und musikalisch finde ich das Solo zu banal.

    Der Gesang ist prima für diese Musikrichtung, das Songwriting kurzweilig, die Rhythmusgitarre "groovt". Alles, was ein guter Rocksong braucht. Vielleicht hier und da noch ein paar auffälligere Breaks, dann ist die Nummer feddich.

    Ciao,
    Steffen
     
  7. Peppersmusic

    Peppersmusic

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    629
    629
    Simultan Feedback:

    Fängt ein bisserl holprig an
    Die Linie sehr klassisch - mag ich
    Stimme klingt mir zu gedrückt
    Refrain wieder klassisch - mag ich schon wieder
    Bridge nach Refrain - würd ich nicht ausfaden
    Die Beckenschläge sind mir zu "unmotiviert" und klingen IMHO sch....
    Bridge nach zweitem Refrain weglassen - direkt ins "Solo"
    Solo viel zu hektisch für die Nummer - mach mal auf Old School!
    Aber warum überhaupt ein Solo? Klener Break und wieder in den Refrain!
    Zum Ende würd ich die Gesangspausen weglassen und das ganze doppeln!

    Alles in allem find ich den Song gut - klassisch!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.