Information ausblenden

RIKAAR - Dream Strucures X - Ambient

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von artskuz, 16.07.20.

  1. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.259
    1259
    Wir haben uns wieder als RIKAAR an einen Track gewagt :)

    Ruhig schleichend kommt er daher.

    Was meint ihr? Rikaarig?

    eh den Link nicht vergessen :D

     
    DancingOnHalos, jet2, mwa und 2 andere bedanken sich.
  2. SecondLevel

    SecondLevel

    Registriert seit:
    12.08.12
    Punkte:
    610
    610
    Sehr Space Night(ig)
     
    artskuz bedankt sich.
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.351
    14351
    Wonnige weiche Wogen :music:
    Seliger Sonnenaufgangs-Sound...
    Passt alles super. :right:
     
    artskuz bedankt sich.
  4. Qatarsis

    Qatarsis Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    1.386
    1386
    smoooooooth ! auch richtig gut produziert, sehr schön transparent der mix. klingt auf jeden fall nach professionellem ambient :)
    keep it up !
     
    artskuz bedankt sich.
  5. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.221
    10221
    Joa, also ich bekomme die Tiefenentspannung gerade nicht so richtig hin, die der Track vermittelt, und er reisst mich auch nicht so vom Hocker wie manch anderer von Euch zuvor - aber alles zusammen kann man das gut hören ;) alles fein produziert. vielleicht doch noch ne ganz leise bassdrum? ;) lg
     
    artskuz bedankt sich.
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    20.238
    20238
    Also ich weiß was die Leute in meinem Umfeld sagen würden: langweilig, da schläft man ein bla bla.

    Ich selbst mag so Musik sehr gerne und weil ich das Stück gut finde:
    biete lege einen Multiband-Kompressor oder meinetwegen einen dynamic EQ auf die hohe Fläche.
    Die Frequenz sticht so sehr heraus das ich es nicht lauft aufdrehen kann, drückt in den Ohren.

    Ansonsten alles gut, gefällt mir.
     
    artskuz und jet2 bedanken sich.
  7. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    477
    477
    die nahezu vollständige Vermeidung von musikalischen Ereignissen ist eine gelungene Präventivmaßnahme gegen die Überforderung der musikalischen Jugend durch sowas
     
    artskuz bedankt sich.
  8. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.221
    10221
    was für eine treffende beschreibung von ambient music ;)
     
    ranzman und artskuz bedanken sich.
  9. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.781
    21781
    schließe mich der kritik an.
    stück gefällt.
    die hohe fläche hält mich von der meditation ab, weil ich sie doch etwas eindringlich finde.
    (breitbandig um ca. 3.7 khz)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.20
    artskuz bedankt sich.
  10. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.259
    1259
    Huuuu Nabend.

    @All!

    Danke für die Feedbacks <3

    Bin Momentan unterwegs und hab nur sporadisch Netz...sorry für die verspätete Rückmeldung!

    Ich schau/hör mir das mit dem EQ noch genau an Auf der Fläche. Ja es soll entspannend sein. Dieser Track nicht zu aufdringlich. Deswegen @mwa diesmal eher keine kick ☺? Mal schauen was anderes unauffälliges vielleicht!

    @ranzman . Génial!

    Naja der nächste wird dann musikalisch wieder "anspruchsvoller". Synth/Gitarrensolo?! Was`n das? Noch nie gehört!
    Keine Zeit mehr für solche Nebensächlichkeiten.......

    Jo! ich check das mit der Flächeln und dm EQ aus wenn ich wieder am Rechner sitze.

    Allen ein schönes WE
     
    Hyp und mwa bedanken sich.
  11. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.259
    1259
    Guten morgen :)

    endlich bin ich dazu gekommen an dem Track zu arbeiten! Ich habe mir die alte Version im Auto angehört und musste ausschalten es ging gar nicht! Viel zu schrill wie ihr oben schon angemerkt habt.

    Hab jetzt das EQing bearbeitet. Danke @SilentWarrior und @jet2 man lernt immer hinzu und hinzu :)

    Hier die neu Version:



    und als Gegenvergleich noch die alte, schrille...:

     
    mwa bedankt sich.
  12. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    20.238
    20238
    Höre leider nur über Laptop Speaker, aber wenn ich zwischen alt und neu springe dann würde ich sagen Problem gelöst :)
    Bei Gelegenheit höre ich auf die Monitore, aber ich erwarte keine Meinungsänderung mehr. Das schrille ist deutlich weg.
     
    artskuz bedankt sich.
  13. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.221
    10221
    artskuz bedankt sich.
  14. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.259
    1259
    @mwa Dankeschön☺

    @SilentWarrior
    Die letzte Abhöre findet nochmal im Auto statt...ein alter Franzose mit bescheidenem Soundsystem! Die Boxen lügen aber ...selten☺
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.20