Information ausblenden

Raum mit Fensterfront

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von mackie1402, 07.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mackie1402

    mackie1402 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    2.618
    2618
    ist ein raum mit einer fensterfront die in der tat die ganze wand lang ist schon im vorfeld ungeeignet?

    der raum hat ca. die maße:

    4,55m (fensterfront)
    5,50m
    3,50 höhe
     
    mackie1402, 07.01.13
    #1
  2. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    warum sollte eine Fensterfront akustisch ein größeres problem darstellen als ein nackte wand.
    Ein fenster arbeitet uU sogar als tiefbassbsorber...
     
    Akai31, 07.01.13
    #2
  3. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    kommt auf die membranaktivität der glasflächen an.

    ich hatte mal einen raum da war eine schaufensterartige fensterfront (ehem. ladengeschäft)
    die hat sekundenlang nachgeschwungen und eine lange nachhallzeit verursacht.
    fentser wurde von innen kompromisslos per trockenbau zugebaut dann war ruhe.

    solche dinge sind aber grundsätzlich kaum bis gar nicht vorhersehbar.

    du kannst glück haben oder pech haben.
    also 50/50

    lg
     
    Black_Bender, 07.01.13
    #3
  4. mackie1402

    mackie1402 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    2.618
    2618
    ja warum eigendlich? keine ahnung. deswegen ja meine frage;-)
    dachte nur immer das das nicht sooo günstig wäre.weil viele studios kleine fenster haben oder in großen studios einige räume auch keine fenster haben.
    dann bin ich ja beruhigt.
     
    mackie1402, 07.01.13
    #4
  5. mackie1402

    mackie1402 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    2.618
    2618
    gut, beim schaufenster ist es ja auch so das die scheibe sehr groß iat. hier bei dem raum handelt es sich um mehrere fenster mit mehreren fensterrahmen die das schwingen hoffentlich dämpfen.
     
    mackie1402, 07.01.13
    #5
  6. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    dann könntest du eher glück haben.

    ich will mich da aber nicht zu weit aus dem fenster hängen :D
     
    Black_Bender, 07.01.13
    #6
  7. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Weil fenster zum durchgucken gebaut werden. und wo man durchgucken will, baut man ja keine Aksutikelemente hin.
    hat also nicht zwangslaufig mit dem werkstoff glas zu tun...
     
    Akai31, 07.01.13
    #7
  8. mackie1402

    mackie1402 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    2.618
    2618
    stimmt.naja machmal ist meine denke vielleicht gewöhnungsbedürftig.auch für mich :)
     
    mackie1402, 07.01.13
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.