Information ausblenden

RAUB - Another Critical

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von artskuz, 31.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.582
    1582
    Nabend,

    hier einer der letzten Tracks, die es dieses Jahr in die weiten von SC schaffen.

    Hat mit RIKAAR und Ambient weniger bis nichts zu tun, haben uns losgelöst ausgetobt.

    Autotune ohne Ende, den Sing Sang will keiner hören müssen :D ist auch nur ein MIDI Scetch bisher

    Und Texte schreiben fällt uns definitiv auch (noch) schwer :D



    RAUB - Another Critical - Lyrics

    Infinite cold places in your heart
    Infinite cold places in your heart

    Nice places on earth
    Infinite nice places on earth

    Nice places on earth
    Nice places in your heart
    In your heart

    Critical disorder
    Human beeing
    Destroy the planet we live on
    Destroy the planet we live on

    Critical disorder


    Infinite cold places in your heart

    Critical disorder
    Human beeing
    Human beeing


    Wo Wie Was? Wer nicht fragt warum?
    Kritik erwünscht.

    Wünschen allen einen TipTop Rutsch ins neue Jahr und auf viele Noten, Ideen und Bars im nächsten Jahr 2019

    RIKAAR
     
    artskuz, 31.12.18
    #1
    mwa bedankt sich.
  2. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.725
    10725
    Gefällt mir beim zweiten Hören noch besser als beim ersten :) Autotune höre ich hier als künstlerischen Effekt eingesetzt. Nur ganz am Anfang wo die Vocals einsetzen, da hört man noch etwas Unsicherheit in der Stimme durch.
    Das Ende mit dem Fade wird dem Track nicht gerecht. Der Track müsste vorher in der (Song)form ausgebaut werden. Da wo es jetzt zu Ende geht da ist es noch nicht zu Ende ;) Dann kann man faden oderr besser noch ein Ende komponieren. Die Sounds sind alle sehr fein und stimmig zueinander.
     
    mwa, 14.01.19
    #2
    artskuz bedankt sich.
  3. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.582
    1582
    Hi mwa,

    Ja in der Tat, 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen :D (Mickrige Stimme weg - Autotune passend zum Elektronischen Sound)
    Werde es noch mal neu ein singen :). Ich finde passende Gesangslines zu ersinnen echt schwierig, schwieriger als auf den Synth ne Melody zu spielen, zu erschaffen. "Taste" mich langsam an die Sache heran.
    Wollte den Track nicht zuu lang machen aber ein Ende könnte man dem vielleicht spendieren zumindest noch mal ein Change und dann ein Fade Out? Ich liebe Fade Outs, einer meiner Lieblings Fade Outs ist der von Enjoy the Silence :D Wenn man den Lautstärkeregler anfängt höher zu drehen, ist es doch ein gelungener. Man möchte das es weiter geht! :)
     
    artskuz, 15.01.19
    #3
    mwa bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.