Rap Multitracks von Plugin Alliance

  • Ersteller DerHoschi
  • Erstellt am

muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Okidoki, hier mein Mix mit Avantone CLA-10 und Waves Mixhub.
Habe versucht das ganze Oldschool klingen zu lassen:


Ich höre das gerade auf dem Handy (mono) und das ist von den Levels her perfekt. Wirklich perfekt!

Klanglich auf der eher nicht brighten Seite, sondern angenehm.

Jetzt bin ich mal auf KH und Speaker gespannt - dee PC bootet bereits.
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.057
Reaktionen
11.020
Punkte
52.652
verdammt... merke gerade mal wieder extrem, wie viel mehr Spass ein Song echt machen kann, wenn der Mix top sitzt und einen dadurch alleine schon mitnimmt... Hab nochmal mit den anderen Mixen verglichen. ^^ Danke fürs Augen/Ohrenöffnen @SilentWarrior !
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Okidoki, hier mein Mix mit Avantone CLA-10 und Waves Mixhub.
Habe versucht das ganze Oldschool klingen zu lassen:


Ich höre das gerade auf dem Handy (mono) und das ist von den Levels her perfekt. Wirklich perfekt!

Klanglich auf der eher nicht brighten Seite, sondern angenehm.

Jetzt bin ich mal auf KH und Speaker gespannt - dee PC bootet bereits.

Also, der exzellente Eindruck bestätigt sich auch auf den mächtigen Presonus Eris 3.5 Speakern, die ja vom Ansatz den NS10 ähneln, was Bassarmut und fiese Höhen angeht, wenn man diese überzieht. Klanglich und Levels Top.

Beyerdynamic 880: Hier klingt der Mix eher dark, aber das liegt an den KH. Deswegen überziehe ich die hohen Mitten auch immer so, wegen diesen gigantischen Opakissen namens Kopfhörer. Bei den 880ern ist der Bass auch tendenziell eher unterbelichtet - hier haut die Kick aber übel rein. Ich unterstelle, auf "Full Range" Speakern könnte der Bassbereich vielleicht zu dick sein.

Wie dem auch sei: einen absolut geilen, eleganten und geschmacksvollen Mix haste gemacht. Auch die Räume auf den Vocals.
 
D
DerHoschi
Klampfengott
Registriert
28.09.20
Beiträge
258
Reaktionen
132
Punkte
679
Finde den Mix von @SilentWarrior auch sehr gut, vor allem der Gesang ist Glasklar. Einzigstes was man noch verändern könnte, wäre die Bassdrum, die bruzzelt unten rum ein klein wenig. Evtl. muss das auch so bei der Mucke....kein Plan... ;)
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
9.832
Reaktionen
6.814
Punkte
30.482
Als Referenz hatte ich selbstverständlich Bob Power Mixe, diese beiden:

 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Als Referenz hatte ich selbstverständlich Bob Power Mixe, diese beiden:

Du hast mich ja jetzt elendig angefixt mit den NS10, aber ich denke, dass das für mich dennoch keine Speaker sind, nicht zuletzt wegen der Größe. Habe mal ein paar Reviews gelesen, aber das hier ist doch etwas Murks:

upload_2021-10-23_14-53-24.png

Was da als Minus steht - genau das ist doch der Grund, warum man sich die Dinger überhaupt antut, oder?
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
9.832
Reaktionen
6.814
Punkte
30.482
Was da als Minus steht - genau das ist doch der Grund, warum man sich die Dinger überhaupt antut, oder?

Eigentlich ja.

Wenn ich jetzt meinen Mix analysieren würde, dann würde ich sagen ich habe einfach mehr Höhen und obere Mitten rausgedreht statt wie zu erwarten mehr Bässe und untere Mitten reinzudrehen. Meist gibt man unten herum mehr wenn man unten herum weniger hört.
In erster Linie klingt halt vieles sehr harsch, also drehe ich da raus bis es warm wird.

Wenn du mal die Vocal Spuren anschaust, dann siehst du das ich überall Hicuts drinnen habe (5-6kHz):

mixhub.png



Ich würde sagen das die Minuspunkte eigentlich Pluspunkte sind :)
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.057
Reaktionen
11.020
Punkte
52.652
Wenn du mal die Vocal Spuren anschaust, dann siehst du das ich überall Hicuts drinnen habe (5-6kHz):
ach... guck an. Voc Cuts für obenrum. Höchst interessant! Mit wie viel dB/Oct fährst du da denn so? und was folgt danach für eine Effektierung? Ich denk immer, da schneidest dir zu viel weg vom Signal?
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
9.832
Reaktionen
6.814
Punkte
30.482
Mit wie viel dB/Oct fährst du da denn so?
Keine Ahnung. Also da gibt es kein Schalter.
Was hat ein SSL?12dB?

und was folgt danach für eine Effektierung?
Nichts. Bei manchen Spuren kam Delay/Hall als Insert.

Bei den Vocals Strophe (also eine Spur) war vor dem Mixhub noch der CLA 1176er von Waves.

Bei der Bassgitarre war noch Unfiltered Audio Bassmint.

Aber sonst ist nichts drauf auf den Spuren außer Mixhub.
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.057
Reaktionen
11.020
Punkte
52.652
Was hat ein SSL?12dB?
Ist da im Mixhub nicht der gleiche SSL Algo drin wie im alten 4000 Channel?
Laut einem alten Testbericht LC mit 12 dB und besagter HC mit 18 dB. Deswegen smoother. Jedoch muss man schauen, ob das baugleich im Mixhub ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
9.832
Reaktionen
6.814
Punkte
30.482
Ist da im Mixhub nicht der gleiche SSL Algo drin wie im alten 4000 Channel?
Ich glaube nicht. Die Lite Version ist einzig für das Mixing zu gebrauchen. Die nicht light Version zieht sehr viel CPU.
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Okidoki, hier mein Mix mit Avantone CLA-10 und Waves Mixhub.
Habe versucht das ganze Oldschool klingen zu lassen:


Ich habe jetzt eben wo anders mal auf Genelec 8030 gehört - da finde ich die Drums einen Tick zu crunchy, aber der Rest passt weiterhin sehr gut. 👊
 
SpongeToph
SpongeToph
Bedroomproducer
Registriert
16.01.20
Beiträge
29
Reaktionen
21
Punkte
92
Hier mal mein Versuch dazu.
Sacht ma, geht das eigentlich nur mir so, oder findet ihr den Referenzmix auch zu mittig?

Hier waren auf jeden Fall schon wieder viel geile Mixe am Start!

 

Anhänge

  • Rap-Dings-Bumms von PluginAlliance Mein Mix V1.0.mp3
    6,2 MB · Aufrufe: 0
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.140
Reaktionen
736
Punkte
3.403
schöner kleiner kopfnicker für zwischendurch

 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Ich habe nochmal etwas justiert, etwas mit Claro die Drommele und den Bass (vermeintlich) etwas auseinandergezogen. Diese Multitrackansicht ist schon klasse, v.a. dass man mit einer Instanz im Grunde jeden Track bearbeiten kann, auf dem Claro liegt. Alleine der Name ist Panne wie sonst was.

 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben