Information ausblenden

Quälerei mit Terratec Phase x24

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von deef, 04.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. deef

    deef Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.07
    Punkte:
    68
    68
    Hallo Freunde!

    Ich habe mir vor einem Jahr die allseits gepriesene Terratec Phase x24 FW gebraucht für 150 € gekauft.
    Nun lange habe ich mich gequält und halte es bald nicht mehr aus.

    Bei auch nur der geringsten bewegung des FW Kabels ( Das Mauskabel reibt sich kurz dran) und oft auch ohne bewegung klinkt sie sich aus. ( das sind die mysteriösen fälle)
    Und oft passierts auch wenn ich mein verstärker an oder aus mache oder sogar bei licht.

    Dann muss sie raus und reingesteckt werden oder netzteil ab und wieder dran. Oft geht es dann trotzdem nicht weil dabei irgendwas im hintergrund hängengeblieben ist, windows sie dann nicht sofort wie bei usb wiedererkennt und man muss neubooten.

    Diese FW technik ist doch total für den ARRKS.
    Es mag auch daran liegen, dass es mit einem mini-fw adapter mit dem laptop verbunden ist und da das kabel recht steif ist.....
    ich habe dadurch usb wirklich zu schätzen gelernt.

    Auftritte kann ich mir so natürlich nicht leisten.

    Warum wurde dieses riesige Problem bei keinem Test erwähnt?
    Vllt wurde es nie mit laptops-mini-firewire ausgiebig getestet.
    Wobei das jawohl die zielgruppe von solchen interfaces ist?!

    Egal,
    Habt ihr eine idee?

    Wenn niemand eine hat, dann würde ich das ding verkaufen und ein neues kaufen wobei es eigentlich schon perfekt alles hat was ich brauche und das wäre folgendes:

    mic amp
    mind einen 6.3 instrumenteneingang
    MIDI IN ( ja den guten alten brauch ich!)
    und eine ausgezeichneten kopfhörerverstärker ( nutze BD DT 880 Pro)

    kennt ihr ein gerät was diese gebiete ähnlich gut abdeckt?
     
    deef, 04.11.08
    #1
  2. deef

    deef Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.07
    Punkte:
    68
    68
    ich hab mir nochmal ( wie damals ) die produktbewertung des interfaces hier auf der page angeguckt und niemand bemängelt das

    was ist denn bei mir so anders? :(
     
    deef, 05.11.08
    #2
  3. Kainer

    Kainer

    Registriert seit:
    07.02.07
    Punkte:
    1.324
    1324
    kabel mal getauscht? mal die option mit einem normalen firewireanschluss getestet? mal an einem anderen pc probiert?
    ansonsten würde ich sagen, das gerät könnte auch einfach defekt sein.
     
    Kainer, 05.11.08
    #3
  4. deef

    deef Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.07
    Punkte:
    68
    68
    ne muss mal irgendwie die kabel testen bevor ich ganz aufgebe
    habe aber eigentl keine mögl
    und kabel kaufen suckt ja auch kann ja auch am adapter liegen
    hat echt niemand sonst das problem? mit dem empfindlichen FW kabel?
    das liegt doch in der natur der sache bei dem ultradickenkabel und miniFW
     
    deef, 07.11.08
    #4
  5. Ichplatzgleich77

    Ichplatzgleich77

    Registriert seit:
    01.11.08
    Punkte:
    1.485
    1485
    Jouw, kaputt. Die Symptomatik erinnert mich an die meines Audio Interfaces kurz bevor endgültig NICHTS mehr kam.

    HP
     
    Ichplatzgleich77, 07.11.08
    #5
  6. deef

    deef Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.07
    Punkte:
    68
    68
    mhh das läuft schon ein jahr so

    in einem anderen forum wurde mir jetzt gesagt dass leichtes wakkeln an der büchse und dadurch verursachtes ausgehen eine kaputte FW dose bedeutet

    ich glaub ich hol mir eine express card mit den richtigen dicken fw dosen nicht dieser mini mist
     
    deef, 08.11.08
    #6
  7. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    es kann die dose am laptop oder am interface oder das kabel selbst sein.
    kabelbruch evtl auch.
    alles möglich
    aber wieso soll da gleich die x24 was dafür können?
    und wieso sollten die in irgendwelchen tests mit neuen kabeln und geräten irgendwas bemängeln was mit altersschwäche oder bloßes kaputtmachen (kabelbruch durch viel rumknicken oderso)
    zu stande kommt?

    evtl auch einfach nur korrodierte kontakte der stecker oder der buchsen.
     
    buffi, 08.11.08
    #7
  8. Bonzo3000

    Bonzo3000

    Registriert seit:
    31.03.06
    Punkte:
    1.623
    1623
    Meine X24 funktioniert sowohl über Mini als auch über normales FW seit 2 Jahren tadellos. Es wird dir nichts anderes übrig bleiben als

    1. mal die Kabel zu tauschen
    2. An nem anderen Laptop probieren, um die Buchse am Laptop zu testen
    3. normal Firewire zu benutzen, um die Buchse an der X24 zu testen.

    Soweit ich mich erinnere, ist ja bei der X24 auch ein Adapter auf MiniFW dabei gewesen. Benutzt du vielleicht den und der macht die Probleme?

    Und danach hast du entweder ein neues Kabel, nen neuen Laptop oder ne neue Soundkarte.
     
    Bonzo3000, 08.11.08
    #8
  9. deef

    deef Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.07
    Punkte:
    68
    68
    jup benutze den adapter!

    es ist ja schon vom physikalischen standpunkt aus problematisch mit diesem adapter, es ist halt ein riesen klotz an dem dieser minipups stecker da sitzt
    und wenn sich der klotz 1mm bewegt ist das für den minipups shcon die welt
    aber wenn andere mit dem adapter klarkommen, liegts wohl doch nicht dadran

    kk muss mal anfangen zu testen arrr
     
    deef, 08.11.08
    #9
  10. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    "aber wenn andere mit dem adapter klarkommen, liegts wohl doch nicht dadran"

    was ist das für eine logik?
    dein boppel kann ja trotzdem kontaktprobleme haben *kopfkratz*
     
    buffi, 09.11.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.