Information ausblenden

PSA-1 zum KLINGEN bringen

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Bluna, 20.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bluna

    Bluna Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    479
    479
    Hi all,
    hab mir nen Sansamp PSA-1 geholt und ist ganz nett das Teil. Auf der Seite von 'tech21nyc' gibts allerdings ein Soundbeispiel und das ist echt der Hammer!!! Leider hab ich SO EINEN Sound bis jetzt noch nicht aus dem PSA1 rausgekriegt. Hab bei meinem Setup sogar ne Palmer DI-Box für Speakeremulation nachgeschaltet und ein bischel Hall wie in dem Demo liefert mein G-Major auch ohne Probleme. Aber hört euch doch mal das Demo an und sagt was die da gemacht haben. P. S. Ich meine vor allem die Rhytmus-Gitarre.

    DEMO

    LG
     
    Bluna, 20.02.06
    #1
  2. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    Fetter Kompressor noch drauf und dann halt die richtigen Settings. Ist auf jeden Fall der amerikanische Amp (heisst der nicht California oder so). Mehr kann ich auf Grund von Technikmangel nicht dazu sagen. Halt, doch. Hall würde ich auf solche Mördergitarren nicht legen.
     
    afogel, 20.02.06
    #2
  3. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Hi!
    Bei den Demos auf der Tech21 Seite gibts auch eine Erklärung dazu.
    Bei dem Demo steht folgendes:

    Rhythm Left: Preset: 21-Metallica Yamaha Pacifica 120 Bridge Humbucker
    Rhythm Right: Preset 48-Pantera Yamaha Pacifica 120 Bridge Humbucker
    Lead Left: Preset: 25-Triaxis® Yamaha Pacifica 120 Bridge Humbucker
    Lead Right: Preset: 26-Lead Yamaha Pacifica 120 Neck Humbucker
    Bass: Preset: 30-SVT® Yamaha RBX 260
    EQ: All Presets are Unmodified Factory Presets without EQ.
    Effects: Bass part slightly compressed with an Alesis 3630 using a 3:1 ratio.
    Slight reverb on Lead Guitars only.

    Lg, 26_DAEMONS
     
    26_DAEMONS, 20.02.06
    #3
  4. Bluna

    Bluna Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    479
    479
    Jo, danke! Das werde ich mal ausprobieren...

    LG
     
    Bluna, 20.02.06
    #4
  5. Bluna

    Bluna Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    479
    479
    Tja, habs gerade mal mit den Einstellungen versucht, und das isses nicht. Im Demo klingen viel mehr Höhen mit und es klingt irgenwie luftiger. Ich spiels mit ner SG ein, also auch Humbucker. Ist denn sone Yamaha Pacifica sone spezielle Gitarre. Kann mir gar nicht vorstellen, daß es nur daran liegen sollte.!?

    LG
     
    Bluna, 20.02.06
    #5
  6. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    die pacifica ist eine stratform, weiß nicht welche version und auch nicht welche pickups verbaut sind. ist der unterschied sooo groß? mal das demo und dein lick zum vergleich uploaden bidde.

    lg
    flox
     
    floxe, 20.02.06
    #6
  7. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    Die Stratform sollte nicht so viel Unterschied machen. Es gibt Pacificas die braten ne Les Pauls weg. Nicht unterschätzen, die Babys :)

    Vergleich wäre imho echt sehr gut...
     
    afogel, 20.02.06
    #7
  8. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    die stratform habe ich auch nur deshalb angeführt um dem herrn ein etwas plastischeres bild von der gitarre zu geben ;) wobei man auch dazusagen muss... 300€ pacifica ist nicht gleich 3000€ pacifica...

    lg
    flox
     
    floxe, 21.02.06
    #8
  9. Bluna

    Bluna Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    479
    479
    Ok, hier also mal die Gegenüberstellung von Soundbeispielen. Die Einstellungen am PSA1 sind genauso wie auf der Seite von Tech21nyc beschrieben...

    - Links: Preset 21, Rechts: Preset 48.

    - Keine EQ-Einstellungen, kein Effekt.

    - Der erste Durchgang den ich eingespielt habe ist der PSA pur, der zweite ist mit nachgehängter 'Palmer-DiBox The Junktion' auf 'bright' und der letzte Durchgang mit Palmer auf 'normal'.

    - Gitarre ist eine Gibson SG Special; Schalter auf 'Treble' (Bridge-PickUp). Poti auf 10 (hellste Einstellung)


    So klingt PSA bei mir

    und noch mal der Link von Oben:

    So klingt PSA bei Tech21NYC

    Abgesehen davon, daß in beiden Fällen was anderes gespielt wird (und es lauter ist), ist da auch soundmäßig ein nicht kleiner Unterschied... Kommentieren sie bitte jetzt! :)

    LG
     
    Bluna, 21.02.06
    #9
  10. Aubi

    Aubi

    Registriert seit:
    24.10.02
    Punkte:
    102
    102
    Ich muß da mal kurz einhacken. Ich besitze auch den SANSAMP. Bringt die Palmer-Box wirklich so viel?
     
    Aubi, 21.02.06
    #10
  11. dter

    dter

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    1.342
    1342
    Hi bluna,

    meine Meinung: Ich finde den Sound von der Tech21-Homepage nicht besonders toll. Das drückt überhaupt nicht, sondern brizzelt nur so rum. Wenn der PSA nicht mehr auf Lager hat, wäre das für mich sehr enttäuschend. Dein Soundfile gefällt mir da schon besser.
     
    dter, 21.02.06
    #11
  12. Bluna

    Bluna Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    479
    479
    @ Aubi
    Hör dir mein Soundbeispiel an und entscheide selbst. Die letzten beiden Durchgänge sind wie schon gesagt mit Palmer, der erste ohne.

    @dter

    echt, jetzt? Welcher gefällt dir denn am besten? Für mein Ohr drückt das von der Tech21-Homepage mehr, und ist irgendwie auch "klarer".

    Vielleicht liegt das ja auch an deren Wandlern, oder vielleicht gehen die noch durch nen geilen Mic-Pre, wovon ja nix auf deren Homepage steht. Ich geh mit dem Sansamp durch meinen G-Major, der im Soundbeispiel nur ein bischel Noisegate macht und dann in mein Fireface, und das ist Wandlermäßig ja eigentlich ziemlich gut. Ich hatte auch mal zu Tech21 ne Mail geschrieben und die schrieben mir das was auf der Homepage steht: No other "tricks" were used.

    LG
     
    Bluna, 21.02.06
    #12
  13. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    du vergleichst ein wenig äpfel mit birnen. kannst du mir definitiv sagen wie die gitarren vom demo solo klingen? wenn dann müsstest du auch die drums usw. im setup haben, denn diese beeinflussen natürlich auch das subjektive hörerlebnis.

    wäre halt auch interessant zu wissen welches interface sie benutzt haben usw.
    soll PSA auch schon eine boxensimulation darstellen? wenn ja dann spar dir die palmer, klingt in meinen ohren auch nicht gut.

    lg
    flox
     
    floxe, 21.02.06
    #13
  14. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    öh...älteres modell oder was? kenn ich garnich Oo (sonst gibts doch nur 70er endungen)

    mfg drai
     
    Draiden, 21.02.06
    #14
  15. dter

    dter

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    1.342
    1342
    @bluna:

    Wie floxe schon schrub, die Drums machen da auch viel aus. Und nicht zu letzt ist da ein Mörder-Solo, wo man sofort instinktiv denkt: "Wow, klingt das geil, so einen Preamp brauch ich auch!" Dabei ist nur der Gitarrist geil, der Sound nicht wirklich (übrigens beliebte Verkaufsstategie). Ich kenn den PSA jetzt nicht, aber was da zu hören ist, hat nix mit einem drückenden Heavy-Sound zu tun.

    Was nebenbei mal wieder zeigt: Der Sound kommt aus den Fingern! (Ich weiß, hilft dir jetzt auch nicht weiter! :hammer: )
     
    dter, 21.02.06
    #15
  16. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    wie wärs mal mit nem bass dazu?
    die gits klingen imo schon sehr nahe an der demo, mach nen anständigen bass dazu, dann drückts auch!
     
    BoB_DoLe, 21.02.06
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.