Information ausblenden

Problem mit M-Audio Projectmix I/O - Out 3/4

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Maluc, 30.11.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Maluc

    Maluc Themenersteller

    Registriert seit:
    29.06.07
    Punkte:
    261
    261
    Hallo,
    ich wollte heute an meinem PM an den 3/4 Outputs den Behringer HA4000 ranhängen. Es kommt kein Ton raus...absolut nichts. Hab mcih im mixer herumgespielt. Nix - kein Mucks!

    Hat jemand ne Idee was ich falsch mache? Hab echt keinen Plan mehr?!
     
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Hast den Output der DAW (welche hast überhaupt?) auf 3/4 geroutet?
     
  3. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Was hast Du denn im Treiber auf Out 3/4 zugewiesen ?
     
  4. Maluc

    Maluc Themenersteller

    Registriert seit:
    29.06.07
    Punkte:
    261
    261
    Ich hab Cubase 6 - hier hab ich unter vst-Verbindungen den 3/4 out auf stereo L/R geroutet.

    Im Mixer den 3/4 (im output) auf 3/4 (links unten).
     
  5. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Auf SW Return 3/4 passt ja schon mal, k.A. wie es in Cubase läuft, aber Du wirst vermutlich ja auch Aux-Spuren oder -Kanäle haben. Im Prinzip brauchst Du nur einen Stereo-Aux, dessen Output Du auf Out 3/4 legst. Anschließend schickst Du mit dem Send die jeweiligen Spuren in der gewünschten Lautstärke auf den Aux...
     
  6. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Probier mal mit einer nicht ASIO Anwendung was an den 3/4 zu schicken und schau im PMIO Control Panel ob sw rtn 3/4 ausschlägt.
    Media Player unter Optionen, Geräte, Lautsprecher auf PMIO 3/4 und dann MP neu starten.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.