Information ausblenden

Problem mit Konvertieren

Dieses Thema im Forum "Mastering" wurde erstellt von Arios, 20.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    Guten Tag die Gemeinde.

    Nach eineinhalb Jahren hab ich meine Aufnahmen fertig. Jetzt möchte ich sie auf
    16 bit runter-konvertieren auf CD-Qualität.
    Ich harbeite mit einem uralten cool edit pro.
    Dieses bietet diese Konvertierungs-möglichkeit nicht an.
    Ich hab auch den Wavosaur mal runtergeladen, der ja alle Arten von Konvertierungen ermöglicht, jedoch: von der ganzen CD -Länge von 59 Min. installiert er gerade mal 9 Minuten.
    Wie kann ich ihn dazu bringen, dass er die ganzen 59 Minuten schluckt?
    Falls mir da niemand helfen kann, welches wäre ein gutes anderes (gratis-) Programm zum konvertieren (muss nichts anderes können) meiner CD?

    Danke und Gruss,
    Arios
     
    Arios, 20.12.12
    #1
  2. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.806
    52806
    Das macht doch jede zeitgenössische DAW, wie Cubase, Reaper und Konsorten.
     
    LM18, 20.12.12
    #2
  3. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    audacity sollte das können, reaper sicher auch... schräg das wirklich noch jemand cool edit verwendet... damit hab ich auch meine anfänge gemacht. das gibts ja schon 10 jahre nicht mehr.
     
    DaVogi, 20.12.12
    #3
  4. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    danke euch,
    mit Audacity hat's geklappt.
    Ps. ich liebe cool edit pro. Es ist das Programm mit dem ich "gross geworden" bin
    (nach meiner Analog-Karriere mit Revox und Fostex usw.).
    Es ist ein eigentliches Instrument (Ausdrucksmittel) geworden durch das jahrelange Arbeiten damit=
    sehr schnell und intuitiv. Würde nie tauschen gegen was anderes.

    Gruss,
    Ariios
     
    Arios, 20.12.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.