problem mit cubase und reason in einem!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von theripper, 05.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    Hallo..

    hab mir cubase sx 3 gekauft, und will das mit reason syncronisieren, also:

    ich habs geschaft, das ic reason im cubase laufen lassen kann
    ABER:

    wie schaff ich die einzelnen spuren im cubase...???

    um die zu bearbeiten...

    erbitte um hilfe. thx
     
  2. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    warum machst du nicht einfach einen mixdown?

    Benutz auch mal die Suchfunktion, das Thema gab es hier schon oft!
     
  3. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    im manual hats ein eigenes kapitel dazu, wo es ausführlich beschrieben ist
     
  4. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    Wofür soll das gut sein?


    Wenn du im Rewire Modus mit Cubase und Reason arbeitest, dann mußt im Gerätemanager die Reasonkanäle aktivieren. Dann kannst du im Cubase wie gewohnt die einzelnen Reason Sachen auswählen.
     
  5. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Hallo ,
    informiere Dich in beiden Handbüchern ausgiebig zum Thema REWIRE.
    Diese Technologie ist dafür geschaffen worden, um genau solche Dinge zu machen.
    Mit Rewire ist es u.a. möglich alle Klangerzeuger aus Reason innerhalb Cubase abzumischen.
    Dazu werden die Audioströme der einzelnen Synths von Reason auf den Cubase-Mixer geleitet. Live .
    D.h. es ist nicht notwendig die Reason-Synths in Cubase "aufzunehmen" sowas macht keiner. Es gibt auch keine spezielle Funktion dafür.
    Man arbeitet mit REWIRE und mixt in Echtzeit.
     
  6. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Volle Zustimmung! Und falls die Rechenleistung nicht reicht, solltest Du die Freeze-Funktion von Cubase nutzen! Reason muss man allerdings schon sehr belasten, damit es an die Grenzen eines modernen PCs/Macs/wasauchimmer stößt. Die solltest Du also in den seltensten Fällen brauchen...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.