Information ausblenden

Pro Tools 6.40 - Preset nicht änderbar

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von gellar, 06.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gellar

    gellar Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    4
    hallo leute,
    ich weiß PT 6.40 ist eine alte Version, aber evtl kann ja trotzdem jemand helfen.
    Wir haben ein Sessionpreset angelegt. Wenn wir nun aber unter "Show Session Setup" den Reader Offset auf 960 und in der Timelineanzeige zu Timecode wechseln, das Preset abspeichern, behält er es leider nicht bei. Also beim nächsten Neustart der Session ist alles wieder, wie davor, ohne die veränderten Einstellungen.

    vielen dank

    gellar
     
    gellar, 06.09.12
    #1
  2. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.929
    4929
    1. PT LE oder TDM?
    2. Das Update auf 6.4.1 gibt es immer noch in den Archiven auf avid.com, einfach mal runterladen und installieren, vielleicht hilft das ja schon ;-)
     
    Steffi_Weigelt, 10.09.12
    #2
  3. gellar

    gellar Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    4
    das geht leider nicht, da hier schon ewig so gearbeitet wird und naja, die leute haben sich an den umständlichen workflow gewöhnt. mit updates ist die sache das es immer ein admin machen muss und das ist wieder bürokratie etc.
    soweit ich weiß ist es nicht die light version.

    bin für jeden tip offen, solange es sich nur um "einstellungen" im programm handelt
     
    gellar, 10.09.12
    #3
  4. gellar

    gellar Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    4
    korrigiere
    LE
     
    gellar, 10.09.12
    #4
  5. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.203
    35203
    Was passiert denn, wenn Du das Preset nach dem Speichern schreibschützt ? Nur um mal zu testen, ob die Einstellung beim Laden flöten geht oder schon nicht beim Speichern mitgenommen wird...
     
    tomric, 10.09.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.