PRO TOOLS 11 Kompatibilität

  • Ersteller LIQUIDAETHER
  • Erstellt am

LIQUIDAETHER
LIQUIDAETHER
Registriert
28.04.10
Beiträge
27
Reaktionen
0
Punkte
31
Hallo.

Ich habe zwei kurze Fragen bzgl. Pro Tools 11 und vll. kann mir hier jmd. von Euch weiterhelfen.

Auf meinem Studio-PC läuft momentan PT 10 ohne große Probleme und bevor ich PT 10 zu Gunsten von PT 11 runterschmeiße wüsste ich gerne, wie ich halbwegs sicher herausfinden kann ob PT 11 überhaupt auf meinem PC läuft. Der PC ist knapp zwei Jahre alt.

Habe derweil im Netz (und auch im Installation Guide von PT 11) gelesen, das wohl die Möglichkeit besteht PT 10 und PT 11 parallel laufen zu lassen, was super wäre. Allerdings stand da auch das beim Lizenztransfer die 10er Lizenz 'surrendered' wird, was mir im Hinblick auch einen parallelel Einsatz beider PT-Versionen komisch vorkommt. Weiß da jmd. etwas mehr?

Vielen Dank für Euren Input und auf bald.

-MD
 
djbobo
djbobo
Registriert
23.10.09
Beiträge
3.732
Reaktionen
1.141
Punkte
7.550
Nicht runterschmeissen!
Pro Tools 10.3.6 und Pro Tools 11.0.1 laufen prima nebeneinander (natürlich nicht gleichzeitig!)

Pro Tools 11 ist eine Bundle/Doppellizenz 10+11, also was auch immer Du "surrenderst" also eintauscht Du verlierst nichts.
 
LIQUIDAETHER
LIQUIDAETHER
Registriert
28.04.10
Beiträge
27
Reaktionen
0
Punkte
31
Gaaaaaanz sicher? Ich trau dem 'modernen' Kram nicht wirklich über den Weg... ...vor Allem nachdem ILOK letztens ein paar Lizenzen von mir platt gemacht hat. ;) Hast Du auch beide Versionen laufen?

Und wie schaut es mit der Kompatibilät aus?

Letzte Frage. Gemäss dem Fallich wollte den Support von AVID kontaktieren, muss ich dafür bezahlen oder wie geht das jetzt?
 
djbobo
djbobo
Registriert
23.10.09
Beiträge
3.732
Reaktionen
1.141
Punkte
7.550
iLok Lizenz-Drama hat mit Pro Tools erstmal nichts zu tun.
Pro Tools nutzt den Kopierschutz iLok, sind aber zwei völlig voneinander unabhängige Firmen.
Wenn Avid Dir die Lizenz transferiert sind die praktisch raus und können nur bedingt weiterhelfen.

Ich hatte die Lizenz 10+11 schon vor dem Systemwechsel der bei iLok stattfand, habe also in der ersten Woche mit 11 weder den iLok synchronisiert, noch war der Rechner online. Das war vielleicht mein Glück.
Da ist ziemlich schief gegangen, bei Demo Lizenzen, Test Lizenzen, Surrender Lizenzen.
So ca. eine Woche später habe ich einem Freund geholfen da hat der Lizenztausch auch nicht geklappt. Aber Avid hat die Lizenz transferiert. Ticket an iLok am Tag später oder 2 Tage war das Problem behoben.

Ich habe auf Mac beides am Laufen 10+11. Läuft astrein, natürlich nicht gleichzeit. Ich starte das 10er jetzt fast nicht mehr. Habe eine Möglichkeit gefunden noch 2-3 Sachen über ReWire einzubinden. Das 10 kann bald weg.

Pro Tools 11 extrem fluffig, gefühlt doppelt so schnell oder halb so viel CPU Last wie man will.
Auf PC bin ich immer noch 10.3.5. weil ich durch den Wechsel auf 11 sogar ein bereits ausgemustertes Mac System reaktivieren konnte, das war mit 10 völlig überfordert und langweilt sich jetzt bei knapp über 30% Last.

Für Kompatibilitätsfragen und auch für Fragen zur Registrierung und Kopierschutz kostet es nichts den Avid Support zu kontaktieren.
Und um zu erfahren ob Plugin XYZ unter Pro Tools 11 läuft macht es eher keinen Sinn bei Avid anzurufen.
Nur wenn Du ein Problem mit der Pro Tools Software an sich hast.
Bei Nicht-Avid Hardware wird Dir Avid auch nur bedingt helfen können.
 

Ähnliche Themen

Steffi_Weigelt
Antworten
9
Aufrufe
1K
8ight
8
D
Antworten
15
Aufrufe
2K
HRF
H
tomric
Antworten
9
Aufrufe
786
MUNiTON
M
C
Antworten
3
Aufrufe
488
civiliano
C
greenman
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
37K
sigale
sigale
 

Oft gelesene Themen

Oben