Information ausblenden

Präsentations-Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tony_Lommel, 22.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Tony_Lommel

    Tony_Lommel Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.07
    Punkte:
    97
    97
    Hallo zusammen,

    muss immer mal wieder Musik und Videos direkt beim Kunden präsentieren und mir stehen dort Notebook- oder allenfalls miese PC-Lautsprecher zur Verfügung. Da deren Klang nicht gerade verkaufsfördernd ist, muss ich mir für diesen Zweck Lautsprecher anschaffen. Sie sollen transportabel sein und einen 'schönen' Sound machen. Denke, in aller Regel empfindet der gewöhnliche Verbraucher einen geschönten Hi-Fi-Sound als gut. Denke, ein vernünftiges 2.1 PC-System käme in Frage. Was meint ihr? Habt ihr Kauf-Tipps? Wie macht ihr das?

    Danke und Grüße,

    Tony
     
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,

    2.1. also mit Subwoofer? Ich hab das Logitec Z4 System, das klingt sehr gut, hat einen externen Volume Controller, ist relativ klein, und kostet nicht die Welt. Würde ich dir auf jeden Fall empfehlen wenn die Ton Wiedergabe HiFi mäßig rüber kommen soll.
     
  3. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    genau die sind mir am samstag im saturn extrem positiv aufgefallen.
    echt cooles system mit super sound - für knapp 50 okken...

    vg
    dragan
     
  4. Tony_Lommel

    Tony_Lommel Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.07
    Punkte:
    97
    97
    Hi,

    danke, das ist doch schon mal 'n Wort. Werd ich mir angucken / -hörn.
    Gibts noch Tipps?

    Grüße,

    Tony
     
  5. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Schade, "transportabel" schließt ein Renkus-Heinz Iconyx System aus... oder Moment, definiere "transportabel"? ^^
     
  6. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    ... bist du sicher das das nicht die Z3 waren? Würde preislich eher zur Z3 passen. Die Z4 kosten hier im Saturn immer noch 80Euro.
    Die Z4 haben 3 Lautsprecher in den Sateliten, die Z3 nur einen Tief Mitteltöner + Hochtöner. Die Z3 hab ich mir vor dem Kauf auch angehört, fand sie aber lange nicht so auflösend wie die Z4. Im Tiefbassbereich leistet der kleine Z4 Sub auch Unglaubliches. Ist keine Referenzabhöre... eher so der "Bose Effekt"... man vermutet nicht was aus so nen kleinen Schuhkarton rauskommt. Meine Nachbarn haben sich auch schon beschwert... seiddem steht der Sub auf Schwingungsdämpfer :D

    Die kann man auch in ne Reisetasche stecken, da passt der Sub gut rein. Nur bei den Sat Lautsprechern muss man sich was einfallen lassen weil die Membrane ungeschützt (ohne LS Gitter) offen liegen. Man kann sie aber sicher mit z.B. Klettband zusammenkletten, dann passiert beim Transport auch nix.
     
  7. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    @karsten:
    das waren die Z4, genau die mit drei speaker pro satelliten-box...
    kann mich genau erinnern wie ich einzelne speaker mit dem daumendruck "gemutet" habe um ihre wirkung festzustellen...
    allerdings bin ich jetzt unsicher wegen dem preis - es kann sein dass ich im kopf etwas vertauscht habe...
    nichtdestotrotz sind auch 80 okken in ordnung finde ich, das zeug klingt wirklich groß...
    vg
    dragan
     
  8. Tony_Lommel

    Tony_Lommel Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.07
    Punkte:
    97
    97
    Hi,

    danke für die Tipps. Habe mir jetzt die x230 von Logitech geholt. Klangen ganz gut im Laden und ich dachte, ich spar mir die 30 Euro Unterschied zu den Z4. Leider sind sie aber, selbst bei minimalster Bass-Einstellung, zu basslastig. Warm und rund ist gut, aber das ist zuviel. Werde sie jetzt umtauschen und mir die Z4 kaufen. Hoffe, damit bin ich zufriedener.

    Danke und Gruß,

    Tony
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.