Information ausblenden

Plugins für den Finished-Record-Sound

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von synthpark, 14.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.835
    51835
    Ich suche Plugins, die so beschaffen sind, daß da finished Record Sound rauskommt, wo also der User sagt: "Bingo! Vorher klangs ok, aber jetzt klingts amtlich wie von der Platte." Die letzten 5%.
     
    synthpark, 14.12.18
    #1
  2. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Image Line Maximus. Vermutlich hier gar nicht so bekannt bei denen die nicht FL Studio nutzen, aber ein echt geniales Plugin, welches ich oft Ozone vorziehe. Auch sehr gut ist "TRackS Master Match", sofern man mit so was keine Berührungsängste hat. Genau wie deren Plugin "One", der "Master EQ-432" und natürlich der "Stealth Limiter".
     
    EmulatorX, 14.12.18
    #2
    synthpark bedankt sich.
  3. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.552
    52552
    Am besten wäre, du könntest eine Strecke reinstellen welcher es genau dieser 5% mangelt.

    Dann könnte man herausfinden, was der Rest des Universums als diese 5% versteht.
    Nur ein Hauch von polish EQ-seitig oder 1 dB GR mit einem Kompressor oder nur eine 1:1 Passage durch einen Übertrager etc.
    .
     
    LM18, 14.12.18
    #3
    synthpark bedankt sich.
  4. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.835
    51835
    Bei 1:25:



    Und hier:



    bei 2:03 sagt er: Plugin rein und du bist Profi. Sowas will ich, Profi in Sekunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.18
    synthpark, 14.12.18
    #4
    Schlumpfpeter und Andaraginga bedanken sich.
  5. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.552
    52552
    Ach Mann... :-(
    Ein empörter User Thread?

    Ich bin raus dann.
     
    LM18, 14.12.18
    #5
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  6. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.833
    8833
    Ja, dann nimm doch erstmal die zwei, wenn dir noch 5% fehlen und beide jeweils 5% abdecken biste jetzt schon bei 105%.
     
    suboptional, 14.12.18
    #6
    synthpark bedankt sich.
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.060
    54060
    Acustica Audio Azure oder Viridian2.
     
    muffy, 14.12.18
    #7
    synthpark bedankt sich.
  8. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.835
    51835
    naja für mich die Frage: liegt es an Plugins

    Nimm mal den Juno 60, da kommt der Finsihed Record Sound direkt aus dem Synthie.



    Ich mach demnächst Hofa Mix, da mal schauen.
     
    synthpark, 14.12.18
    #8
  9. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.643
    11643
    Somit hast du dir die Frage selbst beantwortet. Die richtigen Sounds bei den Keys, gute Instrumente, von Leuten gespielt, die da den richtigen Ton rausbekommen und das richtige Feeling für den Song haben, that's it!
     
    gyn, 14.12.18
    #9
    synthpark bedankt sich.
  10. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.800
    22800
    ???

    Haben wir was verpasst?
     
    MountainKing, 14.12.18
    #10
    Andaraginga bedankt sich.
  11. record_el

    record_el Produzent

    Registriert seit:
    04.10.18
    Punkte:
    280
    280
    record_el, 14.12.18
    #11
    sts, synthpark und muffy bedanken sich.
  12. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.596
    30596
    Es ging wohl um diese Aussage.
    Da wüsste ich auch nicht, ob Synthpark's Anfrage ernst gemeint ist oder man nur den Troll feeded. ;)
     
    Realist, 14.12.18
    #12
    EmulatorX, MountainKing und muffy bedanken sich.
  13. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.800
    22800
    Jepp, so did I.
     
    MountainKing, 14.12.18
    #13
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    32.519
    32519
    :)

    Prima Refrain, aber sei vorsichtig: Wenn man anfängt, Lieder über VSTs zu machen, könnten sich andere User Sorgen machen und ohne Dein Einverständnis den hier rufen.

    :emergency:

    Also lieber erstmal nicht öffentlich vorstellen.
     
    sts, 14.12.18
    #14
  15. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.948
    14948
    Ethersis, 14.12.18
    #15
    synthpark bedankt sich.
  16. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.835
    51835
    LOL

     
    synthpark, 14.12.18
    #16
    acblitzdc, rkdk und muffy bedanken sich.
  17. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.585
    28585
    Für die letzten 5% folgender Tipp:

    - J37 Tape in den MixBuss mit Preset Mastering Fat Tight and Open
    - Vitamin Sonic Enhancer, macht nicht zuviel, nur ab den Mitten auf mehr Stereo-Breite gehen, klingt dann noch offener
    Und alles etwas komprimieren, wenn etwas zuviel Tiefmitten, ziehe ich hier etwas Gain raus (maximal 1dB wenn mehr, dann zurück zum Mix)
    - LinMB, hast Du schon verlinkt, wunderbar!
    Erstmal aus, dann mische ich bis es erstmal gut klingt, dann den LinMB rein, und so einstellen, dass er nicht viel macht, aber alle Frequenzbänder zappeln, quasi alle haben was zu tun, dann verlorene Gain leicht aufholen, und vieles ordnet sich wie von Geisterhand.
    - Zum Abschluss eine Konsolenemu, ich nehme Waves NLS, Nevetype, und fertig.

    Mache ich alles aus, klingt alles schon gut, aber die einzelnen Signale sind loser, und es klingt not like a record!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.18
    whitealbum, 14.12.18
    #17
    rufio, rkdk, gyn und 2 andere bedanken sich.
  18. olligurtschmann

    olligurtschmann

    Registriert seit:
    13.12.15
    Punkte:
    670
    670
    Das Plugin, das du suchst, heißt "Experience Pro Platinum" und das bekommst du bei SitOnYourBumAndMixForGodsSake.
     
    olligurtschmann, 14.12.18
    #18
    Kosaken-Kaffee und oati bedanken sich.
  19. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.835
    51835
    Also meine Masterkette war die letzten Jahre meistens: ein normaler EQ ohne Mojo (Equality oder Equick), Vogengo MSED für eventuell mehr Stereobreite (0.5-1 dB Side Kanal aufdrehen, wenn nötig, zum Beispiel um den Summencomp zu kompensieren), ein Mastercomp wie The Glue (oder seltener Elysia Alpha), 2 Limiter und das wars. Wenn ich was anderes eingefügt hatte, war das Endresultat meistens schlechter. Manchmal kam noch als erstes Plugin das Slate VTM rein. Das haut aber Bässe rein, die man oftmals hinterher wieder rausdrehen muss.
     
    synthpark, 14.12.18
    #19
  20. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.585
    28585
    EQ ist bei mir wieder raus aus dem MixBuss.
    Slate VTM kannst Du verwenden, man muss nur im VTM die Bässe etwas rausdrehem -3dB.
    Probiere einfach mal meine Einstellungen aus, sofern du die Plugs hast.
    Alle kann man so einstellen das sie den Mix grundsätzlich beibehalten aber alles mehr zusammenglued und etwas breiter und voller klingt.
     
    whitealbum, 14.12.18
    #20
    synthpark bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.