Information ausblenden

Phase 22 + Onboard Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von der_Ben, 20.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. der_Ben

    der_Ben Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    12
    12
    Hallo,

    da ich ein paar alte MCs und LPs digitalisieren wollte habe ich mich gefragt, ob ich eigentlich zwei Soundkarten in meinem PC separat voneinander zum Aufzeichnen nutzen könnte? Das würde den Zeitaufwand ja immerhin halbieren!..
    Zum einen habe ich eine Terratec Phase 22, zum anderen hat der PC aber noch die übliche Onboard Soundkarte zur Verfügung.


    MfG
    der Ben
     
    der_Ben, 20.10.08
    #1
  2. DoktorD

    DoktorD

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    163
    163
    Probiers mal mit dem "ASIO 4 all" Treiber (einfach googeln)
    Kannst du umsonst runterladen. Der kann mehrere Soundkarten (auch Onboard) relativ komfortabel gleichzeitig verwalten.

    Ich gehe mal davon aus, das du irgendeine Multitracking Software benutzt, die mit ASIO umgehen kann. Hier dann einfach den "ASIO 4all" als Soundkarte auswählen und konfigurieren.

    Die bessere Lösung wäre in jedem Fall eine vernünftige Soundkarte mit mehr Eingängen, da die Qualität von Onboard-Wandlern in der Regel eher bescheiden ist. Versuchen kanns man ja mal, kost ja nix.

    Schöne Grüsse!
     
    DoktorD, 20.10.08
    #2
  3. der_Ben

    der_Ben Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    12
    12
    Danke DoktorD,

    da es sich, wie gesagt, überwiegend um alte MCs handelt, mache ich mir um die Wandlerqualität der Onboard-Karte wenig Sorgen.

    Den Tipp mit Asio4all werde ich testen. Aber muss ich denn unbedingt einen Treiber für beide Karten nutzen? Im Prinzip möchte ich ja von zwei unabhängigen Quellen zwei unabhängige Stereospuren aufzeichnen. Es ist ja keinerlei Synchronität gefordert...


    MfG
    der Ben
     
    der_Ben, 20.10.08
    #3
  4. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Wenn ich das richtig verstehe, dann magst du also 2 Tapes gleichzeitig aufnehmen, eines z.B. über Line-In der Soundkarte und eines über die Eingänge der Phase22?

    Klar, geht.

    Der Wavosaur (kostenl. Audio-Editor, siehe Signatur) z.B. speichert das ausgewählte Aufnahme-/Wiedergabegerät nicht global, sprich wenn du das Programm 2x aufhast und in einem den Audiotreiber umstellst läuft die andere Instanz NICHT auch mit dem neu ausgewählten.
    Sprich du öffnest 2x das Programm, einmal weist du ihm die Phase22-Inputs als Aufnahmequelle zu, und einmal weist du ihm eben den Line-In der Onboardkarte zu. Dann nimmt der eine Wavosaur auf was bei der Phase22 reinkommt, der andere was bei der Onboard-Karte reinkommt.

    Das einzige Problem das ich erkennen kann wird eben der Unterschied der Wandlerqualität sein, d.h. du wirst bestimmt einen Unterschied zwischen den mit der Phase22 und den mit der Onboard aufgenommenen Sachen hören.
    Aber wenn dich das nicht stört oder du die nachher eh bearbeitest, z.B. mit EQ und Dynamikzeug, dann kann dir das ja egal sein.
     
    caleb, 20.10.08
    #4
  5. DoktorD

    DoktorD

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    163
    163
    Mit welcher Software arbeitest du denn?


    Also die Idee mit 2 Programmen offen mit jeweils anderem Soundtreiber ist auch nicht schlecht. Das funktioniert auch, wenn du 2 völlig unterschiedliche Programme startest.
    Generell sind die Treiber beider Soundkarten unabhängig voneinander nutzbar.

    Der ASIO 4 all macht dann Sinn, wenn du in einem Programm mit Asio z.B.
    2 Stereo Spuren gleichzeitig aufnehmen willst ( also LP und MC).
    Asio ist halt die beste Treiberschnittstelle für sowas.
    Wenn du eh nur ne 2 Spur Recording Software nutzt, ist´s sowieso egal. Dann brauchst du die Soundkarten ja auch nicht gleichzeitig zu nutzen (innerhalb eines Programms)
     
    DoktorD, 21.10.08
    #5
  6. der_Ben

    der_Ben Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    12
    12
    Hey,

    vielen Dank für die Tipps. Hab nun einmal den No23 Recorder mit der internen Karte und einmal Wavelab Lite mit der Phase22 laufen und kann problemlos zwei Tapes gleichzeitig aufzeichnen.

    MfG
    der Ben
     
    der_Ben, 22.10.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.