Information ausblenden

Panning trotz Stereo-Effekt

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Jabir, 21.05.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Hi zusammen,

    ist es ratsam, Instrumente zu pannen, auch wenn sie mit Stereo-Effekten bearbeitet sind?

    In meinem Fall habe ich einen recht markanten Ping Pong Delay auf meiner HiHat liegen und bin deshalb nun unsicher, ob ich sie trotzdem pannen sollte. Würde mich interessieren, wie ihr das macht.

    VG
    Jabir
     
    Jabir, 21.05.19
    #1
  2. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    7.235
    7235
    Ja.

    Schönen Tag noch.
     
    Synophon, 21.05.19
    #2
    Entone, mwa und Jabir bedanken sich.
  3. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Noch eine weitere Frage hinterhergeschossen:
    Was macht ihr beim Panning, wenn euch ein passendes Element für die Gegenseite fehlt? Die gleiche Spur doppel und auf die andere Seite schieben?
     
    Jabir, 21.05.19
    #3
  4. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    7.235
    7235
    Klar. Funzt dann auch super in mono.

    Nächste Frage.
     
    Synophon, 21.05.19
    #4
  5. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Meister Synophon. Ich lausche euch andächtig :verbeug:
     
    Manoloco, 21.05.19
    #5
    Yacc und Synophon bedanken sich.
  6. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.363
    61363
    Ich hab mir für Ableton einen Haas-Panner gebastelt. Mit seiner Hilfe ist das Signal auf beiden Seiten gleich laut, die Richtung ergibt sich aus der Seite die zuerst eintrifft und die Intensität des Pannings durch die Delayzeit (so ca. 7-20 ms). Es ist im Endeffekt ein einfacher Haas Effekt als Panning Regler.
     
    KoolKolle, 24.05.19
    #6
  7. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.926
    7926
    ich suche mir meistens ein anderes element für die gegenseite, viele lassen es aber auch einseitig, ich mag das aber nicht irgendwie muss es doch symmetrisch bleiben :D

    wenn du ein Duplikat einfach auf die andere seite pannst und sonst nichts dran veränderst landet die summe beider signale wieder in der Mitte verhält sich dann so als hättest du garnix gepanned und einfach lauter gemacht :)
     
    Yacc, 24.05.19
    #7
  8. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.065
    35065
    Schieb die ge-panned-te Spur in eine stereo Gruppe und insertiere dort deinen stereo Effekt. Also panning pre FX oder so ähnlich
     
    TonyPizza, 24.05.19
    #8
  9. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Ist das wirklich so? Geht das Signal nicht trotzdem nach außen und bringt dann somit mehr Breite?
     
    Jabir, 24.05.19
    #9
  10. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Kannst du näher erläutern, was du genau meinst? Panning pre FX?
     
    Jabir, 24.05.19
    #10
  11. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.065
    35065
    Klar
     
    TonyPizza, 24.05.19
    #11
    Synophon bedankt sich.
  12. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.926
    7926
    ja ist absolut so :)
    Die Mitte in einen Stereosignal wird psychoakustisch erzeugt, ist also eine illusion im kopf die nur erzeugt werden kann wenn Links und Rechts weitgehend identisch sind und zeitgleich in den Ohren ankommen.
    Erst wenn man das Signal auf Links und Rechts verschieden bearbeitet wird ein Stereoeffekt hörbar und das Signal rückt Psychoakustisch aus der Mitte weg und wird dann Links und Rechts unterschiedlich wahrgenommen :)

    Wenn das nicht so funktionieren würde bräuchte man doch einen dritten Lautsprecher den man immer vor sich positionieren müsste und Kopfhörer würden garnicht funktionieren :D
     
    Yacc, 24.05.19
    #12
    Jabir bedankt sich.
  13. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Puh, gut zu wissen. Wie machst du das mit Pads? Wollte die in meinem konkreten Fall gerne ganz nach außen pannen. Da ich die Spur stumpf auf die andere Seite gedoppelt habe, habe ich sie stattdessen wohl in der Mitte ;-) Anderen Pad Sound dann auf die andere Seite? Klingt dann auch seltsam, oder?
     
    Jabir, 24.05.19
    #13
  14. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.926
    7926
    kommt drauf an wie unterschiedlich die sounds sind.

    du kannst mit Mid/Side EQ wetwas die mitte rausdrehen, aber nicht zu viel klingt sonst komisch.

    Ich selber lasse pads meistens einfach in der Mitte, (ganz in der Mitte sind die eh nicht viele Pads haben einiges an Stereo drinn.)

    ich frage mich eher warum willst du die Pads nach außen haben? :D
     
    Yacc, 24.05.19
    #14
    Jabir bedankt sich.
  15. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769

    Verfüge leider nicht über diese technische Wunderwaffe :-D

    Weil die Pads im Chorus dazukommen und den Sound breiter machen sollten.
     
    Jabir, 24.05.19
    #15
  16. Acou

    Acou

    Registriert seit:
    02.02.17
    Punkte:
    542
    542
    Wieso machst du nicht einfach was du willst?
    Das ist doch keine mathe aufgabe.
    Du machst was, guckst ob es deinen vorstellungen entspricht, wenn ya...gut, wenn nicht...solange schrauben bis es passt.

    Brauchst doch keine erlaubnis vom forum
     
    Acou, 25.05.19
    #16
  17. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Ich frage nach Tipps und Hilfen und bitte nicht um eine Erlaubnis.
     
    Jabir, 25.05.19
    #17
  18. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.253
    41253
    Das ist leider nicht möglich. Deswegen ja dieses Forum.
     
    rkdk, 25.05.19
    #18
  19. Jabir

    Jabir Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.17
    Punkte:
    769
    769
    Kann mich jemand über das Problem aufklären? Habe ich unerwünschte Fragen gestellt? Oder habt ihr einfach schlechte Laune?
     
    Jabir, 25.05.19
    #19
  20. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.253
    41253
    Das ist nur Humor, Jabir.
     
    rkdk, 25.05.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.