Information ausblenden

Nico ->Gibt mir mein Kind zurück

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von akustiksound, 28.09.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. akustiksound

    akustiksound Themenersteller

    Registriert seit:
    31.03.08
    Punkte:
    101
    101
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    16.987
    16987
    ohje. ist das euer ernst?
     
  3. akustiksound

    akustiksound Themenersteller

    Registriert seit:
    31.03.08
    Punkte:
    101
    101
    du siehst es doch oder ?
     
  4. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.784
    16784
    Gesang völlig undeutlich und die Gramatik ist auch katastrophal. Fängt leider schon beim Titel an "Gibt mir mein Kind zurück". :nonono:

    Zum restlichen Sound kann man leider gar nichts sagen. Viel zu niedrigere Qualität.
    Das Gitarrensolo finde ich prinzipiell recht gut, aber auch sehr unsauber gespielt.
     
  5. NoUse

    NoUse

    Registriert seit:
    29.07.03
    Punkte:
    595
    595
    Die Beschreibung ist schonmal nicht schlecht:

    "Nico Raecke sein erstes Musik Video. "
     
  6. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    hi,

    gEbt. nicht gIbt.

    ich finde das arrangement zuuuu langweilig.
    dafür, dass die gesangsmelodien sehr simpel gehalten sind, passiert mir im arrangement viel zu wenig.
    vor allem die übergänge, z.b. von strophe auf refrain, sind einfach doof.

    die e-gitarre kommt ganz gut. aber dieser gesang und direkt danach dieses gerede aufeinmal, kommt komisch. zum lachen.
    und das lied soll einen ja nicht zum lachen bringen.

    ingesamt etwas billig produziert, auch wenn die e-gitarre vieles rettet.
    aus der songidee könnte man wirklich viel machen.

    ab 2:40 wirds ja ganz komisch. die harmonien passen gar nicht ins "songbild", finde ich.

    halbe sache = schlechte sache :)

    peaze,
    Just_Chill
     
  7. FreezProductions

    FreezProductions

    Registriert seit:
    22.06.08
    Punkte:
    763
    763
    1. es heist gEbt mir meinEN Soh zurück
    2. seinen Sohn mit Baibä anzureden ist unpassend
    3. irgendjemanden mit Baibä anzureden ist unpassend
    4. wer ist mit "Kannst du mich hör'n?" gemeint. Vorher gings ja um die vom Jungendamt...
    5. Die gesprochenen Stellen sind unnatürlich schnell gesprochen

    6. Nix persönliches, aber wenn mir das Jugendamt mein Kind wegnimmt, dann hat das nen Grund. Der Grund ist, dass sie mir nicht zutrauen, mein Kind großzuziehen, wenn ich noch nicht mal in der Lage bin, genügend Geld für den Lebensunterhalt des Kindes zusammenzukriegen, geschweige denn, um ihm ein normales Leben zu ermöglichen. Jetz bleiben mir 2 Möglichkeiten: Entweder ich bin ein guter Vater und will meinem Kind was bieten - dann tu ich alles dafür, dass es meinem Kind an nichts mangelt und arbeiten wie jeder andere ist dafür halt ne Grundvorussetzung. Oder ich fänds zwar schön, wenn es meinem Kind gut geht, aber so wichtig, dass ich deswegen arbeiten würde, isses mir dann doch nicht. Ich versuchs erstmal auf die einfache Art und jammer in bisschen rum und erzähl allen, wie absurd es doch ist, dass ich jetzt auch noch für mein Kind arbeiten soll.

    Tschuldigung, aber wenn das ernst gemeint ist, kommt mir bei sowas die Wut.
     
  8. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Hust....also die ersten Textzeilen sind ein Brüller, sorry.

    Na sicher will das Jugendamt, das man arbeiten geht und Geld hat um sein Kind zu versorgen.
    Er war in der JVA. Keine Ahnung warum, aber es wird nen Grund gehabt haben. Das sich das Jugendamt dann einschaltet ist wohl mehr als normal.
    Und das hat nix mit betteln zu tun, sondern mit "normalem" Leben. Hat nix mit Scheiss System zu tun.

    Das erstmal zum Inhalt.

    Ansonsten klingt es unglaublich unehrlich. Ich nehm es dem Interpreten einfach nicht ab, das er sein Kind zurück haben will. Unabhängig vom Text wirkt es einfach nicht echt.
    Arrangement ist Standard, nix weltbewegendes.

    Zum Video:
    STATIV!!! Man darf es ruhig benutzen, auch wenn im Moment scheinbar der große Hype ist, freihand und wackelig zu filmen.
    Schnitte sind streckenweise seltsam gesetzt und wirken deplaziert (weiche Blende auf den Kopf des Interpreten, bleibt kurz halbtransparent und geht wieder zurück auf Szene auf dem Dach).
    Der Strick mit dem Stuhl ist ja wohl völlig daneben. Sorry, ich kann jede Verzweiflung in solch einer Situation verstehen, aber das ist Patos und hat da nix zu suchen.
    Am ende wird die Farbe wieder reingedreht. Warum? Gabs ein Happyend? Hat er seinen Sohn wieder? Nein! Also passt es nicht.
    Und hin und wieder drauf achten, daß das Bild nicht kippt, das wirkt, zumindest hier, eher wie fehlerhaft, nicht wie absicht (Besonders bemerkbar bei dem Pseudo 360° Schwenk recht am Ende).

    Insgesamt eher durchwachsen.
     
  9. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.165
    14165
    @FreezProductions:
    träum mal weiter von der heilen Welt. Das Jugendamt is aussem 3.Reich und mit den Kids wird schön viel Kohle gemacht... ich kenn ne Familie persönlich, denen das Kind zu Unrecht "geklaut" wurde. Denen wurde nichtmal der Grund gesagt - es kam nur monatlich ne Rechnung über das Pflegegeld für die neue Familie und Anwaltskosten. Eines Tages kam dann per POST die Rechnung für die Beerdigung... Tja - tolles Jugendamt. (übrigens: Akteneinsicht wird der Familie auch nicht gestattet! )

    Besuchsrecht und so'n Kram... naja - wer den Medien glaubt und das was die Bildzeitung schreibt... über SOWAS rege ICH mich auf. Du bist Deutschland - und DU wirst manipuliert; traue keinem, der nicht selbst alles hinterfragt und dir auch Fakten liefern kann...

    Sry- für Offtopic

    ...das Lied find ich schlecht gemacht. Wenn ich so tiefe Trauer und Wut in mir spüre und mein Kind wiederhaben will, mach ich mir wenigstens die Mühe den Text vernünftig auszuarbeiten. So isses nur einer von vielen Songs, die nichtmal besonders gut sind...
     
  10. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433

    Was hat Nico denn in der JVA gemacht sag mal?
    Er war sicherlich nicht da, weil er alten Damen über die Straße geholfen hat oder? :)

    Von daher kommt der unbändige Schmerz jetzt nicht bei mir an. Man könnte ja vorher mal das Gehirn einschalten.

    Vielleicht sollte Nico seine Zeit weniger damit verbringen seinen Sohn mit schlechten Texten herbeizusingen, sondern mal die Stellenanzeigen durchblättern.



    Dann viel Glück noch

    P.S.: Dann macht ihr ein Lied mit dem Titel:

    "Nico Raecke sein erster Job"

    Na das wär doch was :)
     
  11. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.784
    16784
    :LOL:
     
  12. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    was für ein niveau hier wieder herrscht.... :gaga:
     
  13. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.884
    1884
    Hallo,

    Das Seitenverhältnis (16:9) stimmt nicht. Das ganze Bild ist zusammengedrückt. Sowas kann ich mir nur schwer lange anschauen...

    Die Tonqualität... da sag' ich mal nichts zu...

    EDIT: Außerdem sollte man mit familiären Problemen dieser Art nicht so in die Öffentlichkeit treten, das wirkt für mich dann eher wie Pro7 Jana Ina + Giovanni bekommen ein Baby...
     
  14. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    :gaga:



    Das ist Myspace !!
     
  15. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.884
    1884
    Hallo,

    deswegen sag' ich ja nichts dazu... :D
     
  16. Windjammer

    Windjammer

    Registriert seit:
    25.03.06
    Punkte:
    401
    401
    Man schreibt doch Grammmmatik ;-)
     
  17. micha

    micha

    Registriert seit:
    09.08.02
    Punkte:
    84.192
    84192
    realsatire
     
  18. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ich würde hier "closen"
    Ich denke hier kommt nichts konstruktives mehr .
     
  19. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Eher tragisch!

    - Tragisch, dass irgend ein weiterer Möchtegernproduzent ohne deutsche Spachkenntnisse so einen sch... Song mit dem Jungen macht!

    - doppelt tragisch, dass dieser "Produzent" jetzt aus diesem persönlichen wie musikalischen Desaster auch noch Kohle zieht!

    - dreifach tragisch, dass offensichtlich der gleiche Hohlkopf auch noch die Regie in einem Musikvideo führt, welches - in den Händen des Jugendamtes - voll nach hinten losgehen würde!

    Denn die WIRKUNG die das Video bei den Zuschauern auslösen wird, wird sicher nicht Mitleid sein, sondern eher: Ein scheinbar selbstmordgefährdeter Psychopath mit schwarzen Rändern unter den Augen singt neben einem Strick an der Decke: "Gibt mir mein Kind zurück..." :nonono:
    "Gut, dass das Kind jetzt an einem besseren Ort ist", werden sich da wohl die Meisten denken...

    Mich interessiert da nicht, was dieser Nico so verzapft hat; denn der "Producer", der diesen unreifen Jungen jetzt auch noch so ätzend zur Schau stellt und missbraucht, ist hier der Haupttäter und sollte eigentlich weggesperrt werden.

    Micha
     
  20. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    jetzt lasst mal die kirche im dorf.
    ihr kennt den mann nicht.
    ihr kennt den hintergrund nicht.
    alles was ihr "in der hand habt" ist dieses video und die beiträge vom threadersteller.

    seid ihr sowas wie die bild-leser?!
    sowas ist einfach arm. billige moralpredigten zu halten und seine wut hier auszulassen, die völlig sinnlos ist. auf welchen fundament beruht sie?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.