Information ausblenden

Newbe-Frage zu Focusrite Saffire 6 USB + Rhodes NT1-A

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Lobpreisfreak, 15.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lobpreisfreak

    Lobpreisfreak Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.10
    Punkte:
    40
    40
    Hallo,

    ich habe ein Rhodes NT1-A Mikrophon und mir vor Kurzem das Saffire 6 USB von Focusrite (mein erstes Audio-Interface) zugelegt. Dieses hat 2 XLR-Eingänge.
    Das Problem ist, dass, je nachdem welchen eingang ich benutze, die stimme sehr links oder sehr rechts ist. Eigentlich möchte ich ja aber eine Stereo und keine mono-aufnahme.
    Was macht man da?

    Grüße

    Lpf
     
  2. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.324
    8324
    Ein Mikrofon ist immer Mono.
    Du musst also Mono aufnehmen, oder du hast das Phänomen, dass du zwar "stereo" aufnimmst, aber nur auf einer Seite der Stereospur ausgenommen wird.
     
  3. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Du musst in Deiner DAW (Cubase, Reaper ???) eine Mono-Spur zur Aufnahme erstellen.
    Dann hörst Du auch beide Kanäle ;-)

    Zu spät - Ich muss schneller werden :D
     
  4. Lobpreisfreak

    Lobpreisfreak Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.10
    Punkte:
    40
    40
    Ich benutze den Magix Music Maker MX Premium. Okay, das ist mir neu, das musste ich bei meiner alten Soundkarte nicht. Und wie bekomme ich es dann hin, dass es in Stereo wiedergegeben wird, wenn es ein Mono-Signal ist?
     
  5. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Das sollte eigentlich automatisch passieren wenn alles richtig konfiguriert wurde.
     
  6. Munster13131

    Munster13131

    Registriert seit:
    22.04.11
    Punkte:
    52
    52
    probiere mal unter Menüpunkt "Ansicht" -> "Mixer"....hier kannst Du mit den Panorama-Reglern (L und R) das ganze noch nach Belieben ändern.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.