Information ausblenden

Neuer PC

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SilentWarrior, 16.10.20.

  1. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    Ja, das ist so. Also BIOS muss auf neuestem Stand gebracht werden. Aber bei einem fertigen Kauf-PC sollte das schon erledigt sein.
     
    SilentWarrior, 17.10.20
    #41
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.197
    29197
    Jo, das stimmt. Du könntest den natürlich aber auch bei alternate genau passend zusammen stellen und für n fuffi zusammen bauen lassen etc. Das wäre das Optimum, denke ich.
     
    Schlumpfpeter, 17.10.20
    #42
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    1780€ +Win 10 Pro und Zusammenbau

    • Prozessor: 3900X,
    • Mainboard: MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
    • Wasserkühlung: Gammaxx L360 V2
    • Arbeitsspeicher: DIMM 32GB DDR4-2666 Kit
    • Grafikkarte: GeForce GTX 1050 Ti 4GT LP
    • SSD1: 970 EVO 1 TB
    • SSD 2: Plus 2 TB
    • Netzteil: STRAIGHT POWER 11 CM 750W
    • Tower: PURE BASE 500DX Window
    So in etwa?
     
    SilentWarrior, 17.10.20
    #43
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.638
    4638
    Sieht doch gut aus.
     
    CFR, 17.10.20
    #44
    SilentWarrior bedankt sich.
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.197
    29197
    Ich fahre ein System mir dem selben CPU und einer größeren gk und habe ein 500w be quiet Netzteil.
     
    Schlumpfpeter, 17.10.20
    #45
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.197
    29197
    Und nimm 3600er RAM, das nützt den Prozessor besser aus. Bei AMD ist da ein enges Zusammenspiel.
     
    Schlumpfpeter, 17.10.20
    #46
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.197
    29197
    Und eigentlich brauchst du auch keine Wasserkühlung. Der Prozessor wird, wenn nicht übertaktet, nicht sonderlich heiß. Da kannst auch mit den Dark Rocks hantieren, Dark Rock pro 4 hab ich, sehr leise, passt nur nicht jeder RAM drunter.
     
    Schlumpfpeter, 17.10.20
    #47
  8. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    4.267
    4267
    Unterschreibe ich. Bei meinem aktuellen habe ich auch eine eingebaut. Ist zwar nice, aber n 360er Radiator mit 3 120er Lüftern macht doch schon auch "Lärm". Insofern wird´s bei der nächsten Maschine wieder ne Luftkühlung. Mit schön bling-bling :D Man muss halt die TDP vom Proz und des Lüfters ver- bzw. angleichen...

    upload_2020-10-17_18-21-10.png

    Na das sieht doch gut aus. Ich fahre mit sehr ähnlichen Komponenten. RAM und GraKa sind sogar gleich bei mir glaube ich. Die SSDs ebenfalls, auch von Samsung. Allerdings habe ich M.2 verbaut. Wäre das keine Option für dich? Da holst du nochmal das 5-8 fache gegenüber einer herkömmlichen SSD raus.
     
    alex-reed, 17.10.20
    #48
  9. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    Die 1TB ist eine M.2
     
    SilentWarrior, 17.10.20
    #49
    alex-reed bedankt sich.
  10. danam

    danam

    Registriert seit:
    18.04.15
    Punkte:
    765
    765
    Also wenn es irgendwie geht würde ich mit einem Selbstbau- oder Alternate-Konfigurator-Rechner noch etwas warten, bis die 5900x CPU haben ist. Das wärs mir wert, auch wenn sie etwas teurer wird. Aber jedem das Seine.
    Betreffs des Mainboards: Mit einem 3700x macht es bei mir bisher keinen Ärger, aber wie Schlumpfpeter korrekt recherchiert hatte, sind die VRMs wohl nicht die besten beim Gaming Pro Carbon. Würde ich nochmal kaufen, würde ich das Gigabyte Vision D B550 in Betracht ziehen, da TB3 schon Onboard ist. Ist allerdings auch nicht ganz billig mit 270 Euro und man kann bei B550 auch nur 1x M.2 mit PCIe 4x-Speed ansteuern.
    Als CPU-Kühler kann ich den Scythe Mugen 5 PCGH empfehlen. Dank der zwei großen Lüfter (nur bei der PCGH-Edition) läuft der auf maximal 800 Umdrehungen. Monströs, aber leise :)
    Mein Nanoxia Deep Silence 2 ist auch ein sehr gutes Gehäuse.
    Und als M.2-SSD kann ich die ADATA XPG SX8200 Pro 1 TB empfehlen. Ist deutlich günstiger als die vergleichbare von Samsung. Mit Kühler nennt sie sich Gammix S11 Pro (hab ich gelesen).
     
    danam, 17.10.20
    #50
    alex-reed und SilentWarrior bedanken sich.
  11. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    4.267
    4267
    In ziemlich genau 2 1/2 Wochen. Am 5.11. ist Release der neuen CPUs. Unter anderem auch des 5950x... :D
     
    alex-reed, 18.10.20
    #51
    Rec0rder, Schlumpfpeter und SilentWarrior bedanken sich.
  12. danam

    danam

    Registriert seit:
    18.04.15
    Punkte:
    765
    765
    @alex-reed Yep! Mal schauen, wie es dann mit der Verfügbarkeit aussieht....und mit den Preisen... aber eigentlich ist der 5950x der Prozessor, auf den ich gewartet habe. Wird wahrscheinlich nicht lange dauern, bis er in meinem Rechner landet :)
     
    danam, 18.10.20
    #52
    alex-reed bedankt sich.
  13. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    Also dann warten wir mal ab :popcorn:
     
    SilentWarrior, 18.10.20
    #53
    alex-reed, Rec0rder und Schlumpfpeter bedanken sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.197
    29197
    Interessant, ich hatte bei meiner letzten Recherche irgendwas von letzten Jahr gelesen.... Aber ist auch egal für mich, meine Kiste rennt genug.
     
    Schlumpfpeter, 18.10.20
    #54
  15. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    Also ich warte definitiv.
    Ich denke mit einem 5950X ist man für viele Jahre abgedeckt.
    Selbst mein 3700X geht in meinem Fall nie in die Knie.
     
    SilentWarrior, 18.10.20
    #55
    alex-reed, Schlumpfpeter und Rec0rder bedanken sich.
  16. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.562
    4562
    Preislich dürfte das mit einem 5xxxX Prozessor nochmal n bums in die Höhe machen, ausser man wartet auf BF und hofft
    dass die ordentlich salen ^^

    das muss dann aber schon ne schnellere single core haben sonst lohnt nicht^^
     
    Rec0rder, 18.10.20
    #56
  17. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    WBD?
     
    SilentWarrior, 18.10.20
    #57
  18. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.562
    4562
    27.11.every.year.sale


    was ist wbd?
     
    Rec0rder, 18.10.20
    #58
  19. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.326
    22326
    WBD = Was bedeutet das

    Mit Abkürzungen wird es manchmal schwer.

    Ah ok, du meinst mit BF den Black Friday.
     
    SilentWarrior, 18.10.20
    #59
    Rec0rder bedankt sich.
  20. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.562
    4562
    :D
    da hast du recht
     
    Rec0rder, 18.10.20
    #60
    SilentWarrior bedankt sich.