Information ausblenden

Monitor Brummen

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von nampi, 09.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. nampi

    nampi Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    22
    22
    Hallo!

    ich habe heute meine neuen KRK ROKIT 5 G2 aktive Studiomonitore aufgestellt.
    Soweit so gut ans, Audio-Interface angeschlossen passt alles Sound gefällt mir.

    Jetzt zu dem Punkt der mich stört. Es ertönt von hinten aus dem Netzstecker-Eingang ein brummen.
    Bei beiden Monitoren ist dies der Fall, jedoch bei einem lauter als der Andere. Beim anderen Monitor ist es so leise das es mich nicht zwangsläufig stört, aber schöner wäre, wenn es gar nicht brummen würde.

    Ich habe den lauteren Monitor schon unabhängig vom Pc und Audio-Interface an andere Stromquellen angeschlossen, aber das Brummen bleibt. Sind die Monitore für eine bestimmte Zeit ausgeschaltet und werden wieder angeschaltet, ist das Brummen kaum hörbar, aber wird dann von Zeit zu Zeit wieder immer lauter bis zur Ursprungslautstärke. Muss ich die Monitore zurückschicken oder lässt sich dies beheben?

    Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
     
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Wenn Du die Dinger neu hast würde ich die auf jeden Fall austauschen lassen...auch wenns nervt ;)
     
  3. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.660
    39660
    das hört sich wirklich nach defekt an. also zurück damit.

    [​IMG]
     
  4. nampi

    nampi Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    22
    22
    Danke für die schnelle Antwort :)

    also führt kein Weg drum rum und liegt auch nicht an mir?

    *edit*

    Wow wirklich schnelle Hilfe hier danke. Oh man schade dachte ich kann gleich mal loslegen und dann sowas. Noch eine Frage schlagt mich bitte nicht, aber wie gehe ich das am besten an? Habe bei Thomann bestellt und die Katons der KRK's weggeschmissen. Die Rechnung habe ich noch? Sry für die dumme Frage aber ich hab wirklich noch nie etwas zurück geschickt :D
     
  5. ChrizzDanielz

    ChrizzDanielz

    Registriert seit:
    27.04.08
    Punkte:
    413
    413
  6. nampi

    nampi Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    22
    22
  7. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Anrufen und fragen.
    Oder auf der Webseite vorbeigehen und schauen, ob sie da irgendwas stehen haben, wie mans macht, ob sie RMA-Form,ulare da haben und so weiter.
    T wird Dir sicher sagen können, wie und was zu tun ist.
     
  8. ChrizzDanielz

    ChrizzDanielz

    Registriert seit:
    27.04.08
    Punkte:
    413
    413

    Nein. Meine Monitore brummen wegen dem Bildschirm. Bzw. sie haben gebrummt wegen dem Bildschirm.
    Probiere aus, ob deine Monitore auch brummen, wenn der Bildschirm nicht angeschlossen ist.
    Brummschleifen nehmen die unmöglichsten Wege, glaub mir.
     
  9. nampi

    nampi Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    22
    22
    Brummt auch so hab ich schon ausprobiert. Aber was ich einfach nicht verstehe, die Boxen mussten ja einzeln gekauft werden, die gab es ja nicht im Bundle, und beide brummen einer lauter als der Andere. Das muss ja ein Zufall sein :(
     
  10. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Nicht zwingend.
    Trafos brummen. Sie schwingen, das ist ne mechanische Angelegeheit. Und wenn die Dinger nicht sogfältig gebaut sind oder das Netzteil nicht mechanisch korrekt gebaut ist, dann können sich die Trafoschwingungen auf die anderen bauteile übertragen und es kann so laut sein oder werden, dass man es ausserhalb des Amps hört.
    Wenn sich sowas mit zunehmender Laufzeit ändert, kann das eine Auswirkung der Wärme sein.
     
  11. nampi

    nampi Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    22
    22
    "das ist dann defenitiv ein Defekt am Gerät.
    Bitte mit dem gelben Schein an uns zur Durchsicht zurückschicken.
    Ein Freeway-'Ticket schicke ich dir gleich an deine E-Mail Adresse zu.
    Für weitere Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!"

    Das ist die Antwort vom Support von Thomann.
    Sollte ich lieber beide Geräte einschicken? Weil es brummen ja beide nur einer
    brummt lauter als der Andere. Es dürfte am Netzstecker doch garnichts brummen oder? Und was wird mit Druchsicht gemeint? Ich besitze die Boxen nichtmal 14 Tage dann müsste ich doch neue bekommen?
     
  12. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Beide einschicken, Durchsicht heißt vermutlich, daß die kurz angecheckt werden, um den Fehler nachzuvollziehen...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.