Mix Einschätzung Instrumental

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von wakeup, 02.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wakeup

    wakeup Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    509
    509
    Hallo,

    ich habe von einem Label einen Auftrag bekommen einen "Beat" zu produzieren für einen ihrer Rapper. Da ich daran 350 Euro ( Exclusiv Beat) verdienen würde möchte ich auch gerne einen sauberen Mix abgeben. Klar gibt es auch alle Wav. Einzelspuren roh, aber einen Mixing-Vorschlag legt man soweit ich weiss auch bei.
    Ich würde mich freuen wenn ihr mal reinhört in meinen Mix 1 und mir die Stärken und auch Schwächen aufzeigt, dass ich das noch besser machen kann oder weiss was schon in Ordnung war :)

    http://de.swoopshare.com/file/321bdc50cbdca77a7b4068131e2bc216/Mix1?tags=Mix1&lang=de


    Grüße!
     
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Ich schubs dich einmal in die Mix-Feedbackabteilung :)

    :moved:
     
  3. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Hi,

    klingt nach RnB ^^
    Aber guter RnB. Der Mix ist soweit ich das beurteilen kann schon sauber... aber vielleicht doch schon wieder zu sauber. Andererseits würden dreckige Drums, und ne pumpende Kick und knallende Snare gar nicht zu diesem Instrumental passen befürchte ich.

    Ist das dein erster HipHop Beat?


    mfg
    -Emre-
     
  4. wakeup

    wakeup Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    509
    509
    Ja. Ich mache eigentlich so "Mainstream Pop" :D
     
  5. wakeup

    wakeup Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    509
    509
    Hmm wie bekomme ich das noch etwas dreckiger ? Es klingt wirklich alles sehr sauber und alles hat so seinen Platz. Der Sound könnte mehr ineinander verschmelzen. Andere Drumsounds könnte ich auch noch versuchen vielleicht.
     
  6. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Also - obwohl es da grundsätzlich keine "Regeln" gibt ist der "typische" HipHop Sound wie ich ihn mal definieren würde stark Drum und Bass orientiert.

    Die Kick pumpt, die Snare knallt und ist meist beinahe so laut wie die Vocals, der Bass drückt!

    Meist hängt das vom verwendeten Sample oder Instrument ab - dass es schon "fett" klingt - aber der Kompressor und EQ sorgen auch nochmal für ein wenig Färbung.

    Ich befürchte aber, dass mindestens dann das Piano und die gesamte Melodie etwas "deplatziert" klingt - weil es momentan einfach sehr melodisch und räumlich und sauber ist - und daraufhin passend gemischt.

    Entweder du gibst den Beat so ab weil er in sich geschlossen und gut ist - oder du probierst nochmal etwas "Dreck" zu integrieren, durch nen spitzen EQ im Subbass-Bereich und harten Snare Kompression und einen pumpenden Bass. Die Pianomelodie könntest du auch etwas "gesampelt" klingen lassen, indem du vorher einen Filter drauf legst der etwas Höhen raubt, oder leichte Zerrungen in einer kopierten Spur hinzufügen - und der Gruppe anschließend wieder Höhen hinzufügst - vielleicht durch einen Exciter.

    Andererseits weiß ich ja garnicht was das Label von dir erwartet. Vielleicht ist auch genau dieser Sound gewollt für den du bekannt bist.


    mfg
    -Emre-
     
  7. wakeup

    wakeup Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    509
    509
    Hi Emre,

    danke für deine Tipps. Das mit dem Piano etwas gesamplet klingen lassen werde ich gleich mal ausprobieren. Was hällst du davon wenn ich von dem Piano ein Wav. exportiere, es in meinen Sampler lade und einfach wirklich "sample" ? Ansonsten werde ich mal eine Kopie erstellen und diese mit Effekten bearbeiten und zur Originalspur dazu mischen.
    Ich denke andere Drums (pumpender etc..) passen hier jetzt einfach nicht mehr. Im Grunde genommen sind sie mit dem Sound auch so zufrieden, aber ich würde gerne noch etwas " Würzen".

    Lg
     
  8. wakeup

    wakeup Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    509
    509
    So. Ich habe mal noch 3 db mehr untere Bässe rein gedreht, Pegel angeglichen und dann natürlich den Limiter auf dem Master Kanal gesetzt das nichts clippt .Insgesamt klingt das jetzt irgendwie..ich würde mal sagen " Genre passender" (?) Ich bin eigentlich zufrieden, aber vielleicht war das ja schon zu viel des guten :p
    Hier nochmal der Mix 2, für heute mache ich dann auch Schluss und erhole mal meine Ohren ^^

    http://de.swoopshare.com/file/2f7edd1407fd553f0ef58d42db0d05e0/Mix2?tags=Mix2&lang=de


    Lg und schönen Abend
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.