mit REASON Live Spielen?

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von theripper, 30.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    Hi, mich würde mal interressieren ob, und falls ja, wie, man mit reason und n midi keyboard live spielen kann


    also ich wil in einer band als keyboarder live auftreten, hab aber bis jetzt immer nur über die ampler und synths im reason gespielt,

    läst sich das live umsetzen? oder brauch ich da mehrere laptops und mehrere keyboards

    bitte um eure hilfeeeee :| :| :| :| :| :| :| :| :| :|
     
  2. ECM

    ECM

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    416
    416
    hi!
    Angeblich soll man mit Reason 3.0 gut Live arbeiten können.... Mehrere Laptops brauchst du bestimmt nicht, aber vielleicht nen schnellen Finger, um den Midi-Eingang umzuschalten... oder vielleicht über mehrere Midieingänge gehen (wenn das geht...)....
     
  3. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    Ich hab es nie versucht aber ich könnt mir vorstellen das es hervorragend geht.

    1 Keyboard und ein Laptop sollte genügen.

    Mit Cubase würde ich es noch nicht riskieren, aber Reason ist sowas von stabil uns Resourcen schonend. Wenn Software Instrumente live, dann Reason.
     
  4. D-STaaR

    D-STaaR

    Registriert seit:
    07.07.05
    Punkte:
    545
    545
    Gibt es denn nicht ein neues tool zur Steuerung von Reason Peter Tools oder so, das soll sich sehr gut zum Liveeinsatz und remixen einsetzten lassen.

    Dennis
     
  5. Penta

    Penta

    Registriert seit:
    01.07.04
    Punkte:
    707
    707
    jo, war doch in einer der letzten keys-ausgaben nen recht positiver testbericht drinnen gewesen. einfach mal suchen. bei interesse kann ich dir den artikel auch schicken.
    penta
     
  6. iGoA

    iGoA

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    @theripper:
    Also ich finde, man kann mit Reason sehr gut live spielen.
    Ein einziges Notebook müsste in den meisten Fällen völlig reichen. Wenn Du nur ein Keyboard benutzt, musst Du für unterschiedliche Instrumente am keyboard den MIDI-Channel live umstellen. So kannst Du mit Hilfe des Hardware-Interfaces von Reason die einzelnen MIDI-Kanäle auf Deine "Geräte" routen, so dass Du bis zu 16 verschiedene Instrumente mit einem Keyboard spielen kannst.
    Alternativ oder Zusätzlich kannst Du mit dem Combinator auch verschiedene Keyzones bestimmen für verschiedene Instrumente definieren (im "Programmer", siehe Hilfe). Dann kannst Du beispielsweise für jede Oktave Deines Keyboards ein anderes Reason-Instrument spielen.
    Du solltest aber eine ASIO-fähige Soundkarte ODER eine Karte die mit dem ASIO4ALL-Treiber läuft haben, damit Du schön geringe Latenzen hast. Bei mehr als 40-60ms Latenz macht live spielen nicht sooo viel Spass.
     
  7. Roxxx

    Roxxx

    Registriert seit:
    25.01.06
    Punkte:
    51
    51
    :D keysplit rules
     
  8. feidner

    feidner

    Registriert seit:
    24.04.04
    Punkte:
    176
    176
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.