MIDI Synths und andere Krankheiten


N
NULL
Guest
Liebe CuBase SX Experten!
Da ich mich mit MIDI noch nie so richtig beschäftigt habe kommt hier meine kleine Frage:
Ich besitze einen SB Live, der meines Wissens korrekt installiert ist (unter Win98 SE läuft er einwandfrei). Diesen möchte ich nun zum Aufnehmen mit CuBase SX unter WinXP benutzen. Sobald ich jedoch einen MIDI Kanal erstelle, muß ich feststellen, das weder ein MIDI Ein- noch ein Ausgang im Inspector angezeigt werden. Stattdessen sind beide Felder leer und rot hinterlegt. Unter Win98 ist das anders!!

Kann mir jemand von euch einen heißen Tip geben? Das wär' sehr nett!
 
HaSBACHMeSBACH
HaSBACHMeSBACH
Teilzeitmusiker
Registriert
28.04.02
Beiträge
1.053
Reaktionen
2
Ort
Hamburg
Punkte
1.381
Hi!

Wird denn in WinXP überhaupt in der Systemsteuerung->Sounds und Audiogeräte->Audio->Musik-Midiwiedergabe Deine Miditreiber angezeigt?

Sind die Miditreiber im Gerätemanager vorhanden und auch ohne Fragezeichen oder so aufgezählt?

SBLive Treiber sind (auch midi) eigentlich bei WinXP dabei und installieren sich automatisch mit.
 

Ähnliche Themen

Can
    • Danke
  • Artikel
Antworten
11
Aufrufe
174
oove
oove
Can
Antworten
15
Aufrufe
140
Asmotiv
A
tim_heinrich
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
66
tim_heinrich
tim_heinrich
OldWise
  • Artikel
2
Antworten
24
Aufrufe
117
thomasvonwelt
thomasvonwelt
Can
  • Artikel
Testberichte Sibelius 7 im Test
Antworten
5
Aufrufe
38
jazz-trumpet
J
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben