Information ausblenden

Midi Interface wenig Latenz

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von masl42, 08.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. masl42

    masl42 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.08.11
    Punkte:
    48
    48
    Hallo. Habe schon viele Diskussionen von Drummern etc über Midi Interfaces und Audio-/Jitterlatenzen gelesen, finde aber noch nichts was auf ein wirklich gutes Interface hinweißt.
    Ich möchte Ableton mit meiner Korg Electribe (Ausgangssignal) synchronisieren und benötige ein Interface
    Da ich unterwegs bin muss es mit USB oder FireWire sein und ich kann nicht von guten Lösungen an zb. Pci Anschluss gebrauch machen .
    Habe bereits ein billig Interface für 15€ getestet welches aber eine Verzögerung von fast einem halben Takt hatte .
    Der Preis ist nicht ganz relevant sollte aber nicht zu hoch sein und über 150€ kommen.
    Ich hoffe ihr könnt mir einige gute Lösungen empfehlen.
     
    masl42, 08.07.12
    #1
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich befürchte, Du wirfst da divrse Latenzen und ihre Entstehung durcheinander. Latenzen dieser Grössenordnung sind auch bei schlechten Midi-Interfaces eher ein Zeichen eines Defekts.
     
    tubeless, 08.07.12
    #2
  3. Maid-Majoran

    Maid-Majoran Gesperrter User

    Registriert seit:
    05.04.12
    Punkte:
    116
    116
    nen halben Takt kann ich mir auch kaum vorstellen da muss wirklich ein defekt o.ä. vorliegen.

    Hatte mal das tascam us144, hat super geklappt, keine bzw. niederste latenzen und Midi in/out! Kriegste schon für nen 100er
     
    Maid-Majoran, 08.07.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.