Information ausblenden

Midi File Songtempo anpassen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von silver555, 16.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. silver555

    silver555 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.08.05
    Punkte:
    541
    541
    Hi @

    kurze Frage,

    habe nachträglich in der Tempospur eine Tempoänderung vorgenommen.

    (120 BPM -> 95 BPM)

    Habe meine Audioloops entsprechend angepasst bzw. zurechtgerückt.

    Nun habe ich keine Lust meine Midi Drums neu einzuspielen.

    Gibt es denn keine Möglichkeit die auch auf 95 BPM zu Quantisieren ???

    THX schon mal
     
    silver555, 16.03.06
    #1
  2. dasoog

    dasoog

    Registriert seit:
    05.01.03
    Punkte:
    175
    175
    Einen Trick gibt es.
    Indem gesammten Temp auf die GEschwindigkeit deines Drums Stellst.
    Dann gehst Du auf die Spur wo dein Drum liegt.
    Links Stellst du Von Note auf Time *1.
    Und gehts auf dein Gewünschtes Tempo und der Track den du Umgestellt hast geht mit.

    *1 es müsste links ein zeichen wie eine Note aussehen wenn du drauf klickst sieht
    es dann aus wie ne Uhr.

    Viel glück
     
    dasoog, 16.03.06
    #2
  3. silver555

    silver555 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.08.05
    Punkte:
    541
    541
    Neee,

    dass habe ich schon probiert.

    Klappt leider nicht. Aber danke erstmal.

    Da muss es noch was anderes geben
     
    silver555, 16.03.06
    #3
  4. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    Hi,

    kapier ich nicht ... warum musst Du MIDI von 120 nach 95 quantisieren?

    MIDI passt sich dem Tempo eh an, sind ja nur "Steuerbefehle" welche mit einer Playlist (Sequenzer) zeitlich abgespielt werden ...
     
    antares, 17.03.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.