• Willkommen zurück! Wir haben heute recording.de auf ein neues technisches Level gehoben und auch ein wenig am Aussehen geschraubt. Wir hoffen natürlich, dass es euch gefällt. Feedback und Bugs melden ►

MIDI Datei mit Tempowechsel + Wave Datein sollen eingefügt werden


kasimu69
kasimu69
DAW-Offizier
Registriert
03.08.21
Beiträge
4
Reaktionen
1
Hi,

ich habe folgendes Problem. Ich will eine Drum Midi in Cubase 11 Artist einfügen und dazu halt extern eingepielte Wav der Gitarre.

Ich habe die Drums als MIDI Spur. Der Song beginnt bei 120 BPM und wechselt dann auf 200 BPM.

Wenn ich eine Tempospur anlege, werden nun die Drums im richtigen Tempo abgespielt.

Unser Gitarrist hat seine Gitarrenspuren für sich selbst eingespielt. Wenn ich diese nun in das Projekt lade, werden die Gitarrenspuren ab dem Tempowechsel schneller als sie eingespielt wurden. Das heiß die länge der MIDI Datei passt nicht mehr mit den Gitarrenspuren überein.

Gibt es eine Möglichkeit nur der MIDI Spur der Tempospur zuzuordnen? Oder gibt es einen simplen Trick bzw. wow wie man dies bewerkstelligen kann?
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
18.787
Reaktionen
10.860
Klar, natürlich gibt es in Cubase Möglichkeiten, Spuren von Tempoänderungen auszunehmen oder hinzuzuführen.
Aber eine Frage:
Unser Gitarrist hat seine Gitarrenspuren für sich selbst eingespielt. Wenn ich diese nun in das Projekt lade, werden die Gitarrenspuren ab dem Tempowechsel schneller als sie eingespielt wurden.
Wenn man diese Ur-Aufnahmen davon ausklammern würde, dann passt es doch ab dem neuen Tempowechsel gar nicht mehr, die Gitarren wären sogleich nicht mehr synchron. Ist das denn wirklich dein Ziel? nur zum Verständnis gefragt.
Und spräche etwas dagegen, wenn eurer Gitarrist neue Aufnahmen machen würde mit (oder ab) dem Tempowechsel? denn das klingt immer besser, gerade bei größeren Tempoänderungen.
 
kasimu69
kasimu69
DAW-Offizier
Registriert
03.08.21
Beiträge
4
Reaktionen
1
"Wenn man diese Ur-Aufnahmen davon ausklammern würde, dann passt es doch ab dem neuen Tempowechsel gar nicht mehr, die Gitarren wären sogleich nicht mehr synchron. Ist das denn wirklich dein Ziel?"

Die Gitarren wurden ja im richtigen Tempo aufgenommen. Erst 120 BPM und ab dam Break mit 200 BPM. Bloß wenn die Midi hinzukommt passt es nicht mehr. Denn ab dem Moment wo ich der MIDI die Tempos zuweise, verändert sich das Tempo im kompletten Projekt und damit verändert sich das Tempo der Gitarrenspuren.
 
akStudio
akStudio
Registriert
31.10.12
Beiträge
1.218
Reaktionen
984
Wenn der Gitarrist seine Tracks zu den Drums der MIDI- Datei bereits inkl. Tempowechsel aufgenommen hat, ist es ganz einfach: Einfach den Musikmodus der Audiodatei(en) ausschalten, dann sind sie nicht mehr elastisch und folgen nicht mehr der Tempospur.
 
kasimu69
kasimu69
DAW-Offizier
Registriert
03.08.21
Beiträge
4
Reaktionen
1
kasimu69
kasimu69
DAW-Offizier
Registriert
03.08.21
Beiträge
4
Reaktionen
1
Wenn der Gitarrist seine Tracks zu den Drums der MIDI- Datei bereits inkl. Tempowechsel aufgenommen hat, ist es ganz einfach: Einfach den Musikmodus der Audiodatei(en) ausschalten, dann sind sie nicht mehr elastisch und folgen nicht mehr der Tempospur.
Thank you, das war des Rätsels Lösung.
 

Ähnliche Themen

tim_heinrich
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
5
tim_heinrich
tim_heinrich
abogner
  • Artikel
Testberichte Ueberschall Score FX2
Antworten
1
Aufrufe
2
Can
Can
M
  • Artikel
Testberichte Steinberg Sequel
Antworten
0
Aufrufe
1
M
M
Antworten
0
Aufrufe
1
M
M
  • Artikel
Testberichte Steinberg Cubase 5
Antworten
1
Aufrufe
3
djM
djM
 

Aktuelle Beiträge


Beliebte Themen

Oben