Information ausblenden

Midi Aufnahme zu audio = nix

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Simba, 05.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Simba

    Simba Themenersteller

    Registriert seit:
    13.11.05
    Punkte:
    5
    5
    Hallo Freunde,
    als Noob in diesem Forum, habe ich sicher nicht den Überblick über das Forum und befürchte trotz meiner Suche das ein ähnliches Thema berits behandelt wurde.Ich kenne solche nervigen Posts aus unserem Forum,zumal alles unübersichtlichewr mit gleichen Post zu gleichen Beiträgen wird.Ich hoffe Ihr könnt es mir nachsehen....

    Aber zum Thema:
    Ich nutze noch Cubase VST32 5.1 , Realtek AC97; 1 gig ram,2.8gb Athlon ...letzteres tut sicher nix zur Sache.

    Nun habe ich 3 Midispuren zusammen gemoddelt aus lm7 etc. und wolte mir daraus einen Baking Track erstellen und diese Spuren dann auf Audiospur aufnehmen.
    Audiospur aktiviert und Aufnahme laufem lassen.Folgend übliches Prozedere :erstelle Audiodatei.
    Doch dann kommts .... auf de Audiodatei ist nix zu hören, dh es ist nur völlig leise zu hören,so das ich eine Volumeerhöhung um 1000% benötige um überhaupt etwas zu hören -> über Quali brauchen wir i solchem Falle nicht zu sprechen.

    Somit habe ich die Vermutung ,dass die Übertragung von Midi zu Audio nicht wirklich funzt.
    Was könnte ich falsch machen,was mache ich sicher falsch, welche Infos könnte ich euch noch geben um eine Hilfe leichter zu machen?
    Thx und greetz
     
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Du machst es dir unnötig schwer: du musst lediglich einen Mixdown deines Songs machen und dann hast du die Spuren als Audiofile vorliegen.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  3. Simba

    Simba Themenersteller

    Registriert seit:
    13.11.05
    Punkte:
    5
    5
    Thx für die fixe Antwort.
    Einen Mixdown,....,das habe ich bereits schonmal irgendwo in Proggi gesehen, ansonsten gibt es ja noch das Handbuch.Gibt es beim Mixdaown etwas das ich beachten sollte oder wie am geschicktesten vorgehe?


    edit:
    [schäm] ups ,... habs gefunden...exportieren wars ! Thx
    Hätte ich mal eher gefragt,dann wär die ein od anderte Stunde kürzer gewesen :nonono:
    [/schäm]
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.