Information ausblenden

Mesa Boogie teuer in EU

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von vanielik, 28.02.19.

  1. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    13.434
    13434
    Aus der Formulierung
    habe ich geschlossen, dass es damals Anhaltspunkte gab. Die eigentliche Ermittlung führt dann natürlich die Kartellbehörde.
    http://ec.europa.eu/competition/consumers/contacts_de.html
     
  2. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.940
    7940
    Naja, ganz dämlich waren die natürlich nicht. Der deutsche Vertrieb hat natürlich keinen Druck auf den UK Händler direkt gemacht, sondern auf Marshall selbst. Die haben dem UK Händler dann von sich aus mit Lieferstopp gedroht. Unter heutigen Gesichtspunkten echt ne krasse Nummer, damals anscheinend einfach "Policy". Das war als der JVM ganz neu war, ich glaube 2007. Damals lag der JVM410H glaub ich hierzulande bei knapp 1700€. Hat man in UK bestellt, hat man locker 500€ gespart. Einen Monat später war das britische Pfund noch weiter am Boden, da konnte man sich das Teil neu für unter 900€ bestellen. Und wie gesagt, ohne den Zoll o.ä. zu bescheißen.
     
    Entone bedankt sich.
  3. vanielik

    vanielik Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.13
    Punkte:
    293
    293
    Vielleicht könnt ihr mit in diese youtube Kommentare einstimmen?
    Könnte mir vorstellen, dass das zumindest bei Mesa Boogie USA wahrgenommen wird - im Gegensatz zu diesem topic :D


    Außerdem habe ich jetzt mal per mail bei Mesa angefragt, warum Ihre Amps in EU 70-80% teurer sind als in den USA.
    Klar wird es vermutlich nichts bringen, aber wenn es mehr Leute machen.. wer weiß :)
     
  4. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.589
    11589
    Ich hatte mir mal vor einer Weile einen Mezzabarba Skill (hergestellt in Italien also kein Zoll etc.) bei Musik Produktiv zum testen bestellt.
    Der Preis lag damals und liegt auch heute bei 1999€.

    Im Paket war dann auch die Original Rechnung von Mezzabarba an MP und das war irgendwas um die 1300€,
    da habe ich mich auch gefragt wo da die restlichen 700€ hin sollen. Der AMp war nice aber hab mich da etwas vereppelt gefühlt.
    Klar die müssen auch Umsatz machen aber 700€, WTF!?
     
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    25.549
    25549
    Lass uns hier mal wissen, was sie antworten (wenn sie denn antworten). Finde ich interessant. Du musst ja nicht die Antwort wortwörtlich hier einstellen, sinngemäß reicht auch.
     
  6. vanielik

    vanielik Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.13
    Punkte:
    293
    293
    Ich vermute mal, dass sie nicht antworten.
    Trotzdem fände ich es gut, wenn sie möglichst viele solcher mails erhalten! ;)
     
  7. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    87.901
    87901
    Übersetzungen und Garantie tragen sicherlich auch zu einem erhöhtem Preis bei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.19