Information ausblenden

Meine ESP raubt mir den letzten Nerv...

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Corbin.Nereza, 08.10.19.

  1. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    Ich habe ein Audiofile hochgeladen wo ihr das Problem hören könnt.
    Der Hals ist in Ordnung, Octavrein ist sie auch, Saiten sind neu und Floyd Rose ist fest.
    Gerade im Ersten Bund klingt sie extrem verstimmt,wobei die G-Saite hier eine führende Rolle einnimmt aber letztendlich sind alle Saiten betroffen.

    Tja, ich bin nun kein Ingenieur für Gitarrenbau und Tonangelegenheiten und hoffe das jemand eine Idee hat was das sein könnte.

    beste grüße
     

    Anhänge:

    • esp.mp3
      Dateigröße:
      7,1 MB
      Aufrufe:
      72
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Es wäre sicher hilfreich, wenn Du das Modell angeben und vielleicht noch ein Bild hinzufügen würdest. "Meine ESP" kann ja alles Mögliche sein - wobei man sich durch die Angabe "Floyd Rose" natürlich schon ungefähr denken kann, was für eine Gitarre es ist.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  3. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.156
    9156
    bau dir nen kompensierten Earvana Sattel ein. Kostet 30€ und bringt echt viel.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  4. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    Hier bitte
     

    Anhänge:

  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Ja, dass es am Sattel liegt, ist wahrscheinlich.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  6. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Jawoll. Danke. Es liegt an der Farbe. :D
     
    Ethersis, Schlumpfpeter und Corbin.Nereza bedanken sich.
  7. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    Ja dachte ich auch schon, nachdem ich dann aber bemerkt habe das die Schwarzanteile auf der Rückseite dem gelben überwiegen konnte ich es wieder ausschließen
     
  8. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.156
    9156
    Die Earvana Teile gibt es auf jeden Fall auch für Floyd Rose Klemmsättel:

    [​IMG]
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  9. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Stimmt. Die Farbanteile spielen eine große Rolle. Blau soll besonders schlimm für die Intonation sein.

    Aber im Ernst: Was ich vielleicht auch mal tun würde wäre, den Locking-Kram vom Sattel abzuschrauben (also die Klemmen) und zu gucken, ob es darunter irgendwelche Auffälligkeiten beim eigentlichen Sattel gibt. Grate, Macken etc.. Dauert 2 Minuten.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Ach so, ganz wichtig; Saiten mal versuchsweise wechseln gegen neue. Mit ollen Saiten können die merkwürdigsten Dinge passieren, auch so etwas.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  11. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    ja das stimmt aber es ist ja doch sehr gleichbleibend und ich kann mir nicht vorstellen dass alle Saiten gleichzeitig betroffen sind )
     
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.385
    47385
    Vielleicht mal ein paar Detailaufnahmen des Sattles posten. Ggf. ist das was gebrochen / hat sich gesetzt. Oder die Saitenführung wurde über die Zeit ausgescheuert, dass die Saiten einfach ein bisschen tiefer im Sattel liegen.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  13. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Ja, auch ein guter Vorschlag, sofern man auch den Fotos überhaupt was erkennen kann, das zu dem Problem beitragen könnte.
    Stimmt, es wäre dann wahrscheinlicher, dass es nur einzelne Saiten betrifft.
     
    Corbin.Nereza bedankt sich.
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.691
    30691
    Muss es nicht "detail uptakes des sattles" heißen? :D
     
    muffy und Corbin.Nereza bedanken sich.
  15. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    kannst du mal einen passenden link zu einem kaufbaren sattel schicken? danke ))
     
  16. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    13.842
    13842
    Was spielst du denn für Saitenstärke?
    Ein anderer Grund kann der Anpressdruck deiner Greifhand sein.
     
    CFR und Corbin.Nereza bedanken sich.
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.385
    47385
    Hast Du nicht Drop A oder so? ;-) Das würde auch einiges erklärbären.
     
    Glutamatjunkie und Corbin.Nereza bedanken sich.
  18. Corbin.Nereza

    Corbin.Nereza Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.08
    Punkte:
    1.323
    1323
    drop c 52er nee hab ja mehr Gitarren ist nur die esp die so zickt
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  19. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.385
    47385
  20. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Hast du einmal ein Kapo auf den ersten Bund gesetzt? Wie ist es dann?