Information ausblenden

mehrere tracks verbinden und andere fragen

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von electronicpunk, 13.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. electronicpunk

    electronicpunk Themenersteller

    Registriert seit:
    13.04.06
    Punkte:
    60
    60
    hi ihr.
    hab fruity studio 6 und folgende fragen.

    ich würde gerne mehrere fruity tracks miteinander verbinden.
    das heisst zum beispiel lade ich song 1 rein.alles klar.nun möchte ich aber damit weiterarbeiten um ne überleitung auf den nächsten song hinzukriegen.ist das möglich mehrere fruity projekte miteinander zu verbinden.also das es in der playlist von einem song zum andren übergeht?und der dann zum nächsten.wär sehr wichtig um ein live set vorzubereiten.hoffe ihr versteht was ich meine.

    dann noch eine frage.ich soll einen remix für eine band erstellen,da ich aber techno u.ä mache kenne ich mich nicht aus mit längeren pattern.die vocalspuren sind ja länger als eine minute.
    allerdings hau ich meinen beat da drunter,aber der hört dann irgendwann auf und nur der gesang geht weiter,weil die patternlänge nicht ausreicht.kann man das ändern,oder muss ich die gesangsspur in nen extra pattern tun und den dann in der playlist unter die beatpattern packen.also parallel unten drunter.

    und dann noch ne dritte frage.was kann man mit dem live mode anstellen.hab ne esi juli karte und nen phat boy midicontroller.muss ich da live mode anwählen,wenn ja wo und was kann man damit anstellen.nimmt man den live mode imsong oder im patternmode?

    danke für die antworten im vorraus.
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Du mußt den Songmodus benutzen.
    Audiospuren werden in der Playlist abgelegt .
    Das funktioniert so, daß Du sie aus dem Browser in die Playlist ziehst.
    (Und nicht auf den Stepsequenzer)
    In der Playlist kannst Du sie zerschneiden, kopieren usw.

    Deine Drumpatterns werden ebenfalls in der Playlist organisiert.
     
  3. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    na, ansonsten halt mit den "project bones" arbeiten...cu

    tro
     
  4. Arpy

    Arpy

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    87
    87
    Hm, das hat ein FL-Tutorial zum Thema. Alles schön mit Bildern und so. Voraussetzung ist nur ein Account bei FL (ich sag ja nix :D).

    Arpy
     
  5. electronicpunk

    electronicpunk Themenersteller

    Registriert seit:
    13.04.06
    Punkte:
    60
    60
    was nützen mir die anleitungen,ich wollte hier ein paar praktische tips und tricks von leuten,die erfahrung damit haben,ausserdem ist dort auch nicht erklärt wie ich den midicontroller am besten benutze und so weiter.............alles was über die anleitung hinausgeht.bitte um rückmeldung.danke
     
  6. Arpy

    Arpy

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    87
    87
    Es gibt keine "Standard-Anwendungsform", das kommt ganz auf deine Situation an. Im Tutorial werden dir die Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten des Live-Modes vermittelt. Zudem auch, wie du den Live-Mode einschaltest, was du ja auch in Erfahrung bringen wolltest (demnach käme dir auch ein Tutorial gerade recht). Deinem Phat Boy kannst du praktisch jeden Parameter zuweisen (rechte Maustaste auf den zu automatisierenden Knob ->"Link to Controller" -> den gewünschten Regler am Boy betätigen -> OK), den du im entsprechenden Projekt benötigst.

    Arpy
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.