Information ausblenden

MBox oder Digi 001 ?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Cal1, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ok jungs, bitte helft mir!

    wenn jemand erfahrungen mit den geräten hat und / oder sich damit auskennt, sag mal bitte was besser für mich ist - digi 001 oder die mbox ( nicht mbox2 ).

    mir geht es nicht um die eingänge etc. sondern mehr um die qualität der wandler, dem sound allgemein halt.

    ich benutze win xp.


    vielen dank euch schonmal :)
     
    Cal1, 19.03.06
    #1
  2. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hey kommt mal. hat keiner hier erfahrung damit gemacht?
     
    Cal1, 19.03.06
    #2
  3. coldplanet

    coldplanet

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    593
    593
    opel oder ferrari
     
    coldplanet, 19.03.06
    #3
  4. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    kannst du es begründen?

    ich finde im internet nämlich keine eindeutigen schlüsse darüber, dass digi 001 wirklich besser ist als die mbox !?

    ich bin ein wenig verunsichert, denke eigentlich auch dass digi 001 besser sein müsste.
    würde aber gerne wissen wo sich die beiden geräte unterscheiden und ob die sich soundqualitativ viel nehmen?!
     
    Cal1, 19.03.06
    #4
  5. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    push
     
    Cal1, 19.03.06
    #5
  6. czernebog

    czernebog

    Registriert seit:
    26.11.02
    Punkte:
    255
    255
    Ich hatte vor einigen Jahren das Digi 001, kenne aber die MBox nixht und kann dir daher nichts genaues sagen, glaube aber gehört zu haben, das abgesehen von der Anzahl der Ein-/ausgänge beide gleich sind.

    Die Info ist auf jeden Fall ohne Gewähr!
    Schon mal direkt bei Digidesign in die Datenblätter geschaut?

    Ist die Entscheidung nicht eher davon abhängig was du damit machen willst, bzw. wieviele Anschlußmöglichkeiten du brauchst?

    Gruß
     
    czernebog, 19.03.06
    #6
  7. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    naja, die sache ist die:

    ich brauche nicht viele eingänge, da ich das meiste auf dem korg triton mache. für den rest hab ich noch ein yamaha mischpult über das ich alles laufen lasse.

    ich möchte in zukunft mit protools le ( und auch mit cubase weiterhin ) arbeiten und mit digi hardware arbeiten.

    hab mir auch die erste mbox bestellt, aber noch nicht erhalten.

    jetzt hab ich aber aus zufall ein angebot bei ebay für digi 001 gesehen ( 250 euro ), was ich für extrem preiswert halte.
    und wenn digi 001 besser ist als die mbox ( sprich ich kann damit bessere qualität erzielen ) hol ich mir natürlich jetzt digi 001 und verscherbel die mbox wieder. aber halt nur wenns sich lohnen würde :|
     
    Cal1, 19.03.06
    #7
  8. arpeggio

    arpeggio

    Registriert seit:
    26.12.04
    Punkte:
    475
    475
    hallo,
    beim digi001 hast du auch gleich dein midi-interface dabei. die mbox kann kein midi
    die digi001 bietet auch coole routingmöglichkeiten um dein hardwarezeugs einzuschleifen.
    die digi001 hat 2 und die mbox nur 1 mik-preamp
    ich bin mir zwar auch nicht 100% sicher bei den aussagen, habe dies aber so in erinnerung. ich selbst arbeite mit der digi001 und bin sehr zufrieden damit.
    negativpunkt könnte man die pci-karte nennen. die mbox arbeitet wohl mit usb und du kannst somit auch auf einem laptop mobil arbeiten.
    gruss
    marco
     
    arpeggio, 19.03.06
    #8
  9. czernebog

    czernebog

    Registriert seit:
    26.11.02
    Punkte:
    255
    255
    Wie ich gerade gesehen hab' sind auf Digidesign keine Infos mehr zu den alten Produkten online.
    Hab' gerade auch nochmal meine alten Digi001 Handbücher durchgewühlt und auch dort kein Dastenblatt gefunden... Sorry

    Das einzige was ich dir noch sagen kann, ist das als ich mal in Warschau bei 'nem großen privaten Radiosender 'n Praktikum hatte, die alles über's 001 gemacht haben und der Produzent hatte auch 'ne Digi + Triton + 1000andere Sachen zu Hause rumstehen gehabt und damit sehr krasse Sachen produziert... Wegen ihm hab' ich mir damals überhaupt Digidesign geholt...

    Na Toll.. jetzt vermiss ich mein altes System (zumindest etwas) *heul*

    Gruß
     
    czernebog, 19.03.06
    #9
  10. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hm also midimässig wüsste ich da auch noch nicht 100 pro wie ich das mit der mbox machen würde.

    habe aber ja noch die m-audio audiophile 2496 mit midi anschluss und dazu ein usb midi ancschluss, eines davon müsste ja auch unter ptle laufen!?

    mir gehts halt echt jetzt darum ob es sich lohnt digi 001 zu holen, weil das angebot gerade so gut ist, ichaber prinzipiell ja schon die mbox habe...

    wenn die sich soundmässig nichts nehmen, dann nehme ich natürlich jetzt die mbox...aber genau darin bin ich mir nicht sicher. und ich möchte dieses gelegenheit jetzt icht missen, wenn es sich dann wirklich auszahlt.
     
    Cal1, 19.03.06
    #10
  11. Gabor

    Gabor

    Registriert seit:
    12.08.04
    Punkte:
    196
    196
    hi cal1,

    also ich rate dir von der digi 001 ab, ich habe sie selber, ist ein gutes Gerät, aber leider gibt es für sie kein Support mehr von Digidesign. Die Mbox ist auch eins schönes Gerät was die Wandler angeht, ich meine die haben die selben. Micpreas. haben sie beide von focusrite.

    Wenn ich dir nen Tipp geben darf spar noch ein bischen und kauf dir ne gebrauchte Digi 002 da haste wenigstens noch support und kannst mit den aktuellen Pro Tools Versionen arbeiten. Digi 001 funzt z.b. nicht mehr mit PT 7.0.

    greetz gab
     
    Gabor, 20.03.06
    #11
  12. Downtime

    Downtime

    Registriert seit:
    28.10.05
    Punkte:
    1.281
    1281
    Ich denke die Tatsache das die Digi 1 nicht mehr von Digidesign unterstützt / geupdated /was auch immer wird, sollte Grund genug sein, die Finger davon zu lassen. Lieber in die Zukunft investieren, dann hast du mehr davon.

    Down
     
    Downtime, 20.03.06
    #12
  13. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    okay. das hilft mir doch mal weiter. :)

    vielen dank.

    also werde ich dann in zukunft erstmal mit der mbox arbeiten und wenn ich dann noch höher will, werde ich mir wohl digi 002 zulegen.
     
    Cal1, 20.03.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.