Information ausblenden

Masterings-Software / Vergleich

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Joshuatree, 12.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Joshuatree

    Joshuatree Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.05
    Punkte:
    286
    286
    Hallo,

    ich habe mir vor Jahren schon die Software Prosoniq Dynasone gekauft, bin aber nicht so richtig zufrieden damit, da ich finde, der Mix wird ziemlich kalt und metallisch gefärbt (was vorher beim Mix nicht der Fall ist).

    Habe jetzt schon öfter von T-RackS24 gelesen. Das ist aber doch eher ein Push-und-fertig-Produkt, oder nicht? Zumindest kann man beim Multiband-Limiting keinerlei Frequenzen einstellen.

    Ist mein Dynasone da dann doch noch besser und ich bediene es einfach falsch, oder ist das TRackS doch etwas hochwertiger ?

    Könnte mir jemand was dazu sagen ?

    Danke

    J.
     
  2. ammass

    ammass

    Registriert seit:
    01.05.04
    Punkte:
    1.359
    1359
    es gibt auch noch OZONE 3 von IZOTOPE (www.m-audio.de)

    dieses plugin wird in den hoechsten toenen gelobt und soll auch SEHR gut sein... es gibt auch eine demo-version davon! einfach mal testen.

    das problem mit DYNASONE und T-RACKS koennte sein, dass die sachen einfach mal schon SEHR alt sind (in computer-zeit gerechnet :D ;) ) - kenne die produkte selbst nicht, aber T-RACKS wird z.b. auf kvraudio entweder geliebt oder gehasst - ein zwischending gibts nicht... ;)
     
  3. mittichec

    mittichec

    Registriert seit:
    08.04.04
    Punkte:
    5.771
    5771
    Also, ich muss aber zu iZotope sagen, dass die Qualität der integrierten Einzeleffekte (EQ, Kompr, Limiter etc) nicht wirklich der Hammer sind.
    Pluspunkt ist auf jeden Fall die sehr leichte bedienbarkeit und Übersicht des Ozone.

    gruß, Mitti
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.