Information ausblenden

Maschine als Plugin in Cubase Transporttasten Howto

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Beatback, 16.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Beatback

    Beatback Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.535
    15535
    Für die Maschine Cubase User ist es seit Maschine 1.8 endlich möglich, die Trasporttasten auch im Pluginmode zu benutzen.

    Hier möchte ich kurz vorstellen, wie das in Cubase 6.5 geht (in den anderen Cubaseversionen mit Generic Remote sollte es eigentlich auch funktionieren).

    Hier findet ihr meine Generic Remote xml mit den Screenshots:
    http://www.nf-beatz.de/uploads/Recording/MaschineCubaseTransport.rar

    Zuerst macht man den Controller Editor von Native Instruments auf und selektiert Host Transport Control.
    Damit senden die Transporttasten der Maschine per default schon mal CC Midi Werte wenn sie gedrückt werden.
    Ihr könnt den Editor jetzt verlassen.
    Danch geht ihr in den Cubase Geräte konfigurieren Dialog und fügt einen Generische Controller unter Fernbedienungsgeräte hinzu.
    Nun verbindet ihr den Midi Eingang mit "Maschine Controller In" , der Midiausgang braucht nicht angelegt zu werden.
    Jetzt geht ihr auf Importieren und ladet meine MaschineTransportCubase xml in die Generic Remote.
    Damit sollten die 5 Trasporttasten nun folgendermaßen belegt sein:
    Play-> Start/Stop
    Restart-> Spielt das im Loop ab was ihr im Arrangement von Cubase selektiert habt
    Pfeil Links-> Springt Taktweise zurück
    Pfeil Rechts-> Springt Taktweise vor
    Erase-> Schaltet Loopmode an oder aus

    Ihr könnt natürlich jetzt selbst in den Generischen Editor von Cubase gehen und die Belegungen nach euren Vorstellungen verändern....

    EDIT:
    Und vorsichtshalber noch den Maschine Controller MidiIn unter den Midi Eingängen noch aus All Midi Ins rausnehmen (letzter Screenshot).

    Viel Spaß!
     

    Anhänge:

    Beatback, 16.10.12
    #1
    Saurus, Ilka und Wennto bedanken sich.
  2. Beatback

    Beatback Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.535
    15535
    Leider gibt es noch ein kleines Problem!

    Die Maschine vergisst nach einmal ein und ausschalten, das sie die CCs auf den Transportcontrols senden soll..

    Man muss dann einmal die Shift+Midi/Control auf der Maschine drücken (Maschine Midi Control Mode) und dann das Control Template in der Maschine wechseln ( Shift+ < >) erst dann glimmen die Transportbuttons wieder und Maschine sendet erst dann im Maschine Mode wieder die Controller.....

    Es scheint so, als ob die Hostcontrols erst aktiviert werden, wenn man das Midi Control Template einmal im Midi Mode ausgewählt hat.

    Habe das schon im Maschine Forum gepostet, hoffe das wird im nächsten Update gefixt..
     
    Beatback, 19.10.12
    #2
    Ilka bedankt sich.
  3. Beatback

    Beatback Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.535
    15535
    Für Benni hier noch ein anderes XML für die Generic Remote und Maschine.

    Achtung die Rec Taste auf der Maschine ist nicht belegbar sondern ist nur für die Aufnahme im Maschine VSTi!
    Ich habe die Erase Taste der Maschine für die Aufnahme in Cubase benutzt.
    http://www.nf-beatz.de/uploads/Recording/MaschineTrasportCubaseRec.rar

    Du musst natürlich im NI Controller Editor alles so eingestellt haben wie oben im Screenshot.

    Nun musst du dir beim ersten Start des Rechners einmal Shift-Control(Midi) auf der Maschine drücken und mit Shift und den Pfeiltasten auf der Maschine einmal das Template der Maschine ändern. Also einmal Hoch und dann wieder Runterschalten auf das New Template.
    Jetzt sollten die Transporttasten der Maschine leicht leuchten.
    Du musst mit Shift+Control(Midi) wieder in den normalen Maschine Mode schalten!
    Nun sollte alles mit dem Cubase Transport funktionieren!
     
    Beatback, 24.01.13
    #3
    Ilka bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.