marian


N
NULL
Guest
<morgen,
hat einer erfahrungen mit der firma marian und ihren sondkarten b.z.w. audiokarten.
mir erscheinen die preise günstig. brauche 2 monoeingänge, b.z.w. ausgänge und ein midieingang, b.z.w. ausgang.
danke

[ Geändert von watnu am 13.08.2002 06:05 ]

[ Geändert von watnu am 13.08.2002 15:40 ]

[ Geändert von watnu am 13.08.2002 15:48 ]
 
popsta
popsta
Administrator
Registriert
14.04.02
Beiträge
6.260
Punkte Reaktionen
29
Punkte
52.347
hi,

poste am besten einen link oder eine genaue artikelbeschreibung, das wir auch wissen, zu welche karten der firma marian deine frage gestellt wurde.
links sind immer hilfreich!

mfg
karsten
www.homerecording.de
www.soundsamples.de
 
N
NULL
Guest
Habe seit 2 Jahren die Marian Marc 2. Funktioniert gut mit Logic Audio, mit Cubasis VST 2 hatte ich Probleme, mag aber an Cubasis gelegen haben. Ich muss es jedesmal deinstallieren, weil es meinen Rechner durcheinanderbringt. War auch damals der Grund, warum ich von Cubase auf Logic umgestiegen bin.
Leider sind die Infos zu Marc Karten auch bei Logic eher duerftig. Selbst Marian.de gibt nur wenig her. Dabei ist die Karte sowohl vom Sound als auch von der Systemeinbindung echt gut.
Allerdings brauchst Du wahrscheinlich eine zweite "normale" Soundkarte im Rechner fuer "normale" Computerei. Denn die Marc-Karten sind ja keine "Soundkarten", d.h. haben keine Sounderzeugung onboard.
Ich habe sie kombiniert mit Soundblaster Audigy, welche wiederum fuer Recording m.E. nur bedingt brauchbar ist. Bei mir gab es soviele Probleme, dass ich sie nur fuer Midi und "normalen" Computerbetrieb einsetze.
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
0
Aufrufe
685
recordingfuzzie
R
A
Antworten
29
Aufrufe
5K
Jabir
Jabir
moonbooter
Antworten
6
Aufrufe
4K
synthpark
synthpark
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
9K
killnoizer
K

Oft gelesene Themen

Oben