Information ausblenden

Map Of Stars [Dream/Trance]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TRB, 04.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TRB

    TRB Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.12.07
    Punkte:
    111
    111
    Hallo,
    wollte den Track mal nicht auf meiner Platte vergammeln lassen.
    Ist fast 1 Jahr alt, daher werd ich da jetzt auch bestimmt nix mehr dran ändern :)


    Map Of Stars


    Viel Spaß.
     
    TRB, 04.11.08
    #1
  2. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    Iiiiiiii da sind ja Effekte drin und sogar FX-Sounds:D

    Hast Du den Song jetzt hier rein gesetzt um zb, einem zoolander was sagen zu können?
    Sowas wie ein Sch-Vergleich:D

    Ist nicht schlecht gemacht,der Basslauf hat mich im Intro etwas gestört,da hätte ich den Bass auf einen Ton belassen.

    Der Song selber ist Geschmacksache,mir gefällt dieser Glockensound nicht wirklich,liegt aber auch daran,das ich mich daran satt gehört habe.

    Sonst guter Sound,gute von der Atmo,nicht schlecht.
     
    alpenjodel, 04.11.08
    #2
  3. zoolander

    zoolander

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    220
    220
    Auch wenn Du´s jetzt nicht von mir erwartet hättest:
    Sehr geiler Song.
    Raumaufteilung und Instrumentenwahl ist klasse - Stimmung kommt auch gut rüber.
    Kann jetzt auch nachvollziehen, weshalb Du so auf "eff - ecs" ;) stehst.

    Wir arbeiten auf verschiedenen Genre-Baustellen - Trance lebt natürlich noch immens mehr von Effekten.

    Wenn Du aus Nürnberg wärst würd´ich jetzt sagen nach unserem virtuellen, stressigem Schlagabtausch lad´ich Dich jetzt auf ein Bier ein ...

    Schönen Gruß, zoo
     
    zoolander, 04.11.08
    #3
  4. hazakua

    hazakua

    Registriert seit:
    31.05.03
    Punkte:
    675
    675
    Schöner Zug von dir Zoolander, aber das nur nebenbei ;), (obwohl das der Hauptgrund meines Beitrags ist :D)
    Zur Musik: Hör so Musik eigentlich nie, deswegen kann ich auch keinen hochqualitativen Beitrag leisten, aber es klingt auf jeden Fall profesionell. Mich stören nur diese beinah durchgehenden Delay-Melodien, aber ich denk das muss halt so klingen
    Machst auch noch andere Elektro Mukke, oder hauptsächlich Trance/Dance?
     
    hazakua, 04.11.08
    #4
  5. TRB

    TRB Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.12.07
    Punkte:
    111
    111
    Hi,
    erstmal danke an Zoolander, find ich auch wirklich klasse charakterzug von Dir.
    Hoffe, nimmst mir das nicht mehr krumm in deinem Thread ;)

    @alpenjodel
    Naja, indirekt, ich hab mir halt gedacht, ach ich könnt auch ma was uppen.
    Und Zoolanders Aussage, man könnte selber was uppen wenn man gut am krisitieren ist, gab dann den entscheidenden impuls.

    Halte mich aber wie gesagt, eher bedeckt mit dem uppen meiner Songs, da ich eigtl. nie zufrieden bin. Um Zoolander da mal zu beruhigen, ich kritisier mich selbst noch viel stärker, nur würde das bisschen Schizo rüberkommen, wenn ich n Track poste und direkt danach selbst krisitiere ;)
    Daher belass ich diese kritik in meinem Kopf.

    @hazakua
    Najo, ich steh halt so bisschen auf diese Delay Melodien.
    Aber ich hab auch nicht sone große Auswahl an Sounds.
    Spare derzeit auf die Virus TI Keyboard Version...
    Aber das kann noch dauern...
    Zum Genre...

    Hm, ich hab eigtl. keinen festen Stil...
    Ich hab Metal, progressive Metal/Rock, Acid, bisschen Goa, Hardtrance, FX Geblubber ohne Noten (also nicht direkt Musik sondern eher intressante Schalleriegnisse) und Musik die ich nicht zuordnen kann, etc. gemacht (und zuletzt dann noch einen Trance Song in der Art dieses hier), wobei die Klangqualität sich halt im Laufe dessen immer verbessrte ;). Habe allerdings momentan nen Durchhänger, da ich mich halt kontinuierlich steigern konnte, aber mich eben meine paar Software Synths nicht mehr kicken und die SynthSampler mir extrem zu eingeschränkt sind, und eben auch nur die StandartSounds (z.b. die 2 Leads in dem Track hier) beinhalten, und würde gerne in solch einer Qualität meine eigenen machen ;)
     
    TRB, 04.11.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.